Parenterale Versorgung

Müller: Apotheke als Durchlauferhitzer Lothar Klein, 09.06.2020 11:26 Uhr

Weil Schnelligkeit bei der Versorgung dieser Patienten dringend erforderlich sei, hält Müller das Verfahren zum Wohl des Patienten durchaus für sinnvoll. Aber: „Den Letzten beißen halt die Hunde – und der ist wieder einmal mehr die Apotheke.“ Denn sollte sich allerdings eine – bis dahin ja lediglich geplante – Versorgung des Patienten aus medizinischen Gründen zerschlagen wie bei einem Therapiewechsel, dann sei dieser ganze Prozess vergebens abgelaufen. Und so geschah es auch: Der Patient musste wieder ins Krankenhaus, bevor die ambulante Versorgung starten konnte. In diesem Fall sei alles wieder an B.Braun TravaCare zurückgegangen – „ohne eine Kostenrechnung und Erstattung des entstandenen Aufwands von Arzt, Apotheke und Lieferanten und damit zum Nulltarif für die Krankenkasse“, so Müller.

Für Travacare ist das Ganze ein normaler und sinnvoller Ablauf. Patienten hätten einen Anspruch auf Entlassmanagement. Die Anschlussversorgung nach Entlassung aus dem Krankenhaus werde durch das Versorgungsmanagement der ambulanten Leistungserbringer sichergestellt: „Genau hier setzt das Dienstleistungsangebot der zum B. Braun-Konzern gehörenden Travacare an. Unsere Mitarbeiter bieten dem Patienten große Teile der Organisation der nachklinischen Versorgung an. Hierzu zählt natürlich auch, wie im vorliegenden Fall die lückenlose Versorgung mit klinischen Ernährungspräparaten im häuslichen Umfeld.“

Konkret informiere zunächst die Klinik den Patienten über den voraussichtlichen Bedarf an klinischer Ernährung. Auf Nachfrage des Patienten, wer eine solche Leistung ambulant anbiete, „versuchen unsere Mitarbeiter dem betreffenden Patienten zu gewinnen“. Dies erfolge durch schriftliche Ausübung des Patientenwahlrechts auf den dafür vorgesehenen Formularen. Anschließend könne wegen der Apothekenpflicht der Produkte der Patient seine Wunsch-Apotheke benennen. „Travacare tritt bei diesem Kontrahierungszwang zwischen dem Patienten und der Apotheke nur als Bevollmächtigter auf“, so das Unternehmen. Die Apotheke sei nunmehr zur Auslieferung verpflichtet.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Coronavirus

Corona-Impfstoff

Curevac soll an die Börse»

Klinische Studie gestartet

Ruconest: Conestat alfa bei Covid-19»

Vakzine gegen Sars-CoV-2

Paul-Ehrlich-Institut: Erste Impfungen ab Jahresende»
Markt

Künftig mehr Pfleger und Therapeuten

Jahresbericht: Noventi in jeder zweiten Apotheke»

Philipp Lahms Kosmetikfirma

Sixtus: Aktionsangebot bei Aldi»

Zusatzgebühren für „Fremdkonnektoren“

TI-Anschluss: Wettbewerb auf Kosten der Apotheken?»
Politik

Beteiligung an Impfstoffhersteller

„Strategisches Interesse“: Altmaier rechtfertigt Curevac-Deal»

Botendienst-Vergürung

Schmidt: Honorar-Halbierung „nicht unmittelbar nachvollziehbar“»

Zu heiß für Medikamente

Temperaturkontrolle: Phagro warnt vor Versandhandel»
Internationales

Notbevorratung durch Unternehmen und Regierung

Brexit: UK bunkert Arzneimittel für den Ernstfall»

Kooperation

GlaxoSmithKline steigt bei Curevac ein»

Walgreens Boots Alliance

Wegen Corona: Pessina streicht 4000 Stellen»
Pharmazie

Studienziele verfehlt

Roche floppt mit Etrolizumab»

„Bieten Sie auf keinen Fall Schmerzmittel an“

Akupunktur statt Analgetika: Streit um Leitlinie»

Rückruf

Ungewöhnlicher Geschmack bei Minirin»
Panorama

Apotheken gegen häusliche Gewalt

„Maske 19“: Codewort am HV soll bundesweit helfen»

Durchsuchung der Deutschlandzentrale

Polizeieinsatz: Anschlagsdrohung gegen Novartis»

Nachtdienstgedanken

Sonnenbrand als Souvenir»
Apothekenpraxis

Anwalt kommentiert Hüffenhardt-Entscheidung

„Nicht alles, was DocMorris sich überlegt, ergibt Sinn“»

Rechnungsverzug auf Rekordniveau

Zahlungsmoral leidet wegen Corona»

Apothekerfamilie Phan

Diese Apotheke ist ein Hoffnungsschimmer»
PTA Live

Apothekenpflichtige Fertigarzneimittel

Blutegel in der Dokumentation»

Notfallkontrazeptiva bei GZSZ

Pille danach: „Hormonüberdosis für Schlampen“?»

Sportliche Menschen erkranken seltener

Glaukom: Sehverlust durch Bewegung abwenden»
Erkältungs-Tipps

OP-Maske, FFP und KN95

Wie schützt eine Mund-Nasen-Bedeckung vor Infekten?»

Immunsystem stärken, Hygiene beachten

Fünf Tipps zur Erkältungsvorbeugung»

Verbreitung von Krankheitserregern

Tipps zur Vermeidung von Schmier- und Tröpfcheninfektionen»
Magen-Darm & Co.

Haferschleim, Zwieback & Banane

Schonkost: Leicht verdaulich & gut verträglich»

Pflanzlich oder Probiotisch

Fresh-Up: Reizdarmsyndrom»

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Colitis ulcerosa: Wenn der Dickdarm erkrankt»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Aktivität

Laufen in der Schwangerschaft»

Ernährung, Sport und Vitamine

Schwanger zu werden, ist nicht nur Frauensache»

Bildergalerie

Schwangerschaftsmythen: Fakt oder Falsch?»
Medizinisches Cannabis

Wie setzt sich der Abgabepreis zusammen?

Cannabis-Rezept: Taxierung»

Interview mit Michael Becker

Cannabis-Prüftipps vom Pharmazierat»

Teil 2: Belieferung & Dokumentation

How to: Cannabisrezept»
HAUTsache gesund und schön

Ein besonderer Bereich des Gesichts 

Augenpflege: Sanft und feuchtigkeitsspendend»

Gefahren bei falscher Pflege

Wimpern und Augenbrauen: Schützende Sensibelchen»

Isotretinoin, MTX & Co.

Hautpflege bei bestimmter Medikation»