Beitrag zu Vitamin D und Sinusitis

NDR Visite: Nasensprays ersparen das Antibiotikum APOTHEKE ADHOC, 23.01.2019 12:26 Uhr

Können pflanzliche Mittel Linderung verschaffen? Brockhaus empfiehlt Cineol, das hochdosiert sehr gut abschwellend wirksam sei und bei akuten Nebenhöhlenentzündungen „gerne dazu“ gegeben wird.

Bei Vitamin D wisse man gar nicht mehr was man glauben soll – sinnvoll oder nur Masche der Pharmaindustrie? Auch die Wissenschaft sei sich nicht einig. Visite wendet sich an das Institut für Ernährungsmedizin (IEM) in Lübeck. Der Ernährungsmediziner Professor Dr. Martin Smollich hat untersucht, wie gut es um die Versorgung der Deutschen mit Vitamin D bestellt ist. Die Untersuchungen zeigen, dass es vor allem im Winterhalbjahr einen sehr großen Anteil an Menschen gibt, die mit Vitamin D unterversorgt sind. Prädestiniert für einen Mangel seien die Norddeutschen, denn Vitamin D wird über die Haut unter der Voraussetzung von Sonnenstrahlung gebildet. Nur etwa 10 Prozent können über die Nahrung – wie Fisch, Milch und Pilze – zugeführt werden.

Eine Unterversorgung kann sich in schwerwiegenden Symptomen zeigen. „Typische Zeichen eines echten Vitamin D-Mangels sind reduzierte Knochendichte, erhöhte Frakturrate, ein reduziertes Immunsystem oder auch psychische Effekte zum Beispiel in Form von Depression“, erzählt Smollich. Wobei der Einfluss von Vitamin D auf die Knochen am Besten untersucht ist.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Digitalisierung

Per Clickdoc zu Arzt und eRezept»

Windel-Dermatitis

Apotheker-Popo-Creme bis New York verschickt»

Skonto und Rabatt

Wegen TSVG: Großhändler passen Konditionen an»
Politik

Landapotheken

„Die sächsischen Apotheker dürfen die Sozialministerin auf ihrer Seite wissen“»

ACAlert zur Europawahl

Apotheker wollen keine Gesundheits-EU»

ACAlert zur Europawahl

Inhaber lieben die CDU»
Internationales

PGEU

EU-Apothekerverband fordert Honorar für Engpässe»

CVS-Projekt

Von Yogakurs bis Rollstuhl: Apotheken werden „HealthHubs“»

Protestaktion

Basel: Der Sarg vor der Apotheke»
Pharmazie

Vaginalatrophie in der Menopause

Intrarosa: Theramex bringt DHEA-Zäpfchen»

Krebsmedikamente

Bavencio gegen Nierenzellkarzinom»

Neue Warnhinweise in den USA

Zopiclon & Co: Lebensgefährliches Schlafwandeln»
Panorama

Nachtdienstgedanken

„Sie haben doch genug davon“»

Mit Kreativpreis ausgezeichnet

Apotheke erklärt Erfolgsrezept»

Werbekampagne

eRezept: Apotheker kapern DocMorris-Plakat»
Apothekenpraxis

Charly im Einsatz

Apotheker testet Beratungs-Roboter»

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Der Spahn-Lauterbach-Komplex»

Pharmazeutische Bedenken

Sonder-PZN: TK will Apotheker sprechen»
PTA Live

LABOR

AMK-Meldungen jetzt als Download»

Nebentätigkeit

PTA und Bauchtanz-Lehrerin»

Zeckenbisse

Fresh-up: Borreliose»
Erkältungs-Tipps

Nasennebenhöhlenentzündungen

Sinusitis: Wenn die Nase dicht macht»

Fünf Tipps

Ohrentropfen richtig anwenden »

Immunabwehr

Lymphe: Kernstück des Immunsystems»
Magen-Darm & Co.

Schleimhautschädigung

Magengeschwür: Bohrender Schmerzbringer»

Darmbeschwerden

Obstipation: Trinken und Bewegung oft nicht ausreichend»

Heilpflanzenportrait

Mariendistel: Ein Alleskönner für die Verdauung»
Kinderwunsch & Stillzeit

Allergie

Heuschnupfenmittel in der Schwangerschaft»

Wie Kate Middleton

Der Schwangerschaftsübelkeit trotzen»

Supplemente bei Kinderwunsch

Folsäure: Wieso, weshalb, warum?»