ApoRetrO

Apotheker umgeht WhatsApp-Verbot Alexander Müller, 21.09.2019 08:00 Uhr

Wenn es Herrn Mehlberg wirklich gäbe, würde er vielleicht versuchen, für die Weiterentwicklung seiner App einen starken Partner zu finden. Denn Plattformen gibt es ja aktuell fast so viele wie Plattformnutzer. Weil sich das aber sehr bald ändern dürfte und zudem die Expopharm in Düsseldorf auf die Aussteller wartet, laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Mit unterschiedlichen Strategien in allen Lagern: Die Noweda testet das laufende System im Livebetrieb, Pro Avo will nicht zu früh präsentieren, um die Kunden nicht zu ermüden. Aber auf der Messe wird was gezeigt, Noventi hat den größten Stand. Derweil haben sich die kunterbuntgesunden Apotheken der Initiative angeschlossen.

Über die von ihm erfundene Plattform Curacado ist Apotheker Ralf König lose mit Pro AvO verbunden. Allerdings hat er sein Projekt an den Wort & Bild Verlag verkauft und jetzt sowieso andere Aufgaben: Er berät Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) in Sachen eRezept.

Spahn hat es in dieser Woche mal wieder geschafft mit einer beiläufigen Bemerkung in alle Schlagzeilen zu kommen. Dass Krankenkassen 20 Millionen Euro für Homöopathika erstatten findet er „so okay“, um diesen Betrag möchte er nicht zu emotional streiten. Natürlich gibt es Gegenstimmen und wir haben diesem wundervollen Thema eine Episode in unserem Podcast WIRKSTOFF.A gewidmet. Und eine große Umfrage in den Apotheken gemacht, die bei den Kollegen von aposcope bestellt werden kann (kostenpflichtig).

Und jetzt bekommt auch noch der Gruß aus dem Bundesrat. Denn anders als Spahn und inzwischen die ABDA-Spitze kann sich die Länderkammer ein Rx-Versandverbot durchaus vorstellen. Ein entsprechender Entschluss wurde am Freitag verabschiedet. Die ABDA weiß nicht so recht, ob sie jetzt applaudieren darf, Rx-Versand-Petitionierer Bühler findet, dass das by the way eine Ohrfeige für die Standesvertretung ist. Die Großhändler haben sich im Nebenzimmer gefreut, dass vielleicht auch mal wieder über ihr Honorar gesprochen wird.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Nahrungsergänzungsmittel

Neues Management bei Promedico»

Konsumgüterkonzerne

Ex-Bayer-Chef verlässt Unilever überraschend»

Abmahnwelle

Bodybuilder zerrt Versandapotheken vor Gericht»
Politik

Gesundheitsausschuss

Weg frei für Grippe-Impfungen durch Apotheker»

Feste Preise sichern Vielfalt

Buchpreisbindung: Gut für Leser, gut für Autoren, gut für Läden»

Ausbildungsdauer

PTA-Reform: 2028 wieder auf dem Prüftstand»
Internationales

Zweite Apotheke in Eugendorf

Selbstständig – nach 25 Berufsjahren»

Rx-Switch

Schweden: Diclofenac nur noch auf Rezept»

Entlastung von Pharmazeuten

Stanford: Roboter betreiben Krankenhausapotheke»
Pharmazie

Asthma

Fasenra: Jetzt auch im Autoinjektor»

Schmerzentstehung

Forscher entdecken neues Schmerzorgan»

Wadenkrämpfe

Chininsulfat: Eingeschränkt durch Leitlinie?»
Panorama

Hal Allergy

Mysteriös: Faxe verschwinden im Nirwana»

Rettung in letzter Minute

Einzige Apotheke in Ostenfeld bleibt»

DHL-Erpresser

Apotheken-Bombe: Ermittlungen sollen eingestellt werden»
Apothekenpraxis

Wangerooge

Apothekerin kauft Geld bei der Eisdiele»

E-Rezept

DAV-Pilotprojekt: Noventi fühlt sich ausgebootet»

„Medizinischer Notstand“

Niemegk: Bevölkerung demonstriert für Apotheke»
PTA Live

Münster

PTA-Schule: Umzug und Verkaufsgespräche»

PTA-Reform

2,5 Jahre: Union lehnt längere Ausbildungszeit ab»

LABOR-Debatte

PTA-Reform: Was fordert ihr? »
Erkältungs-Tipps

Heilpflanzenporträt

Echinacea: Die Erkältungspflanze»

Erkältungsbalsam

Frei Atmen dank ätherischer Öle»

Nasennebenhöhlenentzündung

Chronische Sinusitis: Schleichende Infektion»
Magen-Darm & Co.

Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Zöliakie: Gluten vs. Darm»

Heilpflanzenporträt

Sennesfrüchte: Natürlich abführen mit Einschränkungen»

Magen-Darm-Beschwerden

Gallensteine: Schmerzhafte Koliken»
Kinderwunsch & Stillzeit

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»

Schwangerschaftveränderung

Wenn nicht nur der Bauch wächst»