Kundenzeitschriften

Neuer TV-Spot: Apotheker und PTA werben für Umschau APOTHEKE ADHOC, 13.03.2019 14:00 Uhr

Berlin - Mit neuer Musik und einer neuen Frauenstimme präsentiert der Wort & Bild Verlag nach zehn Jahren einen neuen TV-Spot für die Apotheken Umschau. Die Reklame für die Kundenzeitschrift wurde komplett verändert: Der Jingle „Lesen was gesund macht“ ist Geschichte. In dem neuen Video setzt der Verlag auf echte Mitarbeiter aus der Offizin. Zum ersten Casting wurden 90 Apotheker und PTA eingeladen. Im April wird wieder gedreht.

Notdienst, Beratung und Telefongespräch in der Apotheke: In dem rund 30 Sekunden langen TV-Spot will der Wort & Bild Verlag zeitgemäßer und dynamischer daherkommen. „Wir zeigen, wie es wirklich ist. Unser TV-Spot zeigt realistisch und authentisch das reale Leben. Apotheke ist der Ort, wo die Menschen echte Fürsorge erfahren“, sagt Verlagschef Andreas Arntzen.

„Danke, Apotheke“ soll ein Vorbote für den Spot gewesen sein. In dem Spot wurde bereits in echten Apotheken gedreht und auf Kulisse verzichtet. Mit dem neuen Spot soll die Vor-Ort-Apotheke noch stärker betont werden. „Wir sehen es als unsere Aufgabe, die Apotheken zu unterstützen und ihre wichtige Funktion in der Gesundheitsversorgung ins Licht zu setzen“, so Arntzen.

Wie schon bei „Danke, Apotheke“ arbeitete der Verlag mit der Hamburger Firma Markenfilm und einem 70-köpfigen Team zusammen. Darsteller sind 16 Apotheker und PTA, gedreht wurde in fünf Apotheken. Insgesamt wurden 35 Apotheken als Drehorte in Hamburg gescoutet. Mitte April lädt der Verlag in Berlin zum Dreh. 75 Mitarbeiter waren beim Casting, mit 16 Apothekern und PTA wird in sieben Apotheken gedreht.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr zum Thema

Weiteres
Markt

Vergleich

Xarelto: Bayer zahlt Hunderte Millionen»

WIRKSTOFF.A

Experte erklärt eRezept. Alles, was Sie wissen müssen»

E-Rezept: Milliardenträume bei Zur Rose

„So eine Chance hat man nur einmal im Leben“»
Politik

CDU-Landtagsfraktionssitzung

Spahn für Masern-Impfpflicht in Kitas und Schulen»

Lieferengpass

Oxytocin: Spahn ruft Versorgungsengpass aus»

Masern

Impfpflicht-Vorstoß: Grüne skeptisch»
Internationales

CBD-Produkte

CVS steigt ins Cannabis-Geschäft ein»

Erfolg mit E-Rezept

Tschechien: Ministerium will Rx-Versand zulassen»

USA

Apothekenkette Shopko ist am Ende»
Pharmazie

AMK-Meldung

Salofalk muss zurück»

Rote-Hand-Brief

Kein Elvitegravir und Cobicistat in der Schwangerschaft»

Zweites Halbjahr 2018

BfArM: 185 Medikationsfehler direkt gemeldet»
Panorama

Digitalkonferenz

VISION.A: Der Video-Rückblick»

Alternativmedizin

Drei Tote: Heilpraktiker vor Gericht»

Nachtdienstgedanken

Gute Doku, schlechte Doku»
Apothekenpraxis

Drei Schwangerschaften in einem Jahr

Eine Apotheke und drei Babys»

Kritik an Mondpreisen

Apothekenkundin: Zornesröte wegen Notfalldose»

Verfahren um Berufsverbot

Die Würde des Apothekers»
PTA Live

Tumorerkrankung

PTA mit Sehbehinderung: „Ich wollte in den Hintergrund“»

LABOR-Debatte

Apothekerdemo in Berlin: Eure Meinung ist gefragt!»

Apotheken-Konzerte

PTA Kim on Tour: Das sind die Gewinner-Apotheken»
Erkältungs-Tipps

Erkältung

Fließschnupfen vs. Stockschnupfen»

Verwechslungsgefahr

Grippe oder Erkältung?»

Kleine Pflanzenkunde: Kampferbaum

Wissenswertes über Campher»