Hund, Katze & Co.

Apotheker und Haustiere: Noch ähnlicher geht nicht APOTHEKE ADHOC, 11.01.2019 10:13 Uhr

Den Probanden wurden 15 Halter mit je zwei Tierfotos auf einmal gezeigt – jeweils mit deren Haustier und einem weiteren, fremden Hund. Der Untersuchung zufolge gab es keinen Hinweis auf Ähnlichkeiten zwischen Mischlingen und ihren Haltern. Von 20 Paaren wurden lediglich sieben richtig identifiziert. Bei den reinrassigen Tieren gab es 16 Treffer von 25 Paaren.

Einen Zusammenhang zwischen der Ähnlichkeit und der Dauer der gemeinsamen Zeit konnten die Forscher nicht feststellen. Die Ergebnisse ließen die Annahme zu, dass Halter bei der Auswahl eines reinrassigen Hundes ihnen ähnliche Tiere auswählen. Dies bedeute aber nicht, dass haarige Hunde generell von haarigen Menschen oder große Tiere von großen Haltern ausgewählt würden.

Anike Oleski, die Inhaberin der BerlinApotheken, bestätigt das Ergebnis der Forscher aus den USA. Sie sagt über Leni: „Ich habe mich bewusst für einen Labrador entschieden, da sie zum einem sehr aktiv und zum anderen unglaublich gesellig sind. Vor allem kommen sie gut damit klar, wenn es mal etwas turbulenter zugeht.“ Optisch sieht Apothekerin Rebekka Pech keine Ähnlichkeit mit ihrem Boxer. Seit knapp fünf Jahren ist Klitschko an ihrer Seite. „Ich würde ja behaupten, dass wir uns nicht ähnlich sehen. Wir sind uns eher vom Charakter her mega ähnlich.“

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Großhandel

Phoenix baut Gesundheitsplattform auf»

Bis zu 60 Euro pro Rezept

DocMorris-Doppelbonus: 10 Euro pro Packung»

Versandapotheken

DocMorris & Co.: Wer gehört zu wem?»
Politik

Kammerwahl Westfalen-Lippe

Wegen Wahlempfehlung: Zoff bei Adexa»

Anhörung zum Apothekenstärkungsgesetz

Spahn will am Zeitplan festhalten»

Elektronische Patientenakte

AOK Nordost macht Apothekern Hoffnung»
Internationales

PGEU

EU-Apothekerverband fordert Honorar für Engpässe»

CVS-Projekt

Von Yogakurs bis Rollstuhl: Apotheken werden „HealthHubs“»

Protestaktion

Basel: Der Sarg vor der Apotheke»
Pharmazie

Rote-Hand-Brief

Keine DOAKs bei Antiphospholipid-Syndrom»

Immunschwächekrankheit

HIV: Forscher entdecken Angriffsstelle»

AMK-Meldung

Ebastin: Wieder ein Kennzeichnungsfehler»
Panorama

Deutscher Apothekenpreis 2019

Die perfekte Selbstmedikation»

Deutschlandpremiere

Kinder nach Gebärmutter-Transplantation geboren»

Würzburg

Neues Zentrum will vernachlässigte Tropenkrankheiten bekämpfen»
Apothekenpraxis

Pharmazeutische Dienstleistungen

BMG plant Vorgaben für Apotheker»

Revisionen

Regierungspräsidium: Jetzt spricht der „Totengräber“»

Lieferengpass

Die erste letzte Valsartan-Packung»
PTA Live

Anhörung zu PTA-Reform

#Aufschrei im BMG: PTA als „Mädels“ bezeichnet»

LABOR-Debatte

„Das ist derzeit nicht lieferbar“: Was tun?»

LABOR

AMK-Meldungen jetzt als Download»
Erkältungs-Tipps

Husten durch Schnupfen?

Post-nasal-drip-Syndrom»

Nasennebenhöhlenentzündungen

Sinusitis: Wenn die Nase dicht macht»

Fünf Tipps

Ohrentropfen richtig anwenden »
Magen-Darm & Co.

Darmflora

Mythos: Leaky-gut-Syndrom»

Schleimhautschädigung

Magengeschwür: Bohrender Schmerzbringer»

Darmbeschwerden

Obstipation: Trinken und Bewegung oft nicht ausreichend»
Kinderwunsch & Stillzeit

Allergie

Heuschnupfenmittel in der Schwangerschaft»

Wie Kate Middleton

Der Schwangerschaftsübelkeit trotzen»

Supplemente bei Kinderwunsch

Folsäure: Wieso, weshalb, warum?»