Tipps gegen Haarausfall

Alopezie: Wenn das Haarkleid schwindet APOTHEKE ADHOC, 13.08.2020 14:25 Uhr

Die häufigste Form des Haarausfalls ist der sogenannte „anlagebedingte Haarausfall“. Er kann sowohl bei Frauen wie auch bei Männern auftreten. Allerdings äußert er sich bei den Geschlechtern unterschiedlich: Bei Männern zeigt er sich in den typischen Geheimratsecken an den Schläfen und dünner werdendem Haar am Oberkopf. Im Verlauf bildet sich am Hinterkopf häufig eine Glatze, bis schließlich nur noch ein Haarkranz stehen bleibt. Die Ursache für dieses typische Haarausfallmuster sind schrumpfende Haarwurzeln. Sie reagieren zudem empfindlich auf das männliche Geschlechtshormon Dihydrotestosteron (DHT): Das Andocken der körpereigenen Substanz führt zu einer Rückbildung von Blutgefäßen. Die Haarwurzeln werden schließlich nicht mehr ausreichend mit Nährstoffen versorgt. Das Haar kommt schneller in die Ruhephase und fällt früher aus.

Bei Frauen werden die Haare meist insgesamt dünner, oft ist vor allem der Scheitelbereich betroffen. Meist kommt es bei Frauen jedoch nicht zu einer Glatzenbildung, auch wenn die Haare weniger werden. Oft verstärkt sich der Haarausfall mit dem Beginn der Wechseljahre. Dann ist die Rede häufig von hormonell-erblichem Haarausfall. Auch hier reagieren die Haarwurzeln auf DHT. Außerdem sinkt der Östrogenspiegel in der Menopause. Zu viele männliche Hormone im Körper verstärken die Problematik.

Richtige Pflege essentiell

Um das Haar nicht zusätzlich zu strapazieren und dadurch weiteren Haarausfall zu begünstigen, ist eine optimale Pflege wichtig. Zwar kann die Ursache des genetisch bedingten Haarausfalls nicht behoben werden, verschiedene Inhaltsstoffe können jedoch helfen, dünner werdendes Haar zu Pflegen und zu kräftigen. Medipharma Cosmetics hat mit dem Phyto Hair Booster Shampoo ein Pflegeprodukt für die tägliche Pflege auf dem Markt. Es ist angereichert mit ausgewählten Pflanzenextrakten, Panthenol und pflegt bei lichtem, dünner werdendem Haar. (Bei diffusem, nicht krankheitsbedingtem Haarausfall)

Ergänzend kann das Phyto Hair Booster Tonikum verwendet werden. Der pflanzliche Komplex mit Coffein und speziellen Wirkstoffen fördert die Durchblutung der Kopfhaut und stärkt die Haarwurzeln. Bestandteile wie Panthenol, Biotin und Vitamin B3 unterstützten das Haarwachstum. Vitamin E wirkt anitoxidativ.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Coronavirus

Nach Erkrankung

Spahn will von Montag an wieder im BMG arbeiten»

Höchstwert

RKI-Daten: 7-Tage-Inzidenz nun bundesweit über 100»

Arztvorbehalt zielt nicht auf Pharmazeuten ab

BMG: Vorerst keine Coronatests in Apotheken»
Markt

Was passiert am 1. November?

Faktencheck AvP-Insolvenzverfahren»

Versender lässt Kunden abstimmen

Apo-Discounter fragt nach Konkurrenz und Vor-Ort-Apotheken»

Nahrungsergänzungsmittel

Schwabe steigt bei Braineffect ein»
Politik

Engpass bei Grippeimpfstoff

Massiver Unmut: Hausärzte kritisieren Kassen»

Heinrich kündigt Rechtsstreit gegen VOASG an

Versender: Botendienst-Honorar ist Benachteiligung»

Zukunft gesichert oder gefährdet?

Abda feiert VOASG – Michels widerspricht»
Internationales

Reichensteuer und höhere Sozialabgaben

Corona-Kosten: Spanien bittet zur Kasse»

Rechtliche Lage nicht eindeutig genug

Österreich: Apotheken stoppen Testungen»

Krankenhäuser überlastet

Trotz Corona-Infektion: Ärzte und Krankenpfleger arbeiten weiter»
Pharmazie

Arzneimittelinduzierte Hepatoxizität

Esbriet: Schwere Leberschäden möglich»

 Erhöhtes Risiko

Fluorchinolone: Gefahr für die Herzklappe»

Lieferschwierigkeiten

Ärger mit Pneumokokken-Impfstoffen»
Panorama

Schlaf wichtiges Vorbeugungsmittel

Wissenschaftler: Corona-Angst raubt Menschen den Schlaf»

Grippeimpfstoffe

Apothekerverbände bleiben zweckoptimistisch»

Sinsheim

Mutmaßlich falsche Masken-Atteste: Polizei durchsucht Arztpraxis»
Apothekenpraxis

adhoc24

Beschränkte Kundenzahlen / Corona-Impfkonzepte / ARZ im Zukunftspakt»

Kupfer, Jod, Silber & Co.

Supermasken = Overprotection?»

8000 Jumbos-Jets im Einsatz

Luftbrücke für Corona-Impfstoff»
PTA Live

Nur ein Kunde pro 10 Quadratmeter

Bald wieder Warteschlangen vor Apotheken?»

Zwei Jahre Securpharm

N-Ident-Zertifikat verlängern»

Abfallmanagement

Wohin mit den Corona-Proben?»
Erkältungs-Tipps

Duale Behandlung bei Erkältungsinfekten

An obere und untere Atemwege denken»

Erkältung, Allergie, Medikamente

Schnupfen ist nicht gleich Schnupfen»

Wenn die Temperatur steigt

Hausmittel bei Fieber: Wann und wie?»
Magen-Darm & Co.

Fremdkörpergefühl im Hals

Globussyndrom: Auch an den Magen denken»

Trendprodukt Selbsttests

Was können Darmflora-Analysen & Co.?»

Vitamin-B12-Mangel

Fehlender Intrinsic Factor»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Supplemente in der Schwangerschaft

Folsäure & Jod: Nur die Hälfte ist versorgt»

Geschlechtsbestimmung

Mädchen oder Junge? Der Genetik auf der Spur»

Kaiserschnitt ist kein Muss

HIV und Schwangerschaft»
Medizinisches Cannabis

Sonder-PZN, Lieferengpässe & Co.

Retaxgefahr Cannabis»

Blüte, Extrakt, Kapsel

Cannabis: Schritt für Schritt zur Rezeptur»

Wie setzt sich der Abgabepreis zusammen?

Cannabis-Rezept: Taxierung»
HAUTsache gesund und schön

Verwöhnprogramm für die Haut

Pflege hoch zwei: Gesichtsmaske und Peeling»

Viel hilft nicht immer viel

Überpflegung der Haut»

Aufbau, Alterung und Pflege

Unterschiede von Frauen- und Männerhaut»