Marketing

Die besten WM-Apothekenaktionen

, Uhr

Preise für witzige WM-Fotos: Auch die Sonnen-Apotheke in Elmshorn will an der WM-Stimmung ihrer Kunden teilhaben. Auf Facebook lädt sie alle Fans dazu ein, ihr witzige, mit dem Turnier verbundenes Foto zu schicken. Der Aufruf darf gerne mit allen Freunden und Bekannten geteilt werden. Drei tolle Preise winken den schönsten Einsendungen. Welche das sind, konnte Apotheker Jörg Hoffmann zum Turnierstart noch nicht verraten.

„Zu den letzten Welt- und Europameisterschaften haben wir jeweils Tippspiele gemacht“, erzählt er. „Aber so ein Spiel ist ja schon wieder vorbei, bevor das Turnier begonnen hat. Diesmal wollte ich etwas Nachhaltigeres ausprobieren.“ Die Idee eines Fotowettbewerbs habe bei Freunden sofort Anklang gefunden. „Die fanden das ganz witzig. Je erfolgreicher unsere Mannschaft ist, umso mehr Lust haben die Leute vielleicht, sich an unserer Aktion zu beteiligen.“ Der Wettbewerb wird von einem eigens dafür dekorierten Schaufenster begleitet, die Gestaltung stammt von Hoffmanns Tochter.

Sonnencreme fürs Public Viewing: Viel Einfallsreichtum bewies auch die Engel-Apotheke in Iserlohn. Um die Wartezeit bis zum Turnier aller Turniere zu verkürzen, verlost sie neun Fanpakete mit hochwertiger Sonnencreme. „Wir hatten noch Produkte übrig und überlegten uns erst, ob wir eine Angebotsaktion daraus machen“, erzählt PTA Anke Faber. „Dann hatten wir die glorreiche Idee für eine Preisaktion zum Public Viewing.“ Um zu gewinnen, muss man die Facebook-Seite der Engel-Apotheke liken, den Beitrag teilen und zwei Freunde markieren, die beim Open-Air-Gucken nicht fehlen dürfen. „Wir haben richtig guten Zulauf“, freut sich Faber.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Umlautprobleme und Botendienstsorge
E-Rezept: Vor- und Nachteile in der Praxis»
Ärzt:innen warnen vor Zwangseinführung
KV Hessen: Resolution gegen das E-Rezept»
Auf antibakterielle Wirkstoffe besser verzichten
Hautcremes können dem Mikrobiom schaden»
Erste Leitlinie für Diagnose & Behandlung
Vitiligo: Wenn der Haut die Pigmente fehlen»