Insolvenzverfahren

Easy #100 ist pleite Alexander Müller, 08.01.2019 15:14 Uhr

Berlin - Die Eröffnung der Easy-Apotheke auf der Düsseldorfer Luegallee wurde groß gefeiert. Immerhin war es der 100. Standort, der unter der Flagge der Kooperation firmierte. Doch nach dreieinhalb Jahren jetzt das überraschende Aus: Die Apotheke ist derzeit geschlossen, Inhaberin Anna Brunner hat Insolvenz angemeldet. Ob und wie es mit der Apotheke weitergeht, ist laut dem vorläufigen Insolvenzverwalter noch offen.

Im August 2015 eröffnete die Easy-Apotheke im Düsseldorfer Nobelstadtteil Oberkassel. Die Kooperation feierte ihre 100. Apotheke: Zur großen Party im Club „Ufer 8“ waren Kooperations- und Geschäftspartner geladen. Brunner hatte zuvor eine Inventurfirma geleitet und ihre Dienste auch Apotheken angetragen. Die Easy-Apotheke war ihre erste eigene Apotheke.

Doch seit dem 11. Dezember ist die Apotheke auf der Luegallee geschlossen. Zunächst informierte ein Aushang die Kunden über erkranktes Personal, wenig später hieß es dann: „Liebe Kunden, aufgrund eines Inhaberwechsels bleibt unsere easyApotheke für einen kurzen Zeitraum geschlossen. Wir sind so schnell wie möglich wieder für Sie da! In der Zwischenzeit ist die easyApotheke Suitbertusstraße für Sie da.“ Die ist allerdings auf der anderen Rheinseite und mehr als vier Kilometer entfernt.

Der Grund ist jetzt klar: Das Amtsgericht Düsseldorf hat am 21. Dezember Dr. Biner Bähr von der Kanzlei White & Case als vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt. Zu den Hintergründen ist nichts bekannt, Easy-Vorstand Stephan Just möchte aus Rücksicht auf die persönlichen Umstände der Betroffenen keine näheren Angaben dazu machen.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr zum Thema

Weiteres
Markt

Pharma- und Laborausrüste

Sartorius startet mit kräftigen Zuwächsen ins Jahr»

Erst Drogerie, dann Apotheke

Xantus: Armband erkennt K.o.-Tropfen»

Hustenreiz und Heiserkeit

GeloRevoice: Neuer Geschmack und neues Design»
Politik

APOSCOPE

Das grüne Missverständnis»

PTA-Gesetzentwurf

Schulleiter lobt PTA-Entwurf von Spahn»

Analyse

Sonder-MV: Misstrauensvotum gegen ABDA-Präsident Schmidt»
Internationales

Opioid-Epidemie

Schmerzmittel gegen Sex: Großrazzien bei Ärzten und Apothekern»

Schweiz

Zu teuer: Apotheken verweigern Abgabe von Harvoni»

Demo gegen Sparmaßnahmen

„Nur Idioten schlachten die Kuh, die die beste Milch gibt!“»
Pharmazie

Antibiotika-Einsatz

Glaeske fordert mehr Antibiogramme»

AMK-Meldung

MomeGalen als unverkäufliches Muster gekennzeichnet»

AMK-Meldung

Wieder Rückruf bei Elonva»
Panorama

Schaufensterdekoration

Apotheken feiern Ostern»

BMG

Gesundheits-Staatssekretär Stroppe scheidet aus»

Warmes Klima

Gesundheitsgefahr: Baumkrankheit breitet sich aus»
Apothekenpraxis

Phoenix-Apotheke baut Praxen

„Wir dürfen Ärzte nicht abwandern lassen“»

Kosmetikhersteller

Eucerin packt Online-Bewertungen in die Freiwahl»

Bottrop, Lunapharm, Valsartan

Arzneimittelskandale: Apotheker bildet Ärzte fort»
PTA Live

LABOR-Debatte

Neues PTA-Gesetz: Was sagt ihr zum Entwurf?»

LABOR-Download

Spickzettel: Insuline»

PTA-Reformgesetz

PTA-Praktikanten: Nur noch 3 Monate Offizin»
Erkältungs-Tipps

Erkältungstipps

Dampfinhalation – Mehr als nur heiße Luft»

Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Der typische Erkältungsverlauf»

Arzneitees

Abwarten und Tee trinken – aber richtig!»
Magen-Darm & Co.

Magen-Darm-Beschwerden

Bauchschmerzen bei Kindern: Was steckt dahinter?»

Richtig rollen

Rollkur bei Gastritis»

Iberis amara

Bitterstoffe: Zeit für ein Comeback»