Pharmazierätin greift durch

9 Minuten zu spät, Apotheker vor Gericht APOTHEKE ADHOC, 09.01.2019 10:39 Uhr

Auf die Frage, welcher Apotheker gerade in Dienst sei, habe die PKA mit „relativer Gelassenheit“ gesagt: „Keiner.“ Den beiden Angestellten sei offenbar nicht ganz klar gewesen, was die Anwesenheit der Pharmazierätin bedeute, wird diese von den Dachauer Nachrichten zitiert. Sie ließ die Apotheke vorübergehend schließen, bis der Inhaber wenig später auftauchte. In der Folge verhängte das Landratsamt ein Bußgeld von mehreren hundert Euro.

Der Apotheker legte Einspruch gegen die Strafe ein. Als sich die Apothekerin krank gemeldet habe, sei er sofort gekommen und die ganze Zeit über telefonisch erreichbar gewesen. In der Zwischenzeit sei in der Apotheke auch kein Kunde bedient worden. Doch mit seinen Argumenten drang er bei der Aufsichtsbehörde nicht durch, so dass man sich vor dem Amtsgericht wieder traf.

Vor Gericht gestand der Apotheker laut Bericht seinen Fehler ein, er habe aber schon darauf reagiert. So sei etwa im QMS nun festgehalten, dass sich Mitarbeiter im Krankheitsfall möglichst schon vor Öffnung der Apotheke abmelden sollen. Und für den Wiederholungsfall, dass tatsächlich einmal kein Approbierter da ist, werde die Apotheke vorübergehend geschlossen. Dafür gebe es jetzt sogar ein Schild in der Offizin.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Packungsdesign

Blaue Deckel, breite Packungen und Selbsterklärungen»

USA

Mundipharma: Gründerfamilie muss vor Gericht»

Versandhandel

Shop-Apotheke holt halbe Milliarde»
Politik

Apothekenreform

Kiefer: Mehr Dienstleistungen, mehr Honorar»

Digitalisierung

BRH: Spahn soll durchgreifen»

Berlin

Neues Zentrum für internationalen Gesundheitsschutz»
Internationales

Apothekenketten

Walgreens und Microsoft gehen gemeinsam auf Datenjagd»

Versorgung in Großbritannien

Brexit: Pharmaverbände befürchten Engpässe»

Schneemassen in Österreich

Apothekendach geräumt: Team atmet auf»
Pharmazie

OTC-Switch

Hydrocortison 1 Prozent bald OTC?»

Modernisierung

PEI plant Neubau und Umzug»

AMK-Meldung

Heumann ruft Irbesartan zurück»
Panorama

Medikamenten-Hilfsprojekt

Easy-Apotheke + Kneipe = Obdachlosenhilfe»

Hilfsmittel

Das Inkontinenz-Dilemma»

Immer weniger Kunden

Apothekerin schließt – und wechselt zur Konkurrenz»
Apothekenpraxis

Sprechstundenbedarf retaxiert

Grippeimpfstoffe: 5 Euro Strafe pro Dosis»

Lagerbereinigung wegen Securpharm

Großhandel will Retouren verhindern»

Pilotprojekt

Notdienst: Apotheken-Terminal in der Arztpraxis»
PTA Live

PTA-Schule Castop-Rauxel

Klassentreffen aus traurigem Anlass»

LABOR-Download

Checkliste: Fertigarzneimittelkontrolle»

Trier

Schnuppertag für den PTA-Nachwuchs»
Erkältungs-Tipps

Internationale Erkältungstipps

Grappa-Milch und Hot-Toddy: Hausmittel aus fernen Ländern»

Abwehrkräfte

Immunsystem: Der wichtigste Schutzschild»

Nasenschleimhaut

Winter: Stress für die Nase»