Patentablauf Biologicals

Humira: Drei Biosimilars am Start APOTHEKE ADHOC, 18.10.2018 11:54 Uhr

Fraglich ist außerdem, wann es für Adalimumab einen Festbetrag geben wird. Experten vermuten, dass dieser nicht lange auf sich warten lassen wird. Die Erstattungsobergrenze wird unter den Biosimilar-Herstellern kritisch bewertet, da sie kein Instrument für den Wettbewerb sei. Im Gegenteil, werde ein Festbetrag früh festgesetzt, hätte dies eine abschreckende Wirkung.

Dem Vernehmen nach können die Adalimumab-Biosimilars allein durch die Open-House-Verträge Einsparungen von bis zu 30 Prozent bringen. Bei einer Biosimilar-Quote von 100 Prozent könnten die Kassen der Prognose zu Folge pro Prozent Preisunterschied pro Jahr insgesamt etwa elf Millionen Euro einsparen – ausgehend von einem Preisunterschied von den üblichen 10 bis 20 Prozent.

Zwar ist das Wirkstoffpatent von Humira abgelaufen, dem Vernehmen nach sollen aber noch weitere Schutzpatente im dreistelligen Bereich vorliegen. Die drei Hersteller, die ihre Biosimilars auf dem Markt haben, sollen sich mit AbbVie geeinigt und somit den Patentstreit beigelegt haben. Die Entwicklung von Biosimilars ist mit einem hohen finanziellen und zeitlichem Aufwand – von etwa sechs bis acht Jahren – verbunden. Für die Entwicklung kann ein Invest von 100 bis 300 Millionen US-Dollar fällig werden.

Qualität, Wirksamkeit und Sicherheit zwischen Biosimilar und Referenzprodukt sind klinisch vergleichbar und „durch den günstigeren Preis von Biosimilars und den Wettbewerb speziell bei Adalimumab rechnen wir mit substantiellen Entlastungen des Gesundheitssystems,“ sagt Dr. Stephan Eder, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Pro Biosimilars. Adalimumab-Biosimilars können jetzt dazu beitragen, die Patientenversorgung zu verbessern und zeitgleich das Gesundheitssystem nachhaltig zu entlasten. „Damit das geschieht, muss der Wettbewerb vor allem eines sein: nachhaltig. Und dafür engagieren wir uns,“ so Eder.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Coronavirus

Frist verlängert

Steuerfreier Alkohol für Desinfektionsmittel bis Jahresende»

Impfen noch 2020

Beschleunigtes Zulassungsverfahren für Corona-Impfstoffe»

Österreich

Corona-Test bei dm»
Markt

Streit um Mannose

Arctuvan: Indikation gestrichen, Zukunft ungewiss»

Nahrungsergänzungsmittel

BGH lässt Elasten abblitzen»

Ophthalmika

Von Meda zu Visufarma»
Politik

Registrierung für Pilotprojekt

eRezept: DAV sucht Freiwillige»

„Preis ist nicht entscheidend“

BVDAK zu Grippeimpfungen: Möglichst schnell, möglichst viele»

Digitalisierung

eRezept: TK dockt 40.000 Ärzte und vier weitere Kassen an »
Internationales

Walgreens Boots Alliance

Wegen Corona: Pessina streicht 4000 Stellen»

Österreich

Wirkstoffverordnung: Hersteller gegen Gesundheitsminister»

Gesundheitsausschuss stimmt für Festpreise

Schweiz: Apotheker sollen nur noch das Billigste abgeben»
Pharmazie

Herzinsuffizienz

Beschleunigtes Zulassungsverfahren für Vericiguat»

Desmopressin-Rückrufe gehen weiter

Minirin, die Dritte»

Neuropsychiatrische Nebenwirkungen

Boxed Warning für Montelukast»
Panorama

Deal mit dem Gericht

Heidelberg: Lange Haftstrafen für Rezeptfälscher»

Angeblich erkrankter Sohn

Mit „Corona-Masche” 27.000 Euro von älterem Ehepaar ergaunert»

Nachtdienstgedanken

Wer schön sein will, muss leiden?»
Apothekenpraxis

Umbenennungs-Petition an die Standesvertretung

Rassismus-Debatte: Abda stellt sich hinter Mohren-Apotheken»

Akustikprobleme im Handverkauf

Plexiglas: Gegensprechanlage für den HV»

Rezeptkontrolle jetzt digital

Retax-Bilanz: Zwei Drittel zurückgeholt»
PTA Live

Apothekenausstattung

Rowa-Diebstahlschutz: Test in Berliner Europa Apotheke»

Benzoesäure, Kaliumsorbat & Co.

Konservierungsmittel in der Pädiatrie»

Zwei Betroffene erzählen ihre Geschichte

PTA und chronisch krank»
Erkältungs-Tipps

Immunsystem stärken, Hygiene beachten

Fünf Tipps zur Erkältungsvorbeugung»

Verbreitung von Krankheitserregern

Tipps zur Vermeidung von Schmier- und Tröpfcheninfektionen»

Maßnahmen zur Vorbeugung und Behandlung

Infekte in der warmen Jahreszeit»
Magen-Darm & Co.

Pflanzlich oder Probiotisch

Fresh-Up: Reizdarmsyndrom»

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Colitis ulcerosa: Wenn der Dickdarm erkrankt»

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Morbus Crohn: Schubweises Leiden»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Ernährung, Sport und Vitamine

Schwanger zu werden, ist nicht nur Frauensache»

Bildergalerie

Schwangerschaftsmythen: Fakt oder Falsch?»

Bluthochdruck, Diabetes & Co.

Chronische Erkrankungen in der Schwangerschaft»
Medizinisches Cannabis

Interview mit Michael Becker

Cannabis-Prüftipps vom Pharmazierat»

Teil 2: Belieferung & Dokumentation

How to: Cannabisrezept»

Cannabispreisverordnung

Tilray: „Auch wir haben auf die Änderungen reagiert“»
HAUTsache gesund und schön

Isotretinoin, MTX & Co.

Hautpflege bei bestimmter Medikation»

Neue Kosmetikkonzepte

Hygiene in die Pflegeroutine integrieren»

Sommerzeit = Sonnenbrandzeit

Sonnenschutz: Mindestens LSF 30»