Eishockey

Apothekerin für die harten Jungs Alexander Müller, 11.09.2015 16:53 Uhr

Berlin - Zwischen dem Lärm der Fangesänge und Trommeln klingelt ein Handy. Zum Glück hat Heidi Lachner damit gerechnet. Sofort steigt sie von der Tribüne, verlässt die Eishalle und läuft das kurze Stück zu ihrer Apotheke. Sie holt, was gebraucht wird, und liefert persönlich aus – in die Umkleidekabine der Straubing Tigers.

Lachner hat mit ihrer Einhorn-Apotheke in Straubing die pharmazeutische Betreuung des örtlichen Eishockeyvereins übernommen. Obwohl die Tigers in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) spielen, also der höchsten Spielklasse, war die Versorgung mit Arzneimitteln in der Vergangenheit eher zufällig organisiert. Das medizinische Team besorgte die Medikamente selbst, in Apotheken oder online.

Lachner ist glühende Anhängerin der Tigers. Ihr erstes Spiel hat sie im Alter von 15 Jahren gesehen, mitten im Fanblock. Die Apothekerin sponsert den heimischen Eishockeyclub seit Jahren. Im Gespräch mit einem anderen Sponsor kam das Gespräch auf die medizinische Versorgung. Lachner war sofort Feuer und Flamme und berät ihre Tigers seitdem in allen Arzneimittelfragen.

Die Einhorn-Apotheke liefert nicht nur Medikamente und Verbandstoffe, sondern hat auch bei allen Nahrungsergänzungsmitteln und anderen Produkten die NADA-Dopingliste im Blick. „Wir passen auf, dass da nichts schief geht“, sagt Lachner. Auch die Arztkoffer des medizinischen Teams stattet die Apotheke aus.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Mehr zum Thema

Mehr aus Ressort

Weiteres
Markt

Dekorative Kosmetik

Rote Lippen mit Dr. Theiss»

Apobank-Analyse

Apothekengründungen: Frauen holen auf»

Krebsmedikamente

Votrient: Apogepha kommt für Novartis»
Politik

BMG

Nationales Gesundheitsportal ab 2021»

Nach Datenpanne

Spahn pocht auf höchsten Datenschutz»

Deutscher Apothekertag

ABDA-Präsident fehlt bei ABDA-Presskonferenz»
Internationales

Purdue-Insolvenz

Mundipharma: Eigentümerfamilie schafft eine Milliarde beiseite»

DisposeRx

Altmedikamente: Gelklumpen statt Toilette»

12-Milliarden-Vergleich

Purdue: 1,5 Milliarden für Mundipharma»
Pharmazie

Rückrufe

Temozolomid zum Ersten, GinoRing zum Zweiten»

Analgetika in der Schwangerschaft

Neue Studie: Doch ADHS durch Paracetamol?»

AMK-Meldung

Microgynon ACA Müller: Rückruf zum Rückruf »
Panorama

Zwei Tonnen schwerer 

Magnet-Roboter macht Hoffnung gegen Krebs»

Urteil

Erzieher müssen Notfallmedikamente geben»

Auktionsplattform

Rx-Asthmamittel FormoLich bei Ebay»
Apothekenpraxis

US-Versandapotheke entdeckt Verunreinigung

150 mg Ranitidin, 3 mg NDMA»

NDMA-Skandal

Ranitidin: Rückrufwelle gestartet»

Rechenzentren

Nach Haubold-Abgang: Unruhe beim ARZ Haan»
PTA Live

PTA Lehranstalt Köln

Manege frei: 50 Jahre „Circus Pharmaceuticus“»

Bestelldienste

Whatsapp schmeißt Apotheken raus»

Nahrungsergänzungsmittel

Magnetrans als Zweiphasentablette»
Erkältungs-Tipps

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»

Atemwegserkrankungen

Wenn der Hals dick wird»

Psychogene Erkrankungen

Wenn die Psyche Husten hat»
Magen-Darm & Co.

Verdauungsenzyme

Lipase & Co: Essentiell für die Verdauung»

Verdauungsorgane

Bauchspeicheldrüse: Ein Organ, zwei Funktionen»

Brechdurchfall

Noroviren: Gefürchtet in Kita und Krankenhaus»
Kinderwunsch & Stillzeit

Supplemente in der Schwangerschaft

Folat, Jod & Co.»

Der weibliche Zyklus

Von Hormonen, Eisprung und Menstruation»

Schwangerschaft

Das dritte Trimester: Positionswechsel und Gewichtszunahme»