Viagra feiert 20. Geburtstag

, Uhr

Auch deshalb gibt es Viagra - und seit Auslaufen des Patentschutzes auch kostengünstigere Generika - nur auf Rezept. „Die Tabletten sind extrem sicher“, sagt Robert Frese. Doch ein verantwortungsvoller Arzt checke seinen Patienten vor einer Verschreibung durch. Hinter Erektionsstörungen könnten neben Herzleiden auch Diabetes, Depressionen, Bluthochdruck oder Prostataprobleme stecken. Da deutsche Männer generell als Arztmuffel gelten, sieht Frese eine neue Chance für Früherkennung. „Über das Thema Sexualität lassen sich Männer sehr gut abholen“, sagt er. „Und manche, die Viagra wollen, gehören erst einmal zum Kardiologen.“

Eine Schamgrenze hat jedoch selbst Viagra nicht geknackt. Nach Einschätzung von Männerärzten sagen Patienten Sexpartnern meist nichts von der Tablette. Deshalb rät Urologe Frese Männern auch erst einmal zum Ausprobieren im stillen Kämmerlein. Denn jedes Wunder können Viagra und Co. nicht vollbringen. Spielen psychische Problem wie Versagensängste die Hauptrolle, hilft die Pille zu 90 Prozent, berichtet Frank Sommer. Bei körperlichen Ursachen bringe sie nur rund zwei Drittel aller Männer in Fahrt.

Bei Frauen hilf Viagra nicht. Warum? Mediziner sind sich einig, dass Sexualität bei Frauen so komplex ist, dass ein einzelner Wirkstoff dies nicht verändert. Darüber hinaus gelten Frauen beim Thema Sex als gelassener.

Den größten Druck machten sich die Männer weiter selbst, sagt Mediziner Frese. Tradierte Haltungen spielten dabei sicher eine Rolle. „Das Problem sitzt in den Köpfen der Männer: Die meisten wollen die Penetration“, sagt Frese. Ein Mann sei aber auch viel stärker auf eine körperliche Reaktion angewiesen als eine Frau, ergänzt er. „Klassischer Geschlechtsverkehr geht eben nur mit einer Erektion.“ Und nicht jeder Mann stehe auf Kuschelsex.

Bleiben Sie auf dem aktuellsten Stand und abonnieren Sie den Newsletter von APOTHEKE ADHOC.

 

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr aus Ressort

Erklärung für schwere Verläufe?
Seneszenz: Sars-CoV-2 lässt Zellen altern »
Neuer Antikörper bei Psoriasis
UCB launcht Bimzelx »
Chronische Nierenerkrankung
Astellas bringt Evrenzo bei Anämie »
Weiteres
Großhandel Kippels (CDU) besucht Noweda
Kippels (CDU) besucht Noweda»
Erklärung für schwere Verläufe?
Seneszenz: Sars-CoV-2 lässt Zellen altern»
Neuer Antikörper bei Psoriasis
UCB launcht Bimzelx»
Chronische Nierenerkrankung
Astellas bringt Evrenzo bei Anämie»