ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Sicherheits-Merkmal für Apotheken Alexander Müller, 16.02.2019 07:56 Uhr

Hoffentlich hinterlässt die N1/N3-Änderung nicht irgendwelche Spuren in der Software, die man Jahre später bei der nächsten Betriebsprüfung erklären darf. Nach drei Nächten Recherche fällt dem geplagten Inhaber dann die Sache mit den 2D-Codes wieder ein. Falls nicht, stehen womöglich etwas später acht Mann von der Steuerfahndung vor seinem Privathaus und ziehen selbiges auf links. So ging es einem Apotheker aus NRW, dessen vermeintlicher Steuerbetrug des Jahrhunderts am Ende eine Luftnummer war. Vielen Dank für die Blumen.

Ob es schwer ist, dem Fiskus zu erklären, dass man den Versicherten der Kasse zwar mit dem Arzneimittel versorgt hat, aber trotzdem 13.000 Euro aus dem Gewinn nehmen soll, weil ein Kreuzchen auf dem T-Rezept gefehlt hat? In diesem Fall hatte der Apotheker Glück, das Landessozialgericht war noch pingeliger als die Kasse. Ein Retax-Russisch-Roulette ist weiterhin Medizinalhanf aus der Apotheke.

Das Apothekensterben geht derweil weiter, manche meinen, die große Welle kommt erst noch. Anderen in der Branche geht es nicht besser: Der Großhändler Alliance hat angekündigt, Niederlassungen zu schließen. Modernisierung heißt das. Wie bedürftig der Hersteller Sanofi ist, kann man nicht wissen. Am Porto muss offenbar gespart werden, wenn Apotheken die Mucosolvan Phyto Complete Packungen zurückschicken, die Sanofi wieder einsammeln muss. Nur die Abholung hätte der Hersteller aus eigener Tasche bezahlt. Dazu ein schöner Konzernsatz: „Eine Gutschrift des Portos ist technisch leider nicht möglich.“ Man stelle sich das Ganze kurz im Verhältnis Apotheker/Kunde vor…

Aber in die Offizin kommt bald sowieso niemand mehr. Die „Gala“ rät, lieber nicht den Apotheker zu fragen. Und die BZ findet, dass den Apotheken Drogerie-Konkurrenz gut tun würde. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen ein geruhsames Wochenende!

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Medizintechnik

Hartmann: Gewinnwarnung für 2020»

Exportverbot

Pentobarbital: Anklage gegen MSD-Manager»

Digitalisierung

Ohne Großhändler und Verlage: Froeses Vision vom eRezept»
Politik

Reha-Klinikkette warnt vor Plänen

Kritik an Spahn: „Es wird zu Todesfällen kommen“»

aposcope

Die SPD ist den Apothekern egal»

AKNS-Digitalkonferenz

Thea Dorn warnt vor Datenwut der Kassen»
Internationales

Lohnhersteller

Rentschler: Pleite in Österreich»

Streit um Apothekerpreise

Ramschpreis für EllaOne: Apotheken unter Beschuss»

Alexa macht jetzt Medikationsmanagement

Amazon kooperiert mit Omnicell und Apothekenkette»
Pharmazie

BfArM gibt Entwarnung

NDMA in Metformin: EU-Arzneimittel nicht betroffen»

Infektionskrankheiten

Erneut Affenpocken-Infektion in England»

Akute myeloische Leukämie

Xospata erhält EU-Zulassung»
Panorama

PTA-Schulen

Putin lädt zum Wettbewerb: PTA-Schüler reisen nach Moskau»

Infektionskrankheiten

Zahl der Todesopfer durch Masern deutlich gestiegen»

Auktionsplattformen

„Potenzpillen-Testpaket“ auf Ebay»
Apothekenpraxis

Modellprojekt in Halle

Spahn testet vor Ort: Lebenszyklus eines ungültigen eRezepts»

Podcast WIRKSTOFF.A

Der Apotheker mit der Spritze»

ApoRetrO

„Wir sind die Regel-Apotheker!“»
PTA Live

Vermittlungsausschuss

PTA-Ausbildung: Länder bleiben hart»

Mundhygiene

Fünf Tipps gegen schlechten Atem»

Spendenaktion

Metalheads and Pets: PTA engagiert sich fürs Tierheim»
Erkältungs-Tipps

Halsentzündungen

Seitenstrangangina: Selten aber schmerzhaft»

Erkältungs-Tipps

Anatomische Erkältungsreise – Lunge und Bronchien»

Lästige Begleiterscheinung

Schnarchen durch Erkältung»
Magen-Darm & Co.

Funktionelle Magen-Darm-Beschwerden

Reizmagen: Vielseitiger Symptomkomplex»

Magen-Darm-Beschwerden bei Kindern

Dreimonatskoliken: Schreiattacken mit unklarer Ursache»

Pro-, Prä-und Synbiotika

Nahrung für die Darmflora»
Kinderwunsch & Stillzeit

Tabuthema Pilzinfektionen

Vaginalpilz in der Schwangerschaft»

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»