Hausapotheke: Husten

, Uhr

Trocken oder produktiv?

Unterschieden werden muss dann noch zwischen dem trockenen Reizhusten und produktivem, durch Schleimbildung hervorgerufenen Husten: Während ein Infekt häufig ohne Schleimbildung beginnt, kommt im Laufe der Erkältung meist Sekret hinzu, das es zu lösen gilt. Sind alle Beschwerden abgeklungen, hält der wieder unproduktiv gewordene Husten oft noch lange an und plagt die Betroffenen weiter.

Zur Befeuchtung der Schleimhäute können dann Inhalationen mit Kochsalzlösung oder Ectoin helfen. Sie lindern den Hustenreiz und helfen den Schleimhäuten sich wieder zu regenerieren. Auch spezielle Lutschtabletten oder Tees mit Schleimdrogen wie Malve, Eibisch oder Isländisch Moos sind hilfreich. Sie können zudem als Gurgellösung mehrmals täglich angewendet werden. Bei Verschleimungen kann eine ausreichende Trinkmenge – mindestens 2,5 Liter täglich - helfen das Sekret zu verflüssigen. Als Tee bieten sich dann vor allem solche Mischungen an, die sekretolytisch und expektorierend wirken. Sie enthalten beispielsweise Thymian oder Anis und sind typischerweise als Husten- oder Bronchialtee gekennzeichnet.

Fokus auf der Schleimlösung

Neben der Befeuchtung der Schleimhäute von Hals und Rachen gilt es vor allem das Sekret zu lösen: Werden Medikamente in der Selbstmedikation angewandt, sollten die Einzeldosen gleichmäßig über den Tag und den Abend verteilt werden.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Mehr zum Thema

Von Rotklee bis Hormonersatztherapie
Fresh-Up: Wechseljahre »
Händler können für HWG-Verstöße mithaften
CBD in der Freiwahl: Vorsicht bei der Beratung »
Wenn nachts die Luft wegbleibt
Beratungstipps zur Schlafapnoe »

Mehr aus Ressort

Wenn trotz Fieber Kälte herrscht
Schüttelfrost – wieso, weshalb, warum? »
Himbeerzunge, Hautausschlag & Fieber
Scharlach – unterschätzte Kinderkrankheit »

Downloads: HV-Wissen to go

Weiteres
Großhandel Kippels (CDU) besucht Noweda
Kippels (CDU) besucht Noweda»
Erklärung für schwere Verläufe?
Seneszenz: Sars-CoV-2 lässt Zellen altern»
Neuer Antikörper bei Psoriasis
UCB launcht Bimzelx»
Chronische Nierenerkrankung
Astellas bringt Evrenzo bei Anämie»