Adenokarzinom

Photodynamische Therapie mit Tookad APOTHEKE ADHOC, 13.04.2018 13:47 Uhr

In den ersten zwei Jahren nach der Behandlung soll alle drei Monate das prostataspezifische Antigen (PSA) gemessen werden – danach alle sechs Monate. Zusätzlich soll mindestens einmal jährlich eine digitale rektale Untersuchung durchgeführt werden. Zwei, vier und sieben Jahre nach der Behandlung mit Tookad sind a-Biopsien durchzuführen.

Wirksamkeit und Sicherheit von Tookad wurden in einer klinischen Studie belegt. 197 Patienten wurden mit einer VTP-Therapie mit Tookad behandelt und 207 Patienten aktiv überwacht. Nach zwei Jahren konnte bei 52 von 80 Patienten mit Anfangserkrankung eine negative Biopsie dokumentiert werden. Es wurde somit bei 65 Prozent kein Karzinom nachgewiesen. In der Gruppe der aktiven Überwachung waren es hingegen nur 14,1 Prozent. In den zwei Jahren nach der Behandlung war der Anteil der Probanden, deren Erkrankung zu einer extensiveren oder aggressiveren Form fortschritt nur halb so hoch wie in der Vergleichsgruppe.

Zu den dokumentierten Nebenwirkungen zählen erektile Dysfunktion, Harninkontinenz und -retention, Infektionen des Harntraktes sowie Schmerzen im Genitalbereich.

  • 1
  • 2

Lesen Sie auch

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Pharmakonzerne

Bayer verkauft Dr. Scholl’s»

Digitalisierung

Österreichische Technik für deutsche ePA»

Pharmakonzerne

USA: Sanofi will OTC-Switch für Tamiflu»
Politik

Apothekenstärkungsgesetz

Hartmann: Ein bisschen Lob für Spahn»

Arzneimittelfälschung

BMG-Website: Spahn löscht Lunapharm-Aussagen»

Kommentar

Kasse kondoliert mit Retax»
Internationales

Amazon

NHS bietet Sprechstunde bei Alexa»

Marektingmethoden

Reckitt: Milliardenstrafe wegen Suboxone»

Nach Wirksamkeitsstudie

Frankreich streicht Homöopathie auf Rezept»
Pharmazie

AMK-Meldung

Ausflockung: Aripiprazol beta muss zurück»

Bakterielle Infektionen

Antibiotikagabe: Zu oft und zu lange»

Asthma und COPD

Hexal bringt Airbufo Forspiro»
Panorama

Psychische Erkrankungen bei Jugendlichen

Mehr Depressionen durch Facebook und Netflix?»

Rx-Versandverbot

Kammer Hessen unterstützt Bühler Petition»

Feldapotheke statt Offizin

Leitfaden für „Katastrophenpharmazie“»
Apothekenpraxis

Briefkasten am Rathaus

Apothekerin überzeugt Kammer von Rezeptsammelstelle»

Temperaturkontrolle

Keine Klimaanlage: Apotheke muss schließen»

Temperaturfibel

Diese Apothekerin macht Kollegen hitzefest»
PTA Live

PTA-Ausbildung

Durchgefallen: Erfolg im zweiten Anlauf»

Weinkönigin

PTA-Schülerin und Majestät»

Gesangswettbewerb

Revoice of Pharmacy: Die Jury tagt»
Erkältungs-Tipps

Erkältungen in der warmen Jahreszeit

Mythos Sommergrippe»

Frische Brise

Erkältet durch die Klimaanlage»

Superinfektionen

Tonsillitis: Hochansteckende Halsentzündung»
Magen-Darm & Co.

Magen-Darm-Beschwerden

Appetitlosigkeit: Von harmlos bis gefährlich»

Motilitätsstörungen

Sodbrennen: Wenn sich die Magensäure verirrt»

Unverträglichkeiten

Beratungstipps bei Nahrungsmittelallergien»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaft

Das erste Trimester: Von der Befruchtung bis zur Organentwicklung»

Frühschwangerschaft

B-Vitamine: Geheimwaffe für Schwangere»

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»