ApoCheck

Alpha-Apotheke: Vom Discounter zur Wellness-Offizin

, Uhr



Aber die internationale Kundschaft habe das neue Preismanagement gar nicht bemerkt. Die kommen und gehen jeden Tag. Das Centro in Oberhausen ist vor allem bei Niederländern als Einkaufstempel beliebt. Viele Besucher kämen zudem aus orientalischen und arabischen Ländern. „Und die kommen nicht wegen einer Pillenbox“, so Fischer. Also hat er sein Konzept umgekrempelt.

„Give-aways“ wie Taschentücher gibt es in der Alpha-Apotheke auch nicht mehr. Schlagartig ist die Kundenfrequenz gesunken. „Statt 500 Kunden kamen nur noch 330 Kunden pro Tag in meine Apotheke“, berichtet Fischer. Das habe natürlich Sorgen bei seinen Mitarbeitern ausgelöst. Doch die konnte der Apotheker rasch aus dem Weg räumen. Denn der Rohertrag sei kräftig um 10.000 Euro pro Monat gestiegen. Die Apotheke war saniert, die Arbeitsplätze gesichert.

Nach dem Preisschock hat Apotheker Fischer die Alpha-Apotheke thematisch neu ausgerichtet: „Ich habe die Kosmetik forciert, eine Wellness-Offizin entwickelt. Das gehört sich so für eine Center Apotheke“, findet er. Partner dabei war L‘Oréal.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Mehr zum Thema
Orales Budesonid gegen Proteinurie
Kinpeygo: Erstes Orphan Drug für Stada »
Lauterbach will vorsorgen
G7 schließen Pandemiepakt »
„Ist das noch sinnvolle Gesundheitspolitik?“
KV will Impf-Apotheken rückgängig machen »
Mehr aus Ressort
Pharmazeutische Dienstleistungen
PharmDL: Warten auf den Schiedsspruch »
Vorgaben für Personal, Räume und Dokumentation
Grippeimpfungen in Apotheken – Die Regeln »

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Umlautprobleme und Botendienstsorge
E-Rezept: Vor- und Nachteile in der Praxis»
Ärzt:innen warnen vor Zwangseinführung
KV Hessen: Resolution gegen das E-Rezept»
Pharmazeutische Dienstleistungen
PharmDL: Warten auf den Schiedsspruch»
Vorgaben für Personal, Räume und Dokumentation
Grippeimpfungen in Apotheken – Die Regeln»
Auf antibakterielle Wirkstoffe besser verzichten
Hautcremes können dem Mikrobiom schaden»
Erste Leitlinie für Diagnose & Behandlung
Vitiligo: Wenn der Haut die Pigmente fehlen»