Pharmazierätin greift durch

9 Minuten zu spät, Apotheker vor Gericht APOTHEKE ADHOC, 09.01.2019 10:39 Uhr

Auf die Frage, welcher Apotheker gerade in Dienst sei, habe die PKA mit „relativer Gelassenheit“ gesagt: „Keiner.“ Den beiden Angestellten sei offenbar nicht ganz klar gewesen, was die Anwesenheit der Pharmazierätin bedeute, wird diese von den Dachauer Nachrichten zitiert. Sie ließ die Apotheke vorübergehend schließen, bis der Inhaber wenig später auftauchte. In der Folge verhängte das Landratsamt ein Bußgeld von mehreren hundert Euro.

Der Apotheker legte Einspruch gegen die Strafe ein. Als sich die Apothekerin krank gemeldet habe, sei er sofort gekommen und die ganze Zeit über telefonisch erreichbar gewesen. In der Zwischenzeit sei in der Apotheke auch kein Kunde bedient worden. Doch mit seinen Argumenten drang er bei der Aufsichtsbehörde nicht durch, so dass man sich vor dem Amtsgericht wieder traf.

Vor Gericht gestand der Apotheker laut Bericht seinen Fehler ein, er habe aber schon darauf reagiert. So sei etwa im QMS nun festgehalten, dass sich Mitarbeiter im Krankheitsfall möglichst schon vor Öffnung der Apotheke abmelden sollen. Und für den Wiederholungsfall, dass tatsächlich einmal kein Approbierter da ist, werde die Apotheke vorübergehend geschlossen. Dafür gebe es jetzt sogar ein Schild in der Offizin.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

OTC-Hersteller

Ex-Hexal-CEO wird Klosterfrau-Chef»

Lippenherpes

Ilon: Mikroalgen als Herpesschutz»

Arzneimittellagerung

Sensorist: Temperaturkontrolle digital»
Politik

Masern

Impfpflicht-Vorstoß: Grüne skeptisch»

Krankenkassen

Spahn will mehr GKV-Wettbewerb»

SPD-Vorstoß

Masern: Spahn verhandelt über Impfpflicht»
Internationales

CBD-Produkte

CVS steigt ins Cannabis-Geschäft ein»

Erfolg mit E-Rezept

Tschechien: Ministerium will Rx-Versand zulassen»

USA

Apothekenkette Shopko ist am Ende»
Pharmazie

Rhinologika

Neue Zusammensetzung für Otriven»

Lob für Studien zu Onpattro

G-BA: Beträchtlicher Zusatznutzen für fünf Wirkstoffe»

Aducanumab gegen Alzheimer

Studie abgebrochen: Hoffnungsträger erreicht Ziele nicht»
Panorama

Alternativmedizin

Drei Tote: Heilpraktiker vor Gericht»

Antike Ost-Arzneimittel bei Ebay

Vipratox/Rheunervol: Kunde besteht auf DDR-Original»

Nachtdienstgedanken

Gute Doku, schlechte Doku»
Apothekenpraxis

Protestmarsch

Video zur Apothekerdemo»

#retteDeineApotheke

Berlin: Hunderte demonstrieren für die Apotheke vor Ort»

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Erster Test mit KI-Apotheker»
PTA Live

Social Media

Gehe schult PTA zu Influencern»

PTA IN LOVE auf der Interpharm

Liebe auf den ersten Blick»

Pharmazie bei den Streitkräften

Bundeswehr kennt keinen PTA-Mangel»
Erkältungs-Tipps

Erkältung

Fließschnupfen vs. Stockschnupfen»

Verwechslungsgefahr

Grippe oder Erkältung?»

Kleine Pflanzenkunde: Kampferbaum

Wissenswertes über Campher»