Portrait

Urs Lehmann: Homöopathie statt Ski Marion Schneider, 21.07.2018 09:38 Uhr

Lehmann arbeitete in der Unternehmensberatung und als Finanzchef des Logistikkonzerns Via Mat. „Es war ein ganz anderes Leben“, sagt er über seinen Wechsel von der Piste hinter den Schreibtisch. „Man muss auf viele Privilegien verzichten.“ Er war sich dessen aber stets bewusst und konnte gut damit umgehen. 2009 übernahm er bei Similasan das Ruder. Das Schweizer Familienunternehmen war für ihn „hochspannend“. Zudem habe der Hersteller von Homöopathika keine Anknüpfungspunkte zu Doping im Sport gehabt, was dem Ex-Skifahrer besonders wichtig war.

Leistungssportler lernen viele Dinge, die im Berufsleben nützlich sind, ist Lehmann überzeugt: „Sie haben den Umgang mit Niederlagen gelernt und wollen immer wissen, was sie noch besser machen können.“ Er stellt darum besonders gerne Sportler ein. Bei Similasan absolvieren derzeit drei Nachwuchssporttalente eine kaufmännische Ausbildung. Swiss Olympic zertifizierte den Hersteller als „leistungssportfreundlichen Lehrbetrieb“. Als Sponsor ist Similasan jedoch nicht aktiv. Überschneidungen mit Lehmanns Posten bei Swiss-Ski sollen unbedingt vermieden werden.

Lehmann hat ehrgeizige Ziele für Similasan. In Zukunft will das Unternehmen jedes Jahr ein neues Land mit seinen Produkten erschließen. Als nächstes steht der Einstieg in den brasilianischen Markt bevor, der sehr naturaffin sei. „In dem Land gibt es 20.000 Apotheken, davon 2000 rein homöopathische“, so Lehmann. Wann der Markteinstieg in Deutschland kommt, ist noch unklar.

Similasan ist in der Schweiz Marktführer im Bereich Homöopahie, 90 OTC- und 25 kosmetische Produkte hat das Unternehmen dort auf dem Markt. Allerdings werden nur 15 Prozent des Gesamtumsatzes im heimischen Markt erwirtschaftet, der Rest im Ausland. Insgesamt ist der Hersteller in 17 Ländern in Europa, Amerika und Asien aktiv, der größte Markt sind die USA.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Lippenherpes

Ilon: Mikroalgen als Herpesschutz»

Arzneimittellagerung

Sensorist: Temperaturkontrolle digital»

Pharmaunternehmen

Glyphosat-Prozesse: Bayer-Chef verteidigt Monsanto-Übernahme»
Politik

Masern

Impfpflicht-Vorstoß: Grüne skeptisch»

Krankenkassen

Spahn will mehr GKV-Wettbewerb»

Protestmarsch

Video zur Apothekerdemo»
Internationales

CBD-Produkte

CVS steigt ins Cannabis-Geschäft ein»

Erfolg mit E-Rezept

Tschechien: Ministerium will Rx-Versand zulassen»

USA

Apothekenkette Shopko ist am Ende»
Pharmazie

Rhinologika

Neue Zusammensetzung für Otriven»

Lob für Studien zu Onpattro

G-BA: Beträchtlicher Zusatznutzen für fünf Wirkstoffe»

Aducanumab gegen Alzheimer

Studie abgebrochen: Hoffnungsträger erreicht Ziele nicht»
Panorama

Apotheken-Konzerte

PTA Kim on Tour: Das sind die Gewinner-Apotheken»

Alternativmedizin

Drei Tote: Heilpraktiker vor Gericht»

Nachtdienstgedanken

Gute Doku, schlechte Doku»
Apothekenpraxis

Verfahren um Berufsverbot

Die Würde des Apothekers»

Klosterfrau

Nonne, Konsul und Melissengeist»

OTC-Hersteller

Ex-Hexal-CEO wird Klosterfrau-Chef – Geschäftsführung ausgetauscht»
PTA Live

Social Media

Gehe schult PTA zu Influencern»

PTA IN LOVE auf der Interpharm

Liebe auf den ersten Blick»

Pharmazie bei den Streitkräften

Bundeswehr kennt keinen PTA-Mangel»
Erkältungs-Tipps

Erkältung

Fließschnupfen vs. Stockschnupfen»

Verwechslungsgefahr

Grippe oder Erkältung?»

Kleine Pflanzenkunde: Kampferbaum

Wissenswertes über Campher»