VISION.A AWARDS

Diabetes Programm: Von der Couch zum Marathon Lars Hoffmann, 21.03.2016 13:49 Uhr



Partner sind neben der deutschen Sporthochschule auch das Diabetes-Zentrum am Krankenhaus Köln-Weyertal, diabetesDE – Deutsche Diabetes Hilfe und die Klinik für Endokrinologie, Diabetes und Ernährungsmedizin an der Berliner Charité. Interessierte können dieses Jahr zweimal wöchentlich an einem 8-monatigen Training teilnehmen. Start ist der 4. April. Die meisten Krankenkassen übernehmen anteilig die Gebühren von 199 Euro.

Mangelnde Bewegung ist eine der Hauptursachen für Diabetes Typ 2. Ist man erst erkrankt, hilft ein regelmäßiges Training, den Blutzuckerwert langfristig zu senken. Untersuchungen der Sporthochschule mit den Teilnehmern aus den vergangenen Jahren zeigten, dass die regelmäßige Bewegung zu einer signifikanten und nachweisbaren Verbesserung der Gesundheitswerte führte.

Insbesondere die Männer und Frauen, die an Diabetes Typ-2 erkrankt sind, haben in der Vorbereitungszeit deutlich an Gewicht verloren, ihren HbA1c Wert verbessert und den Spaß an der Bewegung wieder entdeckt. Viele der Teilnehmer konnten die Medikamente drastisch reduzieren und einige sogar ganz absetzen. Und: Die meisten, die sich schließlich zum Training entschlossen haben, bleiben auch weiter dabei. Das Projekt erhielt bei den VISION.A Awards den ersten Platz in der Kategorie CSR.Vision für nachhaltige Corporate Social Responsibility Initiativen.
  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Amazon-Apotheker

Grintz: „Ich wurde schon als Kaufmann beschimpft“»

Erkältungsmittel

Cineol Pohl 300 mg: Verstärkung für Gelomyrtol Forte»

Reduktion von Verwaltungskosten

63 Jobs: Stada baut um»
Politik

Steuern

BGH: PKV darf sich Umsatzsteuer für Zytos zurückholen»

50.000 Unterstützer gesucht

#MitUnsNicht: Studenten kämpfen für Rx-Versandverbot»

Arzneimittelengpässe

Brexit: HIV-Versorgung in Gefahr?»
Internationales

Kein mildes Urteil

Mann bricht dreimal in dieselbe Apotheke ein»

Österreich

Revolte gegen Verbandspräsident Rehak»

Digitalisierung

Österreich: eRezept bis 2022 im ganzen Land»
Pharmazie

Antimykotika in der Schwangerschaft

Fluconazol: Risiko für Fehlgeburt und Herzfehler»

Pankreastumore

Zanosar: Ende des Einzelimports»

Lieferengpass

Darum fehlt Simva Basics»
Panorama

Hormonelle Kontrazeptiva

„Lieber Pickel als Pille“: Glaeske bei Stern TV»

Dunja Hayali auf der VISION.A

Überlebensstrategien unter Trollen»

Arbeitnehmerrechte

Gekündigter Chefarzt: Bundesarbeitsgericht verschärft Vorgaben für Kirchen»
Apothekenpraxis

Pharmaziestudenten

Warum der BPhD die Rx-VV-Petition nicht unterstützt»

Healthcare-Barometer 2019

PwC: Drei Viertel der Deutschen wollen Medikamente online»

Noweda-Zukunftspakt

Kuck: „Wir kämpfen für jede Apotheke“»
PTA Live

Stellengesuch

„Wanted: dead or alive“»

Brauchtumspflege Karneval

„Von der Region für die Region“»

Aktionstage für Kinder

Apotheke wird Gummibärchen-Werkstatt»
Erkältungs-Tipps

Hühnersuppe bei Erkältung

Kochen für die Seele - Hühnersuppe»

Was Oma schon wusste

Hausmittel gegen Ohrenschmerzen»

Aromatherapie

Ätherische Öle bei Erkältung»