Korruption

Arzt testete Impfstoffe an Kindern dpa, 12.04.2016 12:15 Uhr aktualisiert am 12.04.2016 17:59 Uhr

Fulda - Für eine ansehnliche Summe soll ein Mediziner einen nicht zugelassenen Impfstoff an Kindern getestet haben – ohne Wissen der Eltern. Vor Gericht weist er den Vorwurf zurück: Er habe für die Studie lediglich Namen aus seiner Kartei in die Formulare eingesetzt.

Weil er 75 Kindern ohne Wissen der Eltern einen noch nicht zugelassenen Grippe-Impfstoff verabreicht haben soll, muss sich ein 67 Jahre alter Kinderarzt seit heute vor dem Landgericht Fulda verantworten. Dem Mediziner, der in Fulda praktizierte, wird Betrug und Körperverletzung vorgeworfen. Von der Arzneimittelfirma, die das Mittel in einer Studie testen ließ, soll er insgesamt rund 72.800 Euro kassiert haben.

Vor Gericht erklärte der Angeklagte, die Formulare zur Dokumentation der Studie einfach mit Namen aus seiner Patientenkartei ausgefüllt und die Testergebnisse frei erfunden zu haben. Er habe keines der Kinder mit dem Wirkstoff geimpft und deshalb keine Zustimmung der Eltern eingeholt.

Der Kinderarzt hatte einen Vertrag mit dem Pharmaunternehmen unterzeichnet und sich bereit erklärt, in den beiden Grippewellen 2008/2009 und 2009/2010 wissenschaftlich zu testen, wie Kinder auf einen Wirkstoff reagieren, der für Erwachsene bereits zugelassen war. An der Studie waren insgesamt 152 Kinder beteiligt.

Der Staatsanwalt legte Wert auf die Feststellung, dass keinem Kind etwas passiert sei, selbst wenn sie den Impfstoff injiziert bekommen haben sollten. Zwei Mütter sagten im Zeugenstand, von einer Studie hätten sie nichts gewusst. Auch hätten sie keine Dokumente zum Ausfüllen erhalten.
  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Coronavirus

Bis Ende Juli

Berlin: Kammer stundet Beiträge»

Corona-Krise

Aktuell 23 Apotheken geschlossen»

Covid-19

Erhöhen Legionellen die Todesrate einer Corona-Infektion?»
Markt

meinRezept.online

ePapierrezept: Start-up verspricht weniger Ärger mit den Ärzten»

Versandapotheken

Wegen Corona: Shop Apotheke hebt Prognose an»

Corona-Generalversammlung

Zur Rose sperrt Aktionäre aus»
Politik

Telematikinfrastruktur

PKV kehrt in die Gematik zurück»

Corona

Spahn: Aufbau von hiesiger Maskenproduktion unterstützen»

Eine Million Tote und Anarchie

Corona-Krise: Seehofers Worst Case-Szenario»
Internationales

Wegen NDMA-Verunreinigung

USA: Ranitidin muss komplett zurück»

Streit um Schutzmaßnahmen

Amazon und Corona: Verstoß gegen Menschenrechte?»

Drastische Corona-Maßnahme

Mundschutzpflicht: Apotheke schließt nach Shitstorm»
Pharmazie

Engpässe bei Chloroquin/Hydroxychloroquin

Wegen Corona: EMA sorgt sich um Rheumatiker»

Pneumokokken-Impfstoff

Pneumovax aus Japan: PZN kommt im Mai»

Allergische und chronische Rhinitis

Trotz Corona: Nasale Kortikosteroide nicht absetzen»
Panorama

Infektionsverlauf

RKI: Maßnahmen zeigen Wirkung – noch keine Entwarnung»

Covid-Medikamente

Spahn hofft auf Resochin»

Coronakrise

WHO prüft nun Wirksamkeit von Mundschutz»
Apothekenpraxis

Fördermittel

Treuhand-Checkliste: Corona-Hilfen»

Corona-Soforthilfe

Fördermittel: Apotheken teilweise ausgeschlossen»

Corona-Maßnahmen

Schichtbetrieb: Apotheker muss sich von Frau und Kindern trennen»
PTA Live

Corona-Folgen

Adexa: Corona-Zuschlag für Apotheken-Teams»

Fernunterricht

PTA unterrichtet via Chat»

USA

PTA stirbt an Corona-Infektion»
Erkältungs-Tipps

Schleimhautpflege gegen Infektionen

Gurgeln: Hausmittel mit Potenzial»

Wenn die Stimme versagt

Heiserkeit – Tipps für Vielsprecher»

Eukalyptus, Thymian & Co.

So geht´s: Erkältungsbad selbst herstellen»
Magen-Darm & Co.

Nicht nur Husten und Fieber

Covid-19: Durchfall als Symptom»

Tofu, Seitan & Co.

Vegan – der Verzicht auf alles tierische»

Besondere Ernährungsformen

Vegetarisch – Der Verzicht auf Fleisch»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Was bedeutet Risikoschwangerschaft?

Schwangerschaft 35 +»

Scheidenpilz, Cystitis & Ischiasschmerzen

Tipps bei typischen Symptomatiken in der Schwangerschaft»

Krank in der Schwangerschaft 

Hausmittel vs. Arzneimittel: Alternativen für werdende Mütter»
Medizinisches Cannabis

Die Inhaltsstoffe der Cannabispflanze

THC und CBD: Wo liegen die Unterschiede?»

Teil 1: Rezeptangaben und Sonderfälle

How to: Cannabisrezept»

Cannabidiol, THC, Vollspektrum & Co.

Blüte oder Extrakt – was sind die Unterschiede?»