Nahrungsergänzungsmittel

Vitasprint: Pfizer macht immun APOTHEKE ADHOC, 13.08.2019 07:26 Uhr

Eine Trinkflasche enthält 75 mg Koffein aus Grüntee und Guaranaextrakt. Dadurch sollen laut Herstellerangaben die Konzentration verbessert und die Aufmerksamkeit erhöht werden. Laut der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) sind Einzeldosen von bis zu 200 mg Koffein für die gesunde erwachsene Allgemeinbevölkerung unbedenklich.

Zudem ist in der Lösung Ginseng enthalten. Die Wurzel soll ebenfalls gegen Müdigkeit helfen. Das Pulver ist mit den Vitaminen B2, B6 und C versetzt. Durch Riboflavin färbt sich der Mix beim Vermischen der beiden Phasen orange. Das Nahrungsergänzungsmittel ist in zwei Packungsgrößen mit 8 oder 24 Fläschchen erhältlich. Empfohlen wird ein Fläschchen pro Tag.

Der Vitasprint-Klassiker wird für Kunden im Alter über 50 Jahren empfohlen. Die Marke war 1975 eingeführt worden und im Zuge der Wyeth-Übernahme 2009 zu Pfizer gekommen. Mit einem Umsatz von rund 50 Millionen Euro dominieren die Trinkfläschchen das Iqvia-Segment „Energietonika“ mit einem Marktanteil von rund drei Viertel.

Die Marke Vitasprint wurde in das neue Gemeinschaftsunternehmen von Pfizer und GlaxoSmithKline (GSK) integriert. Die EU-Kommission erlaubte den Zusammenschluss der OTC-Sparten unter der Voraussetung, dass der US-Konzern dafür seine Marke Thermacare verkauft.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr zum Thema

Weiteres
Markt

Wechseljahresbeschwerden

Lenzetto: Hormonersatztherapie zum Sprühen»

Europaweit

Douglas will 70 Filialen schließen»

AU-Schein.de

Whatsapp-Krankenschein jetzt ohne Whatsapp»
Politik

Interne Mails und Vermerke

Importquote: Wie Altmaier sich für Kohlpharma einsetzte»

Halbe Milliarde mehr für Ärzte

Videosprechstunde: 500 Euro pro Praxis und Quartal»

GSAV

Cannabis: Schnellverfahren für Klinikrezepte»
Internationales

Berufsanerkennung

Die meisten Apotheker kommen aus Syrien»

Schweiz

Apotheker statt Arzt – senkt Kassenbeitrag»

Österreich

Lieferengpässe: Defekt-Alarm für Ärzte»
Pharmazie

Rückruf

Glassplitter in Harntee TAD»

AMK-Meldung

Schwarzer Streifen bei Prograf»

Gürtelrose-Impfstoff

Herpes durch Shingrix-Impfung?»
Panorama

Fernstudium in den USA

 Medikationsmanagement: Apothekerin mit neuem Blickwinkel»

Fürstenfeldbruck

Straßenname erinnert an besonderen Apotheker»

Schultüten, Nahrungsergänzung und Aromatherapie

Schulstart in der Offizin»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Münzterror: Apothekerin schafft Bargeld ab»

Mangel an Zukunftsvisionen

„Wir haben uns zu viel Bürokratie gegönnt“»

Bagger vor der Apothekentür

Großbaustelle: Wo geht‘s zur Filiale?»
PTA Live

Wundheilung

Fünf Tipps zur Narbenpflege»

Kirsten Khaschei analysiert Patientengespräche

Beratungspsychologie – zwischen den Zeilen»

Revoice of Pharmacy

Mit Gitarre in der Offizin»
Erkältungs-Tipps

Psychogene Erkrankungen

Wenn die Psyche Husten hat»

Urlaubszeit

Erkältung im Flugzeug»

Erkältungen in der warmen Jahreszeit

Mythos Sommergrippe»
Magen-Darm & Co.

Motilitätsstörungen

Magenverstimmung: Kurze Dauer, vielfältige Ursachen»

Magen-Darm-Erkrankungen

Rotaviren: Gefahr für Kleinkinder»

Spezielle Nahrungsmittel

Kefir – kaukasischer Zaubertrank»
Kinderwunsch & Stillzeit

Der weibliche Zyklus

Von Hormonen, Eisprung und Menstruation»

Schwangerschaft

Das dritte Trimester: Positionswechsel und Gewichtszunahme»

Schwangerschaft

Das zweite Trimester: Von der Lanugobehaarung bis zum Surfactant»