Laufen in der Schwangerschaft

, Uhr

Berlin - In der Schwangerschaft wird die easy Laufrunde für so manche zu einem akribisch zu planenden pränatalen Sportevent. Treter an und los – ist nicht mehr drin. Im Gastbeitrag von Achilles Running hat Redakteurin Ellen-Jane eine Kugel-Lauf-Checkliste zusammengestellt.

Passen die Laufschuhe noch? 

Durch Mehrgewicht und Wassereinlagerungen sind meine Füße gewachsen, die einstigen Wohlfühlschlappen entwickelten sich zum einschnürenden Gefängnis. Also bin ich los und habe Neue gekauft. Endlich kommt mir meine Laufschuhsucht zugute.

Gibt es Toiletten auf der Strecke?

Das Klischee stimmt: Schwangere müssen ständig pinkeln. In der Frühschwangerschaft liegt es am Hormon Progesteron, später drückt das wachsende Bauchtierchen auf die Blase. Selbst, wenn man gerade war – die Blase fühlt sich voll an. Was sie manchmal auch ist, da sie sich wegen der Lage des Kindes eventuell nicht richtig entleert. Unschön, wenn das durch eine Erschütterung der Schritte oder Niesen auf der Strecke passiert. (Für den Notfall: Slipeinlage tragen!) Und hatte ich schon erwähnt, dass Schwangere zu Verstopfung neigen? Wenn sich doch etwas lockert, hat das Auffinden einer Notdurftstätte oberste Priorität.

Was, wenn ich nicht mehr kann?

Die Streckenwahl muss gut geplant sein. Ideal ist eine Laufmöglichkeit in der Nähe des heimischen Sofas, wo man einfach Runden drehen kann. Dann muss man nicht sehen, wie man nach vier Kilometern diese auch wieder zurückkommt, wenn einen die Kraft verlässt. Auch empfehlenswert: Sitzmöglichkeiten entlang der Strecke.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Downloadmaterial

Weiteres
„Kartenhersteller wahrscheinlich überfordert“
KBV: Komplizierte Signatur verhindert E-Rezept-Einführung»
Datenübermittlung für das E-Rezept
Apotheker sollen für Versender zahlen»
Erst ab der 201. Lieferung 20 Cent pro Fahrt
Apomap: Botendienst-Software wird kostenlos»
Minister bei Drogeriekette
Spahn eröffnet dm-Testzentrum»
Hormone, Schwangerschaft & Co.
Dehnungsstreifen: Irreparable Hautschäden»
Ausschlag ohne eindeutige Ursache
Update: Dyshidrose»
Mehr Feuchtigkeit, stärkere Barriere
Ectoin in der Allergiepflege»

Copyright © 2007 - 2021, APOTHEKE ADHOC ist ein Dienst der EL PATO Medien GmbH / Pariser Platz 6A / 10117 Berlin Geschäftsführer: Patrick Hollstein, Thomas Bellartz / Amtsgericht Berlin Charlottenburg / HRB 204 379 B