Apotheke in Hollywood-Film

, Uhr

Die Aufregung im Team war dennoch groß. „Wir waren schon nervös, da ein Filmdreh vor der Tür nicht Alltag ist.“ Auch Prominente sieht man in der oberfränkischen Stadt eher selten. „Eine Kollegin war völlig aus dem Häuschen, als sie Jesse Eisenberg gesehen hat“, so Herr. Auch der deutsche Schauspieler Matthias Schweighöfer spielt mit, war jedoch nicht zum Dreh in Kronach.

Mittlerweile sind Schauspieler, Kameramänner und Tontechniker weitergezogen. In der seit rund 360 Jahren bestehenden Apotheke ist Ruhe eingekehrt, die Schaufenster zeigen wieder aktuelle Kampagnen. Seit acht Jahren gehört sie Petzold, die dei Apotheke heute mit sieben Mitarbeiter führt.

Der Film soll im kommenden Jahr in die Kinos kommen. „Resistance“ beruht auf einer wahren Begebenheit und erzählt die Geschichte des Juden Marcel Marceau, der von Eisenberg gespielt wird. Gemeinsam mit seinem Bruder schließt er sich der Widerstands-Bewegung Résistance an. Er soll während des Zweiten Weltkriegs als Pantomime hunderte jüdische Kinder gerettet haben. Nach dem Krieg wird er als Clown „Bip“ berühmt. 2007 stirbt er im Alter von 84 Jahren.

Bleiben Sie auf dem aktuellsten Stand und abonnieren Sie den Newsletter von APOTHEKE ADHOC.

 

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Übelkeit, Durchfall & Co. im Sommer
Wenn die Hitze auf den Magen schlägt»
Die Psyche übernimmt das Kommando
Wenn der Stress auf den Magen schlägt»