Großhandels-Botendienstler gibt auf

, Uhr

In dieser Woche war es endlich so weit: Die ersten Apotheken wurden mit ihrem Konnektor ausgestattet und können an die Telematikinfrastruktur (TI) angeschlossen werden. Beim APOTHEKE ADHOC Lunchtreff ging es vor allem um die Gretchenfrage, wo der Konnektor stehen soll: in der Apotheke oder doch lieber eine zentrale Lösung? Entscheiden Sie selbst.

Allzu freihändig sollte man aber nicht in jeder Lebenslage selbst entscheiden. Zum Beispiel sollte man als Arzt seinen Patienten bei deren Medikation nicht die freie Auswahl lassen. Sonst droht zweierlei, in dieser Abfolge: Ein sehr volles Wartezimmer, der Entzug der Approbation.

Brandgefährlich ist es auch, im Brandfall den falschen Feuerlöscher zu benutzen. Zwar freute sich dieser Apotheker, dass der aufmerksame Gastronom von nebenan schnell reagiert und beherzt eingegriffen hat. So war der kleine Kabelbrand schnell besiegt, die Freiwahl aber vom hygroskopischen Salz des Pulverlöschers großflächig kontaminiert und damit unbrauchbar. Tipps zum idealen Feuerlöscher für Ihre Apotheke finden Sie hier.

Und zum Schluss: Es gibt ein neues Betätigungsfeld für Apothekentester: Wie werden die Masken angeboten und wie gut ist die Beratung hierzu? Sie ahnen es. Trotzdem: Schönes Wochenende!

Bleiben Sie auf dem aktuellsten Stand und abonnieren Sie den Newsletter von APOTHEKE ADHOC.

 

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema
Mehr zum Thema
Influenza in der Schwangerschaft
Kinder sind anfälliger für Infekte »
Weiteres
Nur noch eine Rezeptur pro Verordnung
Platzmangel durch Hash-Code und Z-Daten»
Dosierungsangabe
Achtung Retax: >>2x»