Kundenzeitschriften

Neuer TV-Spot: Apotheker und PTA werben für Umschau APOTHEKE ADHOC, 13.03.2019 14:00 Uhr

Berlin - Mit neuer Musik und einer neuen Frauenstimme präsentiert der Wort & Bild Verlag nach zehn Jahren einen neuen TV-Spot für die Apotheken Umschau. Die Reklame für die Kundenzeitschrift wurde komplett verändert: Der Jingle „Lesen was gesund macht“ ist Geschichte. In dem neuen Video setzt der Verlag auf echte Mitarbeiter aus der Offizin. Zum ersten Casting wurden 90 Apotheker und PTA eingeladen. Im April wird wieder gedreht.

Notdienst, Beratung und Telefongespräch in der Apotheke: In dem rund 30 Sekunden langen TV-Spot will der Wort & Bild Verlag zeitgemäßer und dynamischer daherkommen. „Wir zeigen, wie es wirklich ist. Unser TV-Spot zeigt realistisch und authentisch das reale Leben. Apotheke ist der Ort, wo die Menschen echte Fürsorge erfahren“, sagt Verlagschef Andreas Arntzen.

„Danke, Apotheke“ soll ein Vorbote für den Spot gewesen sein. In dem Spot wurde bereits in echten Apotheken gedreht und auf Kulisse verzichtet. Mit dem neuen Spot soll die Vor-Ort-Apotheke noch stärker betont werden. „Wir sehen es als unsere Aufgabe, die Apotheken zu unterstützen und ihre wichtige Funktion in der Gesundheitsversorgung ins Licht zu setzen“, so Arntzen.

Wie schon bei „Danke, Apotheke“ arbeitete der Verlag mit der Hamburger Firma Markenfilm und einem 70-köpfigen Team zusammen. Darsteller sind 16 Apotheker und PTA, gedreht wurde in fünf Apotheken. Insgesamt wurden 35 Apotheken als Drehorte in Hamburg gescoutet. Mitte April lädt der Verlag in Berlin zum Dreh. 75 Mitarbeiter waren beim Casting, mit 16 Apothekern und PTA wird in sieben Apotheken gedreht.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Pharmakonzerne

Bayer verkauft Dr. Scholl’s»

Digitalisierung

Österreichische Technik für deutsche ePA»

Pharmakonzerne

USA: Sanofi will OTC-Switch für Tamiflu»
Politik

Apothekenstärkungsgesetz

Hartmann: Ein bisschen Lob für Spahn»

Arzneimittelfälschung

BMG-Website: Spahn löscht Lunapharm-Aussagen»

Kommentar

Kasse kondoliert mit Retax»
Internationales

Amazon

NHS bietet Sprechstunde bei Alexa»

Marektingmethoden

Reckitt: Milliardenstrafe wegen Suboxone»

Nach Wirksamkeitsstudie

Frankreich streicht Homöopathie auf Rezept»
Pharmazie

AMK-Meldung

Ausflockung: Aripiprazol beta muss zurück»

Bakterielle Infektionen

Antibiotikagabe: Zu oft und zu lange»

Asthma und COPD

Hexal bringt Airbufo Forspiro»
Panorama

Psychische Erkrankungen bei Jugendlichen

Mehr Depressionen durch Facebook und Netflix?»

Rx-Versandverbot

Kammer Hessen unterstützt Bühler Petition»

Feldapotheke statt Offizin

Leitfaden für „Katastrophenpharmazie“»
Apothekenpraxis

Briefkasten am Rathaus

Apothekerin überzeugt Kammer von Rezeptsammelstelle»

Temperaturkontrolle

Keine Klimaanlage: Apotheke muss schließen»

Temperaturfibel

Diese Apothekerin macht Kollegen hitzefest»
PTA Live

PTA-Ausbildung

Durchgefallen: Erfolg im zweiten Anlauf»

Weinkönigin

PTA-Schülerin und Majestät»

Gesangswettbewerb

Revoice of Pharmacy: Die Jury tagt»
Erkältungs-Tipps

Erkältungen in der warmen Jahreszeit

Mythos Sommergrippe»

Frische Brise

Erkältet durch die Klimaanlage»

Superinfektionen

Tonsillitis: Hochansteckende Halsentzündung»
Magen-Darm & Co.

Magen-Darm-Beschwerden

Appetitlosigkeit: Von harmlos bis gefährlich»

Motilitätsstörungen

Sodbrennen: Wenn sich die Magensäure verirrt»

Unverträglichkeiten

Beratungstipps bei Nahrungsmittelallergien»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaft

Das erste Trimester: Von der Befruchtung bis zur Organentwicklung»

Frühschwangerschaft

B-Vitamine: Geheimwaffe für Schwangere»

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»