Eheglück in der Offizin

Traumjob Apothekerinnen-Gatte Carolin Ciulli, 22.04.2019 10:14 Uhr

Auch in der Alten Apotheke Groß-Zimmern arbeitet Inhaberin Daniela von Nida mit ihrem Mann zusammen. Die beiden kennen sich fünf Jahre, drei davon sind sie verheiratet. Sascha von Nida ist hauptberuflich bei einem Bauunternehmen angestellt. In der Apotheke ist er eine 400-Euro-Kraft. „Ich mache Reparaturen, Elektrik und hausmeisterähnliche Tätigkeiten nebenbei“, sagt der 36-Jährige. Auch Botendienste oder Praxisbesuche gehören zu seinen Aufgaben. „Langeweile kommt nie auf.“ Auf der Apotheken-Website wird er offiziell als „Apothekerinnen-Gatte“ vorgestellt, die „helfende Hand für alles Praktische“.

Von Nida genießt die Zeit mit seiner Frau. „Für mich ist es selbstverständlich, dass man seinen Partner unterstützt, wenn er selbstständig ist.“ Gerade in der Anfangsphase hätten sie oft am Wochenende gemeinsam in der Apotheke gearbeitet. „Ich habe immer gesagt, dann verbringen wir eben so Zeit miteinander.“ Bei verschiedenen Ansichten hat die Chefin das letzte Wort. „Meine Frau hat die Entscheidungsgewalt. Das ist für mich kein Problem. Ich kann nur beratend an ihrer Seite stehen.“

Für den Apothekenbetrieb habe die Zusammenarbeit laut von Nida positive Effekte. „Vieles kann auf dem kurzen Dienstweg abgearbeitet werden.“ Zudem schwimme man als Paar auf einer Wellenlänge und verstehe sich. „Mit mir kann sie ganz anders reden als mit einer Angestellten.“ Privates und berufliches trennt das Paar. „Wir können gut differenzieren.“

Partnerschaften am Arbeitsplatz: Kann das gut gehen? Jetzt mit den Kolleginnen und Kollegen austauschen: Im LABOR von APOTHEKE ADHOC – „powered by“ Pohl-Boskamp.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Abgabeautomat bleibt verboten

OLG arbeitet Hüffenhardt-Fälle ab»

Versandhandel

BVDVA-Umfrage: Verbraucher wollen Rx-Boni»

Pharmadienstleister

Generationswechsel bei Med-X-Press»
Politik

Apothekerkammer Westfalen-Lippe

Overwiening verteidigt absolute Mehrheit»

Tarifvertrag

SAV und Adexa starten Verhandlungen»

Apothekenstärkungsgesetz

Schmidt: Spahn schreibt für den EuGH»
Internationales

Österreich

Mehr Fake-Medikamente als je zuvor»

Apothekerpetition

„Die Bevölkerung steht hinter den Pharmazeuten“»

Kompetenzerweiterungen

Kanada: Apotheker dürfen impfen und verschreiben»
Pharmazie

Lieferengpässe

Erwinase: Nur noch als Einzelimport»

OTC-Medikamente

Schlafmittel: Experte warnt vor Rx-Switch»

HIV-Medikamente

Kein Festbetrag für Kinder-Viread»
Panorama

LABOR-Debatte

Hitzewelle: Eure Tipps gegen die hohen Temperaturen?»

#WIRKSTOFF.A

Großhändler im Streik – die Hintergründe»

Rekord bei Zulassungen

Biotech-Branche wächst»
Apothekenpraxis

Kritik an BGH-Urteil

Was ist so verwerflich an einer Tube Handcreme?»

Keine Klingel, kein Telefon

Notdienst: Apotheke bemerkt Kunden nicht»

Beratung rettet Leben

„Dann kann nur die Apotheke vor Ort helfen“»
PTA Live

Gesangswettbewerb

Revoice of Pharmacy: Noch schnell bewerben»

Hitzewelle

Fünf Tipps zum Coolbleiben»

Anja Alchemilla

Die Schwierigkeiten der Rückkehr in den PTA-Beruf»
Erkältungs-Tipps

Superinfektionen

Tonsillitis: Hochansteckende Halsentzündung»

Kompetenz-Kolleg

Mission: Abenteuer Atmen»

Nicht gut bei Stimme

Beratungstipps bei Heiserkeit»
Magen-Darm & Co.

Verdauungsbeschwerden

Ernährungstipps bei zu weichem Stuhlgang»

Angepasstes Bakterium

Volkskrankheit: Helicobacter-Infektion»

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Morbus Crohn: Wie Betroffene leiden»
Kinderwunsch & Stillzeit

Frühschwangerschaft

B-Vitamine: Geheimwaffe für Schwangere»

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»

Schwangerschaftsvorsorge

Welche Untersuchungen sind notwendig?»