Phoenix holt ARZ Haan: Der dritte Pakt

, Uhr

ARZ-Vorstand Dr. Ulrich Thomé erklärt im internen ADG-Mitarbeiterbriefing: „Großhandel, Warenwirtschaft und Rechenzentrum im Team können die Kundenbedürfnisse in enger Zusammenarbeit einfach deutlich besser bedienen. Die App ‚deine Apotheke‘ wird das zeigen. Sie ist die einzige App, die erfolgreich den Mehrwert aus Kundensicht abbildet.“ Denn beim Rechenzentrum sorgt man sich im eine zu ökonomische Sichtweise auf die Gesundheitsversorgung. „Natürlich ist der Versandhandel eine komfortable und preisgünstige Option. Aber Beratung und Dienstleistung einer Apotheke sind nicht allein mit dem Rechenstift des Controllers zu bewerten. Und das wissen wir nicht erst seit Corona“, so Thomé.

Sein Vorstandskollege Dr. Philipp Siebelt ergänzt, dass die Vor-Ort-Apotheke zuletzt immer mehr unter Druck geraten seien. „Dazu haben wirtschaftliche wie rechtliche Entwicklungen beigetragen. Gemeinsam mit Phoenix und ADG wollen wir hier gegensteuern.“ Die Apotheken zu stärken, bedeute nicht, sie vor neuen Technologien zu schützen. „Im Gegenteil. Mit neuen Technologien ergeben sich auch für die beratende Vor-Ort-Apotheke neue Möglichkeiten“, so Siebelt. Sie werden sich wandeln zu einer „Kombination aus Sanitätshaus, Apotheke und Dienstleistungs-Service-Point“. Click & Collect und die Bestell-App sollen dabei helfen.

Daran glaub auch ADG-Chef Joachim von Morstein: „Gerade das E-Rezept wird die Prozesse verändern. Der Patient wird nicht zwangsläufig immer in die Apotheke kommen, schon gar nicht zweimal.“

Und Phoenix-Deutschlandchef Freitag bemerkt abschließend: „Bestellungen, Abrechnungen, Arzneimittelsicherheit via Securpharm – all das läuft digital. Jetzt geht es darum, auch in der Kommunikation mit den Kunden mehr digitale Angebote zu machen. Der Markt fordert das, die Kunden sind bereit dafür, denn sie kennen digitale Omnichannel-Angebote auch aus anderen Branchen.“

 

Bleiben Sie auf dem aktuellsten Stand und abonnieren Sie den Newsletter von APOTHEKE ADHOC.

 

Lesen Sie auch

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Drei Wochen abgeschaltet
Facebook erlaubt Vagisan wieder»
Familienpackung für die Hausapotheke
Nasic kommt im Doppelpack»
Nur noch eine Rezeptur pro Verordnung
Platzmangel durch Hash-Code und Z-Daten»
Dosierungsangabe
Achtung Retax: >>2x»