Wie ein syrischer Apotheker in Hessen sein Glück fand

Vom Flüchtling zum Filialleiter

APOTHEKE ADHOC, 08.02.2019 14:58 Uhr

Vor und nach den Fachkursen stand immer Deutschlernen auf dem Programm. Mit Youtube-Kursen, Kursen vor Ort, Konversation. Nach nur drei Jahren spricht der Apotheker perfekt Deutsch. Und auch fachlich Kniffliges überwand er, so sind laut seiner Erfahrung die deutschen Pharmazie-Regelungen viel detaillierter als in Syrien.

Bei der Jobsuche kam dem Apotheker auch der Fachkräftemangel zugute. Als Stefan Wagner von der Hirsch Apotheke in Fulda einen neuen Mitarbeiter suchte, bewarb sich Alchoufi sofort. Das erste Gespräch verlief positiv und wenig später kam der erste Arbeitstag und mit ihm ein Sprung ins kalte Wasser. „Herr Wagner hat mich sofort an den HV-Tisch geschickt“, erinnert sich Alchoufi. „Bitteschön, nach vorne!“, sagte der neue Chef. Die Kollegen halfen, wenn mal ein deutsches Wort fehlte und auch von Kundenseite kam Zufriedenheit.

Besuche in der alten Heimat, irgendwann, kann er sich vorstellen. Ein Leben in Syrien nicht. Er ist in Deutschland angekommen. Seine Hobbies sind Radfahren und Schwimmen, am liebsten mit der Familie. Seine Lebensphilosophie beschreibt der Syrer so: „Wir leben, um etwas zu tun, um etwas zu schaffen.“ Egal, wo einen das Leben hinführt. Damaskus oder Neuhof. Man muss überall versuchen, das Beste daraus zu machen. Alchoufi hat gezeigt, wie es geht.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Biotechnologie

Morphosys sucht einen neuen Chef»

LABOR-Debatte

Bewerbersuche: Wie läuft das bei euch?»

Gynäkologie

Pascofemin: Spasmo wird Complex»
Politik

Pharmastudent begeistert mit Brief an AKK

„Eier in der Hose – so ist es richtig!“»

„Der Gesundheitsminister macht, was er will“

Pharmaziestudent schreibt an Kramp-Karrenbauer»

Staatsdienst

Polizei sucht Ärzte»
Internationales

Kein mildes Urteil

Mann bricht dreimal in dieselbe Apotheke ein»

Österreich

Revolte gegen Verbandspräsident Rehak»

Digitalisierung

Österreich: eRezept bis 2022 im ganzen Land»
Pharmazie

AMK-Meldung

NMBA ist die neue Verunreinigung in Losartan»

Medizinalhanf

Tilray liefert Cannabisblüten in zwei Stärken»

Therapieresistente Depression

FDA: Zulassungsempfehlung für nasales Esketamin»
Panorama

Raubserie

Berliner Apothekenräuber: „Ich konnte Ihre Angst sehen“»

Apotheke in Barmstedt schließt

Securpharm macht Apotheke den Garaus»

Großhändler

Bombenfund: Alliance Nürnberg kann nicht mehr liefern»
Apothekenpraxis

Mucosolvam Phyto Complete

Sanofi erklärt portofreie Retoure»

Personalmangel

Schaufenster: Mitarbeitersuche mit Leuchtreklame»

LABOR-Download

Kundenflyer: Angaben zur Blutzuckermessung»
PTA Live

Aktionstage für Kinder

Apotheke wird Gummibärchen-Werkstatt»

DKMS-Projekt

PTA bietet Kosmetikkurse für Krebspatientinnen»

Rezeptur

Isotonisierung von Augentropfen: So wird gerechnet»
Erkältungs-Tipps

Was Oma schon wusste

Hausmittel gegen Ohrenschmerzen»

Aromatherapie

Ätherische Öle bei Erkältung»

Erkältung

Fünf Tipps zur Erkältungsvorbeugung»