Rätselspaß für die ganze Familie

my life Lieblingsrätsel

, Uhr
Berlin -

Abwechslungsreiche Rätsel und Gehirn-Jogging-Aufgaben sorgen für ein ideales Training der mentalen Leistungsfähigkeit.

Das Rätselheft aus der my life Familie richtet sich an alle rätselaffinen Apothekenkund:innen in Deutschland – egal ob Best Ager, Großeltern, Eltern oder Kinder.

Das monatlich erscheinende Magazin bietet auf insgesamt 32 Seiten unterhaltsamen und beliebten Rätselspaß, verbunden mit jeder Menge Gehirnjogging zum Training der mentalen Leistungsfähigkeit sowie kniffligen Kinder-Rätsel-Seiten.

Durch das Erfolgskonzept der Zusammenarbeit mit der großen Rätselredaktion des BURDA-Verlages kommen die Rätsel aus einer der renommiertesten Rätselagenturen Deutschlands.

Auf spielerische und stressreduzierende Weise wird Unterhaltung geboten aber auch Wissen vermittelt in den Bereichen Gesundheit, Wellness, Reisen und Natur.

Wie auch die my life selber entspricht „my life Lieblingsrätsel“ allen Ansprüchen, die Patient:innen auch an Kaufmagazine legen, sowohl in Bezug auf ein modernes und emotionales Layout als auch in Bezug auf die Rätsel selber.

Durch die positive und lebensfrohe Einstellung, die das Magazin vermittelt ist es ideal geeignet um Apothekenkund:innen und deren Kinder/ Enkel an die Apotheke zu binden.

Bei Fragen und Anmerkungen wenden Sie sich sehr gerne an folgende Emailadresse:

[email protected]

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Mehr zum Thema
Diskrete Beratung, Traubenzucker & Co.
Warum es gut ist, PTA im Freundeskreis zu haben »

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr über my life und die my life Magazinfamilie!

Eindrücke sammeln dank Leseproben:

 

Weiteres
Praxen erhalten Erstattung
2300 Euro für Konnektorentausch»
Hackerkollektiv „Zerforschung“
Datenpanne bei Doc Cirrus»
Schärfere Maßnahmen geplant
Affenpocken: USA rufen Notstand aus»
Per Aufkleber Daten über den Körper
Ultraschallpflaster: Blick ins Innere»
Nur drei von 21 Pasten können empfohlen werden
Kinderzahnpasta: Enttäuschung auf ganzer Linie»
Infektionskrankheiten mittels Bakteriophagen bekämpfen
Antibiotikaresistenz: Phagentherapie könnte helfen»
Kühlkette für mindestens 60 Stunden
Cube: Kühlbox für lange Flugreisen»
ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick
Nur noch Stehbetten im Notdienst»
A-Ausgabe August
90 Seconds of my life»
Kompetenter Begleiter für alle Leser:innen ab 60
my life Senioren»
Das Kindermagazin der my life Familie
Platsch»