Personalmangel

„Biete niedrigen Lohn und bittere Kälte” Daniel Segal, 15.08.2016 10:22 Uhr



„Die Bedingungen, die Ausrüstung sowie die Heizung in Fürstenfeldbruck sind deutlich besser!”, heißt es deshalb in der Jobannonce, die trotz des unkonventionellen und humorvollen Stils einen sehr ernsthaften Hintergrund hat: den Fachkräftemangel am Apothekenmarkt.

„Es gibt schlicht und einfach zu wenige PTAs und Apotheker”, sagt Weyerer. Gutes Personal zu finden und langfristig an sich zu binden, werde dadurch „immer schwieriger“. „Mondgehälter“, wie der Fürstenfeldbrucker sagt, könne er sich außerdem nicht leisten. Erst kürzlich hat eine Apotheke mit einem Jahresgehalt von 70.000 Euro nach einem neuen Filialleiter gesucht.

In einem früheren Anzeigentext warb Weyering schon einmal mit einem ungewöhnlichen Titel: „Wer hilft mir, den Klapperstorch zu erschießen?” Eine Formulierung, für die er damals auch Kritik einstecken musste. Dabei sei es dem dreifachen Familienvater doch nur darum gegangen, auf ironische Weise ein Spezifikum der Branche zu thematisieren: den überdurchschnittlich hohen Frauenanteil und die damit verbundenen Elternzeit- und Teilzeitwünsche. Die Personalplanung werde so manchmal zu einer echten Herausforderung.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Sildenafil in „Sultan’s Paste“

Warnung und Rückruf: Keine Reaktion bei Amazon und Ebay»

Großhandelsvergütung

Tümper zu Bundesratsbeschluss: „Längst überfällig“»

Apothekenkooperation

Gesund-ist-bunt schließt sich Pro AvO an»
Politik

Bundesratsbeschluss zum Rx-VV

Bühler: „Ohrfeige an die Standesvertretung“»

Immunonkologie

Ersatzkassen wollen CAR-T in Kliniken herstellen lassen»

Apotheken-EDV

Kammer-Umfrage: Das denken die Kollegen über Securpharm»
Internationales

Pilotprojekt mit Google

Walgreens liefert Arzneimittel mit Drohnen»

Purdue-Insolvenz

Mundipharma: Eigentümerfamilie schafft eine Milliarde beiseite»

DisposeRx

Altmedikamente: Gelklumpen statt Toilette»
Pharmazie

Angeborene Herzfehler

Abbott: Herz-Devices für Säuglinge»

Rückruf

Chargen-Mischung bei Evista»

Typ-2-Diabetes

Orales Semaglutid: Besser als Januvia & Co.»
Panorama

Nachtdienstgedanken

„Sie kriegen uns schon kaputt!“»

Wiesn-Apotheke

Oktoberfest soll Geschäft in Gang bringen»

Frühester Weihnachtsmarkt Deutschlands

Burgstädt: Glühwein unter Palmen»
Apothekenpraxis

ApoRetrO

Apotheker umgeht WhatsApp-Verbot»

VOASG

Bundesrat beschließt Rx-Versandverbot»

Pikrinsäure-Fund

50 Feuwehrleute evakuieren Apotheke»
PTA Live

Apothekenkonzerte

Musik schenkt Kraft nach bewegten Monaten»

LABOR-Debatte

Maßnahmen zur Teambildung: Was machen Sie?»

Hypertonie

Fresh-up: ACE-Hemmer»
Erkältungs-Tipps

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»

Atemwegserkrankungen

Wenn der Hals dick wird»

Psychogene Erkrankungen

Wenn die Psyche Husten hat»
Magen-Darm & Co.

Verdauungsenzyme

Lipase & Co: Essentiell für die Verdauung»

Verdauungsorgane

Bauchspeicheldrüse: Ein Organ, zwei Funktionen»

Brechdurchfall

Noroviren: Gefürchtet in Kita und Krankenhaus»
Kinderwunsch & Stillzeit

Kinderwunsch und Schwangerschaft

Schilddrüse: Problemfaktor in der Schwangerschaft? »

Supplemente in der Schwangerschaft

Folat, Jod & Co.»

Der weibliche Zyklus

Von Hormonen, Eisprung und Menstruation»