Kosmetik

In A Second: Eubos setzt auf Ampullen APOTHEKE ADHOC, 20.02.2019 10:49 Uhr

Berlin - Ampullen sind im Trend: Ob Kollagen zum Trinken oder konzentrierte Wirkstoffe zum Auftragen, Ampullen erleben einen Hype. Babor und Dr. Grandel bekommen Konkurrenz. Aktuell launcht Eubos (Dr. Hobein) drei Ampullen-Kuren zum Auftragen und verspricht eine Sofortwirkung.

„Auf die Haut, fertig, schön“, wirbt Eubos für die neuen Produkte. Drei Ampullen-Kuren unter der Dachmarke „Eubos In A Second“ für die Gesichtshaut machen den Anfang. In nur sieben Tagen sollen diese die Haut wieder strahlen lassen. Der Vertrieb erfolgt über die Apotheken. Das sind die drei Produkte:

  • Bi Phase Collagen Boost ist die Straffungskur und ist für alle Hauttypen geeignet. Die Zwei-Phasen-Sofortkur kann bei Fältchen eingesetzt werden. Die Glasampulle enthält das stabile Kollagen Collaxyl CLX, das die Hautregeneration verbessern und das Kollegennetzwerk stärken soll. Außerdem sind Hyaluron, Süßmandel- und Amaranthsamenöl enthalten. Bereits nach 30 Minuten sollen sich Rauheit der Haut und Faltentiefe reduzieren. Die Ampullen werden zu sieben Stück zu je 2 ml geliefert und sollen nach dem Reinigen auf Gesicht, Hals und Dekolleté aufgetragen werden.
  • Bi Phase Hydro Boost ist die Feuchtigkeitskur von Eubos und soll bereits nach der ersten Anwendung die Feuchtigkeit der Haut signifikant erhöhen, die Haut straffen und Falten mindern. Enthalten sind Pentavitin für die Hautfeuchtigkeit, Gatuline In-Tense für eine Erhöhung der Hautdichte und zur Stärkung des Kollagennetzwerkes sowie Hyaluron, Süßmandelöl und Brokkolisamenöl. Wie auch die Collagen Boost-Ampulle muss das Produkt vor Gebrauch geschüttelt werden.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Versandapotheken

Apo-Discounter: Zweites Standbein in Holland»

Rechenzentren

Averdung verstärkt AvP-Vorstand»

Pharmakonzerne

Neuer OTC-Deutschlandchef bei Sanofi»
Politik

Kammerversammlung Hamburg

Wie macht man eigentlich einen Umsturz?»

Gematik-Personalie

Transparency International kritisiert Spahns Lobbypolitik»

Kabinett

Lambrecht (SPD) soll Justizministerin werden»
Internationales

Apothekerpetition

„Die Bevölkerung steht hinter den Pharmazeuten“»

Kompetenzerweiterungen

Kanada: Apotheker dürfen impfen und verschreiben»

Versandapotheken

Zur Rose: Erwartungen bei Weitem übertroffen»
Pharmazie

Plaque-Psoriasis

AbbVie bringt Skyrizi»

AMK-Meldung

Fehlende Charge: Blasen- und Nierentee ohne Aufdruck»

Koronare Herzkrankheit

Pentalong: 55 Jahre Nitropenta»
Panorama

Novum

Telemedizin in der Kinder- und Jugendpsychiatrie»

WHO

Neue Kategorien für Antibiotika»

Tageseinnahmen gestohlen

Apotheker auf dem Weg zur Bank überfallen»
Apothekenpraxis

Apothekenkooperation

Avie: Klahn geht schon wieder»

Einkaufstourismus Schweiz/Deutschland

Apotheker: Baustelle bremst Grenzeinkäufer»

Hof-Apotheke Jever

Apothekerin rettet ihre PJ-Apotheke»
PTA Live

Wirkstoff.A

„Mein ganzes Leben ist ein Fettnäpfchen“»

PTA Kim singt in Elmshorn

Apothekenkonzert als Danke fürs Team»

Jobwechsel

Reifen statt HV: Von der PTA zur Meister-Vulkaniseurin»
Erkältungs-Tipps

Superinfektionen

Tonsillitis: Hochansteckende Halsentzündung»

Kompetenz-Kolleg

Mission: Abenteuer Atmen»

Nicht gut bei Stimme

Beratungstipps bei Heiserkeit»
Magen-Darm & Co.

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Morbus Crohn: Wie Betroffene leiden»

Ernährungsweisen

Mit FODMAP gegen Verdauungsprobleme»

Anatomie des Verdauungstraktes

Die Magenschleimhaut: Ein unterschätztes Gewebe»
Kinderwunsch & Stillzeit

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»

Schwangerschaftsvorsorge

Welche Untersuchungen sind notwendig?»

Allergie

Heuschnupfenmittel in der Schwangerschaft»