Antibiotika-Test

Resistente Keime erkennen in 30 Minuten Deniz Cicek-Görkem, 11.10.2017 12:42 Uhr

Die im Science Translational Medicine veröffentlichte Studie erklärt die Methodik des Tests, die auf dem Prinzip von Bakterien, die DNA-Replikation zu vermindern, beruht, wenn sie sich in antibiotischer Umgebung befinden. Das führt dazu, dass es weniger DNA-Marker gibt. Wenn die Bakterien resistent gegenüber dem Antibiotikum sind, können sie sich vermehren und der Test wird eine ähnliche Anzahl an Markern sowohl in behandelten als auch in unbehandelten Proben erkennen lassen.

Zur Analyse wurde die jeweilige Urinprobe aufgeteilt. Die eine Hälfte versetzten die Forscher für 15 Minuten mit einem Antibiotikum (Ciprofloxacin, Nitrofurantoin), die andere Hälfte blieb unbehandelt. In der Folge wurden die Zellwände der vorhandenen empfindlichen Bakterien zerstört, sodass die inneren Zellbestandteile zur Verfügung standen. Im Anschluss wurde mit einem hochpräzisen Gennachweisverfahren, der sogenannten digitalen isothermen Amplifikation (dLAMP) die Genmenge analysiert, die Aufschluss über die Bakterienvermehrung gab.

Kombiniert wurde das Verfahren mit einer Untersuchung per SlipChip, das zuvor die Arbeitsgruppe um Ismailov erfunden hatte. Dieses System kann als Karte mit Vertiefungen beschrieben werden, in denen DNA-sensitive Reagenzien eingesetzt sind. Hatte die behandelte Probe weniger DNA als die unbehandelte, konnten die Wissenschaftler davon ausgehen, dass die antibiotische Substanzen gewirkt haben. Erkennen konnten Sie das anhand fluoreszierender Punkte.

Die derzeit zu diesem Zwecke genutzten Tests dauern mehrere Stunden bis Tage. Dieses neuartige System ermöglicht eine schnelle und genaue Detektion der empfindlichen Bakterien. Die Forscher konnten zeigen, dass der Test insgesamt weniger als 30 Minuten dauert und in 95 Prozent der Fälle das Ergebnis mit den gängigen Tests übereinstimmt. Geplant seien nun weitere Forschungen zu Schnelltests auf andere humanpathogene Bakterien.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr zum Thema

Mehr aus Ressort

Weiteres
Coronavirus

Zulassung im Schnelldurchlauf

Corona-Impfstoff: 3 statt 67 Tage»

Lehrer als Superspreader vermeiden

Ab morgen: Apotheken dürfen Schnelltests an Schulen liefern»

Alle Rentner in Bremen versorgt

1,75 Millionen Masken verteilt – Aktion beendet»
Markt

BNT162b2 – das sagt die Gebrauchsinformation

Nach Corona-Impfung: Schwangerschaft vermeiden»

Widerrufsrecht in den AGB

Verbraucherzentrale mahnt Shop-Apotheke ab»

Vom Mass Market in die Offizin

Septoflam: SOS kommt in Apotheken»
Politik

Kommission sieht CBD nicht mehr als BtM

EU rudert zurück: „CBD kann als Nahrungsmittel betrachtet werden“»

BPI wählt Apotheker zum Vorsitzenden

Rabattverträge: „Wie ein störrisches Kind“»

AMTS-Aktionsplan

BMG: Apotheker und Ärzte müssen besser kooperieren»
Internationales

Impfbeginn kommende Woche

Sorgen über Akzeptanz von Impfstoff in Großbritannien»

Sputnik-V

Putin bietet russischen Corona-Impfstoff an»

Mit PCR-Tests

Schweiz: Apotheken füttern Corona-Warnapp»
Pharmazie

Säurebedingte Magenbeschwerden

Rennie: Neues Design & neue Größen»

Visualisierung von malignem Gewebe

Gliolan – Achtung, wenn sich die OP verzögert»

Chargenüberprüfung

Pantozol: Fehlende Angaben auf dem Umkarton»
Panorama

Pfleger angeklagt

Tödliche Medikamenten-Verwechslung: Urteile aufgehoben»

Untypischer Krankheitsverlauf

Inhaberin erkrankt an Covid-19 – und teilt es auf Instagram»

Berlin

Technoclubs werden Testzentren»
Apothekenpraxis

adhoc24 vom 3.12.2020

Apotheken ausgebootet / Millionen Masken verteilt / Widerruf bei Shop-Apotheke»

Transportverbot

Absage: Keine Apotheken für Corona-Impfzentren»

Ehemalige Apotheke gekapert

„Naturapotheke“ – Ärger für Guru Franz»
PTA Live

Arbeitsrecht

Keine Corona-Impfung, kein Handverkauf?»

Rheinland-Pfalz

Aufruf für Impfzentren: Kammer sucht PTA und Apotheker»

Baby-Boom durch Corona?

Nachfrage nach Schwangerschaftsvitaminen steigt»
Erkältungs-Tipps

Allergien sind Türöffner

Sorgen-Trio Allergie, Erkältung und Corona»

Yoga, Meditation & Co.

Wie Entspannung das Immunsystem stärkt»

Wenn der Husten länger dauert

Chronische Bronchitis: Wie Phytotherapie helfen kann»
Magen-Darm & Co.

Gefahren der Pilzsaison

Achtung Pilzvergiftung: Fliegenpilz & Co.»

Fremdkörpergefühl im Hals

Globussyndrom: Auch an den Magen denken»

Trendprodukt Selbsttests

Was können Darmflora-Analysen & Co.?»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Für Verhütung oder Kinderwunsch

Fruchtbare Tage bestimmen – aber wie?»

Von Milchbildung bis Abstillen

Milchfluss: Grundlage für die Stillzeit»

Supplemente in der Schwangerschaft

Folsäure & Jod: Nur die Hälfte ist versorgt»
Medizinisches Cannabis

Identitätsprüfung – What’s next?

Tilray: Neueinführungen für eine erleichterte Herstellung»

Höchstmengen, Herstellung, Dokumentation

Cannabis: Das Wichtigste aus den Gesetzen»

Sonder-PZN, Lieferengpässe & Co.

Retaxgefahr Cannabis»
HAUTsache gesund und schön

Gel, Mousse, Lotion oder Tonic?

Die richtige Reinigung ist das A und O der Hautpflege»

Mimikfalten, Krähenfüße & Co.

Hautalterung: Wenn Kollagen und Elastin schwinden»

Mehr als dunkle Flecken

Pigmentstörung: Nicht nur ein Problem des Alters»