Eishockey

Apothekerin für die harten Jungs Alexander Müller, 11.09.2015 16:53 Uhr



Auf dem Eis geht es freilich härter zu: „Der Erste wurde schon operiert“, berichtet Lachner. In der Saisonvorbereitung hat sich ein Spieler der Tigers die Kniescheibe gebrochen. Selbstverständlich kümmert sich die Apotheke mit darum, dass er schnell wieder auf die Schlittschuhe kommt.

Lachner wird notfalls auch während der Spiele selbst eingreifen. „Das kommt zwar selten vor, da die Physiotherapeuten und Ärzte sehr professionell vorbereiten, aber wenn wirklich etwas akut fehlt, liefere ich ad-hoc tatsächlich selber in die Kabine.“ Die Betreuer kennen sie sowieso. „Und nach der Drittelpause bin ich wieder an meinem Platz“, sagt Lachner.

Heute Abend steht das erste Saisonspiel an: Die Iserlohn Roosters sind zu Gast in der Eissporthalle am Pulverturm. Schon ab 16:30 Uhr beginnt das Fanfest in Straubing – die Tigers starten in ihre zehnte DEL-Saison. Was sich Lachner davon erhofft: „Am liebsten die Meisterschaft!“ Mindestens Platz 6 soll es werden, weil der zur direkten Teilnahme an den Play-offs berechtigt. Dazu müssen sich die Tigers allerdings steigern: In der vergangenen Saison wurden sie Vorletzter – aber da hatten sie ja auch noch nicht die Einhorn-Apotheke für die Betreuung.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Pharmadienstleister

Generationswechsel bei Med-X-Press»

Pharmakonzerne

63 Milliarden Dollar: Abbvie will Allergan übernehmen»

Produktplatzierung

Testkunde: Hersteller schicken Microjobber in Apotheken»
Politik

Apothekenstärkungsgesetz

Schmidt: Spahn schreibt für den EuGH»

ABDA-Mitgliederversammlung

Haushaltsstreit beigelegt, Beitragsdeckel beschlossen»

Lauterbach zum Apothekenstärkungsgesetz

Honoraranpassung: „Würde nicht allzu viel darauf halten“»
Internationales

Österreich

Mehr Fake-Medikamente als je zuvor»

Apothekerpetition

„Die Bevölkerung steht hinter den Pharmazeuten“»

Kompetenzerweiterungen

Kanada: Apotheker dürfen impfen und verschreiben»
Pharmazie

MS-Medikamente

Copaxone/Clift: Teva stoppt Mylan»

Rote-Hand-Brief

Leberversagen durch Tocilizumab»

Rückruf

Batrafen, Tenuate und Tadalafil müssen zurück»
Panorama

Rekord bei Zulassungen

Biotech-Branche wächst»

NDR-Testkauf

Glaeske kritisiert Hoggar-Beratung»

Magdeburg

Krebsstation öffnet wieder»
Apothekenpraxis

Beratung rettet Leben

„Dann kann nur die Apotheke vor Ort helfen“»

Nachfolger gesucht

Praxis vor dem Aus – Apothekerin ist schockiert»

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Der Verteilungskampf»
PTA Live

Hitzewelle

Fünf Tipps zum Coolbleiben»

Anja Alchemilla

Die Schwierigkeiten der Rückkehr in den PTA-Beruf»

Burn-Out in der Filmbranche 

„In der Apotheke gibt es keine Ellbogenmentalität“»
Erkältungs-Tipps

Superinfektionen

Tonsillitis: Hochansteckende Halsentzündung»

Kompetenz-Kolleg

Mission: Abenteuer Atmen»

Nicht gut bei Stimme

Beratungstipps bei Heiserkeit»
Magen-Darm & Co.

Verdauungsbeschwerden

Ernährungstipps bei zu weichem Stuhlgang»

Angepasstes Bakterium

Volkskrankheit: Helicobacter-Infektion»

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Morbus Crohn: Wie Betroffene leiden»
Kinderwunsch & Stillzeit

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»

Schwangerschaftsvorsorge

Welche Untersuchungen sind notwendig?»

Allergie

Heuschnupfenmittel in der Schwangerschaft»