Homöopathie-Debatte

Skeptiker nominieren Apothekerkammern Deniz Cicek-Görkem, 09.11.2017 12:12 Uhr

Nach dem ARD-Bericht war das Thema vielerorts präsent. Kliniken sowie Verbände von Onkologen wie auch Palliativmedizinern rieten vom Off-label-Einsatz von Methadon als Krebsmedikament ab, da die Wirksamkeit nicht nachgewiesen ist – klinische Studien am Menschen fehlen. Unabhängig von Friesen werden die Redaktionsverantwortlichen für die unkritische Berichterstattung über das angebliche Krebsmittel Methadon getrennt nominiert.

Den Verantwortlichen der Website zufolge fördere die TK die Homöopathie und „somit auch ein zunehmendes Vertrauen der Patienten an ihre heilende Wirkung.“ Das habe noch mehr Öffentlichkeit verdient. Auch ein Hersteller homöopathischer Präparate lässt sich in der langen Listen der Nominierungen finden: „Für ihren Beitrag zu der Verbreitung einer der unwissenschaftlichsten, aber populärsten Heilmethoden, die sogar apothekenpflichtig ist und Millionen einbringt“ wird die Deutsche Homöopathie-Union (DHU) als Kandidat aufgestellt.

Die Verleihung des Negativpreises findet am 23. November zeitgleich in Hamburg und Wien statt. Eine Stimmabgabe ist bis zum 10. November möglich. Preisträger im vergangenen Jahr war Ryke Geerd Hamer, den Erfinder der „Neuen Germanischen Medizin“. Fürs „Lebenswerk“ wurde das „Zentrum für Gesundheit“ prämiert. Nach Ansicht der Iniatoren ist dies eine scheinbar neutrale Website, die pseudomedizinische Texte verbreitet. Homöopathen ohne Grenzen wurden 2013 mit diesem Preis „geehrt“.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Pharmakonzerne

Neuer OTC-Deutschlandchef bei Sanofi»

Kassen-Marketing

TK will Gamer-Szene erobern»

Online-Kampagne

Noweda spottet über Versandapotheken»
Politik

Mit Rabattsperre für EU-Versender

DAV fordert Monopol für eRezept»

Gesetzliche Krankenkassen

Pfeiffer: Stabile Finanzen, aber Ausgabenrisiken»

Apothekerkammer Hessen

Funke: „So nicht, Herr Minister!“»
Internationales

Kompetenzerweiterungen

Kanada: Apotheker dürfen impfen und verschreiben»

Versandapotheken

Zur Rose: Erwartungen bei Weitem übertroffen»

Schweiz

Triumph für Apothekerverband: 200.000 für Petition»
Pharmazie

AMK-Meldung

Fehlende Charge: Blasen- und Nierentee ohne Aufdruck»

Koronare Herzkrankheit

Pentalong: 55 Jahre Nitropenta»

Rote-Hand-Brief

Darzalex: Mögliche HBV-Reaktivierung»
Panorama

WHO

Neue Kategorien für Antibiotika»

Hof-Apotheke Jever

Apothekerin rettet ihre PJ-Apotheke»

Tageseinnahmen gestohlen

Apotheker auf dem Weg zur Bank überfallen»
Apothekenpraxis

DuoTrav-Augentropfen

Novartis: Für die Apotheke nichts, für den Versender alles?»

Medikationsmanagement

Pharmaziestudenten lösen echte AMTS-Fälle»

Neue Regeln für die Importquote

Malus bei Importen im Blick behalten»
PTA Live

Jobwechsel

Reifen statt HV: Von der PTA zur Meister-Vulkaniseurin»

Steuererklärung 2018

Last-Minute-Steuertipps für Angestellte»

Fragensammlung

Neuer Rahmenvertrag: Wo gibt es Fragezeichen?»
Erkältungs-Tipps

Kompetenz-Kolleg

Mission: Abenteuer Atmen»

Nicht gut bei Stimme

Beratungstipps bei Heiserkeit»

Husten durch Schnupfen?

Post-nasal-drip-Syndrom»
Magen-Darm & Co.

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Morbus Crohn: Wie Betroffene leiden»

Ernährungsweisen

Mit FODMAP gegen Verdauungsprobleme»

Anatomie des Verdauungstraktes

Die Magenschleimhaut: Ein unterschätztes Gewebe»
Kinderwunsch & Stillzeit

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»

Schwangerschaftsvorsorge

Welche Untersuchungen sind notwendig?»

Allergie

Heuschnupfenmittel in der Schwangerschaft»