Onkologika

Erleada bei Prostatakarzinom APOTHEKE ADHOC, 08.02.2019 12:18 Uhr

Sicherheit und Wirksamkeit des nicht-steroidalen Antiandrogens wurden an 1207 Patienten mit nicht-metastasierendem kastrationsresistenten Prostatakrebs untersucht. Die Teilnehmer wurden entweder mit Erleada oder Placebo behandelt. Zusätzlich wurden alle Studienteilnehmer entweder mit einer analogen Gonadotropin-Releasing-Hormon (GnRH)-Therapie behandelt oder einer chirurgischen Kastration unterzogen, um die Testosteronmenge im Körper zu senken.

Die Studienergebnisse wurden im „New England Journal of Medicine“ (NEJM) veröffentlicht und bestätigen Erleada ein medianes metastasefreies Intervall von 40,5 Monaten. Unter Placebo waren es 16,2 Monate.

Im Oktober hatte Bayer für die Entwicklungssubstanz Darolutamid in einer abschließenden klinischen Phase-III-Studie Aramis (Androgen Receptor inhibiting Agent for MetastatIc-free Survival) den primären Endpunkt erreicht. Die Substanz wurde an Patienten mit nicht metastasiertem, kastrationsresistentem Prostatakrebs untersucht. Laut Bayer konnte die Zeit bis zum Auftreten von Metastasen im Vergleich zu Placebo signifikant verbessert werden.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Nahrungsergänzungsmittel

Calcium mit D3 als Direktgranulat»

OTC-Hersteller

Bouvain: Von Sanofi zu Klosterfrau»

Packungsrelaunch

Facelift für Grippostad, Ampel für Neuroderm»
Politik

Schadenersatzprozess

Klage gegen Apothekerkammer: DocMorris muss warten»

„Rahmenvertrag missachtet“

Kammer: DocMorris ist keine Apotheke»

EU-Verordnung

Neue Regeln für bilanzierte Diäten»
Internationales

700 Betriebe machen dicht

Securpharm: Apotheken in Bulgarien streiken»

Kein mildes Urteil

Mann bricht dreimal in dieselbe Apotheke ein»

Österreich

Revolte gegen Verbandspräsident Rehak»
Pharmazie

Boxed-Warning und Indikationseinschränkung

Erhöhtes Todesrisiko für Febuxostat»

Schönheit zum Trinken

Elasten: Und das Kollagen wirkt doch»

Dosisreduktion

Colchicum: Maximal 6 mg pro Gichtanfall»
Panorama

Pharmaziestudium

Erstis: „Völlig umsonst ein 250-Seiten-Buch auswendig gelernt!“»

Kriminaliät

Brutaler Apothekenüberfall: Täter sind 15 und 16 Jahre»

Potsdam

Fluchtgefahr: Apothekenräuber will aus dem Gefängnis»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Auge um Auge, Zahn um Zahn»

Bis nachts um halb eins in der Rezeptur

PTA krank: Apotheker vor dem Nervenzusammenbruch»

Gallery of Inspiration

Zukunft testen bei VISION.A»
PTA Live

Vorübergehend nicht erreichbar

Netzausfall: Apotheke ohne Telefon und Internet »

PTA-Ausbildung

Kapsel-Premiere: 25 Prozent Abweichung mit Ibu»

Stellengesuch

„Wanted: dead or alive“»
Erkältungs-Tipps

Wahrheit oder Lüge

Erkältungsmythen: Was ist dran?»

Hühnersuppe bei Erkältung

Kochen für die Seele - Hühnersuppe»

Was Oma schon wusste

Hausmittel gegen Ohrenschmerzen»