Der Traum von der perfekten Apotheke

, Uhr

So ein Umbau ist nichts für schwache Nerven: „In der Apotheke wurde alles einmal komplett auf links gedreht“, erzählt Bauer. „Die 40 Jahre alte Elektrik wurde komplett erneuert.“ Umgebaut wurde im vergangenen Jahr bei laufendem Betrieb, von Juni bis September. Die Freude der Kunden und Mitarbeiter begeistert den Apotheker jeden Tag aufs Neue.

„Ich habe die Park-Apotheke im April 2013 übernommen“, sagt Bauer. Seitdem hatte er von einer Vergrößerung geträumt. Als Filialapotheke gehört ihm auch die Storchen-Apotheke in Köln, die seine Urgroßeltern gegründet hatten. Nachdem Palm der Storchen-Apotheke ein neues Gesicht verliehen hatte, engagierte der zufriedene Apotheker ihn auch in Bergisch-Gladbach.

Die schöne Apotheke kann man eigentlich jederzeit innerhalb der Öffnungszeiten bestaunen. Wer dies mit Architekturfans machen möchte, sollte allerdings am 23. Juni vorbeikommen. Dann ist „Tag der Architektur“ und man kann mit Gleichgesinnten fachsimpeln.

Bleiben Sie auf dem aktuellsten Stand und abonnieren Sie den Newsletter von APOTHEKE ADHOC.

 

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr zum Thema
Dächer überfordert mit Starkregen
Klimawandel: Center-Apotheken gefährdet »
Trennwände könnten Infektionsrisiko erhöhen
„Tote Zonen“: Studien warnen vor Plexiglaswänden »
Weiteres