Mucosolvam Phyto Complete

Sanofi erklärt portofreie Retoure Nadine Tröbitscher, 19.02.2019 13:14 Uhr

Aus Sicht von Sanofi ist war bereits zu diesem Zeitpunkt der beste Weg, die Ware abholen zu lassen. „Wir haben aktiv angeboten, die Ware abholen zu lassen. Dies ist auch der einfachere Weg“, so die Sprecherin. Allerdings ruderte Sanofi im beschriebenen Fall zurück und bittet betroffene Apotheker, sich an den Kundenservice zu wenden um eine gemeinsame Lösung zu finden.

Mucosolvan Phyto Complete wurde als Medizinprodukt vertrieben und ist laut Schutzverband als Arzneimittel einzustufen. Einerseits würden unter der Dachmarke Mucosolvan ausschließlich apothekenpflichtige Arzneimittel vertrieben, schon deswegen sei der Newcomer als Präsentationsarzneimittel einzustufen. Andererseits hätten die Inhaltsstoffe Thymian und Spitzwegerich eine pharmakologische Wirkung. Der Verband bezieht sich auf eine Einschätzung des Committee on Herbal Medicinal Products (HMPC) der Europäischen Arzneimittelagentur (EMA). Auf mehr als 50 Seiten haben die Anwälte ihre Sichtweise dargelegt. Vergleichsweise knapp kam da die Entscheidung des Landgerichts Frankfurt daher: Dem Hersteller wurden ein Verstoß gegen § 21 Absatz 1 Arzneimittelgesetz (AMG) vorgeworfen und das Inverkehrbringen des Produkts ohne Zulassung untersagt.

Aufgrund der einstweiligen Verfügung sah sich der Konzern Ende Januar gezwungen, die Apotheken über den Verkaufsstopp zu informieren. Denn auch wenn in der Regel die Wettbewerbsvereine nicht gegen die Handelspartner der Hersteller vorgehen: Jede Apotheke, die der Aufforderung des Konzerns keine Beachtung schenkt, setzt sich dem Risiko aus, selbst abgemahnt zu werden.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Wettbewerbszentrale

Musterprozess zu Online-Krankschreibung»

Präventionskampagne

Diabetes-Bus auf Apotheken-Tour»

In eigener Sache 

Wir sagen Danke für 50.000 Fans»
Politik

Kompromiss im Homöopathie-Streit

Grüne gründen Globuli-Kommission»

Grippeimpfungen

Hartmann: Kammern sollen schnell liefern»

Ärztemangel

Zu niedrige Gehälter: Gesundheitsämtern fehlen Ärzte»
Internationales

Augenerkrankungen

Kurzsichtigkeit: Kontaktlinse für Kinder zugelassen»

Reform des Heilmittelgesetzes

Schweiz: Apotheker können Rx ohne Rezept abgeben»

Zweite Apotheke in Eugendorf

Selbstständig – nach 25 Berufsjahren»
Pharmazie

Rückruf

Verunreinigung: Mobilat muss zurück»

Herzinsuffizienz

Bayer: Erfolg mit Vericiguat»

Nebenwirkungen auch bei niedriger Dosierung

MCP: Massiver Blutdruckanstieg möglich»
Panorama

Beruhigungsmittel im Kaffee

Krankenschwester soll Kollegen vergiftet haben»

Untersuchungshaft

Ärztepfusch: Prozess droht zu platzen»

Neueröffnung nach zehn Monaten

Standortprüfung: Apotheker zählt Kunden von Hand»
Apothekenpraxis

Großhandel

Störung bei Noweda: Bundesweite Lieferprobleme»

Digitalisierung

eRezept: TK kooperiert mit Noventi»

Sonderfall Ersatzkassen

Preisanker: Und Apotheken müssen doch anrufen!»
PTA Live

Nahrungsergänzungsmittel

Vitamin D: Aus dem Mangel in die Überdosierung»

Veterinärmedizin

Tierische Hausapotheke: Alles für Hund & Katz»

LABOR-Download

Checkliste: Arzneimittel-Missbrauch»
Erkältungs-Tipps

Husten bei Kindern

Pseudokrupp: Lebensbedrohliche Atemnot»

Heilpflanzenporträt

Echinacea: Die Erkältungspflanze»

Erkältungsbalsam

Frei Atmen dank ätherischer Öle»
Magen-Darm & Co.

Darmerkrankungen

Divertikel: Darmausstülpungen mit Risiken»

Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Zöliakie: Gluten vs. Darm»

Heilpflanzenporträt

Sennesfrüchte: Natürlich abführen mit Einschränkungen»
Kinderwunsch & Stillzeit

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»

Schwangerschaftveränderung

Wenn nicht nur der Bauch wächst»