Sonnen-Apotheke Wutöschingen

Dauerhafte Notlösung: Fünf Jahre im Container

, Uhr

Vor allem für die älteren Bewohner war es eine Zumutung, für Arzt- und Apothekenbesuche auf die umliegenden Gemeinden auszuweichen. Deshalb sollte eine Lösung gefunden werden: Ein Investor baut ein neues Objekt, in dem sich Zahnärzte, Allgemeinmediziner und eine Apotheke ansiedeln sollen. Bis es so weit ist, herrsche jedoch eine Versorgungslücke. Also schaute Vollminghoff sich in der Region um – und fand MDS Raumsysteme.

Und so wurde nach anderthalb Jahren die Versorgungslücke geschlossen: Im Herbst 2014 eröffnete Vollminghoff seine Sonnen-Apotheke im Containerkomplex – der selbstverständlich allen Regeln der Apothekenbetriebsordnung (ApBetrO) entsprechen muss. Deshalb mussten nicht nur Wasser, Abwasser, Strom, Telefon und Internet verlegt, sondern auch für die notwendige Temperaturregulierung gesorgt werden. Geräte, die sowohl als Klima- als auch als Heizanlage dienen, helfen da aus.

So haben Vollminghoff und MDS in neun Containern insgesamt 188 Quadratmeter Apothekenfläche geschaffen, davon 30 Quadratmeter Verkaufsraum, 12 Quadratmeter Labor, 8 Quadratmeter Rezeptur und ein 5 Quadratmeter großer Beratungsraum, der auch als Notdienstfenster und Schleuse für die Nachtanlieferung dient. Rund 10.000 Euro habe ihn Transport und Aufbau gekostet, seitdem fällt nur noch die Miete an. Aber da habe das Unternehmen mit sich reden lassen. Nachdem der erste Zweijahresvertrag ausgelaufen war, konnte er eine geringere Miete verhandeln.

Wichtig sei damals beim Bau die enge Abstimmung mit den Behörden gewesen: „Ich habe die Pläne noch während der Entwicklungsphase immer gleich ans Regierungspräsidium Freiburg geschickt. Die gaben mir dann Rückmeldung und sagten ‚Schieben Sie noch das und das dahin und dahin‘“, erklärt er. „Die waren am Anfang skeptisch, aber fanden es am Ende ganz toll. Zur Abnahme kamen dann gleich zwei Damen, weil sie selbst neugierig waren.“

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Neuere Artikel zum Thema
Mehr zum Thema
Großeinsatz am Heidelberger Uni-Campus
Institut für Pharmazie: Gesperrt wegen Amoklauf »
„Beim Mittagessen ging es nur um Apotheke“
Ein Loblied auf die Apotheke »
Mehr aus Ressort
mRNA, Vektor, proteinbasiert
Umgang mit den Impfstoffen »

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Keine Retaxationen und maximale Transparenz
Fahrplan beschlossen: 30.000 E-Rezepte bis Ende März»
Ärzte drohen mit Ausstieg aus Gematik
E-Rezept: KBV rechnet mit Spahn ab»
Gericht sieht Irreführung
Salus: Täuschend echtes Bio-Siegel»
„Zack + da“ ist online
AEP startet Apotheken-Plattform»
Dekra stellte Mängel fest
Masken-Rückruf war begründet»