TV-Spots: Veluvia schickt in die Apotheke

, Uhr

Im Juni und Juli verschickte die Firma Gratisproben für Apothekenmitarbeiter. Um beim Team bekannter zu werden, konnten Approbierte, PTA und weitere Angestellte Produkte bestellen. Getestet wurden Monatspackungen von Veluvia energy. Apotheken konnten auf einen Streich Produkte für fünf Mitarbeiter anfordern. Am Ende der Aktion erhalten sie eine E-Mail mit einem Feedbackbogen. „Neun von zehn Testern würden Veluvia energy weiterempfehlen. Mit der groß angelegten Werbekampagne sollen nun auch die Endverbraucher überzeugt werden“, so De Francesco.

Die Marke ist aus dem Fernsehen und Zeitschriften bekannt. Der Hamburger Hersteller hat seine Nahrungsergänzungsmittel zum April aus dem stationären Handel genommen und ist aus dem Vendor-Programm bei Amazon ausgestiegen. Geschäftsführer Jörn-Marc Vogler bekannte sich bewusst zur Offizin und nimmt auch Absatzverluste hin: „Wir verzichten damit auf Volumen“, sagte er. Die Apotheke sei der einzige Vertriebskanal, der Sinn mache, weil hier die Beratung und die Kompetenz sei. Der Vertrieb über Apotheken unterstreiche Qualität und Nutzen der Präparate, die ursächlich für die Entwicklung der Marke waren.

Das Unternehmen wurde 2015 von Vogler, seiner Frau und deren Schwester Beatrice De Francesco gegründet. Investor Ralf Dümmel brachte die Produkte mit seiner Firma DS Produkte flächendeckend in den Mass Market. Im vergangenen Jahr erzielte die Firma bereits mehrere Millionen Euro Umsatz.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr zum Thema
Neue Marketingleiterin
Erst Nivea, jetzt Eucerin »
Bitterstern-Creme von Laetitia
Soldan vertreibt Kosmetik »
Weiteres
NNF schüttet an Apotheken aus
75 Millionen für TI-Aufwendungen»
Arztpraxen, Kliniken und Pflegeheime
Noch keine Kündigungen wegen Impfpflicht»
„Es ist schwierig, das Abwerben hinterher zu belegen“
Apotheker enttäuscht: Drei Angestellte abgeworben»
„Der Betriebsablauf darf nicht gestört werden“
Angestellte abwerben: Das ist nicht erlaubt»
Report Mainz über Impfpassfälschungen
Apotheken im Fadenkreuz von Impfgegnern»
Dosierung, bedenkliche Stoffe, Preis
Retaxgefahr Rezeptur»
Rechtliche und pharmazeutische Aspekte
Grauzone: Abgabe von mehreren OTC-Packungen»