Patrick Pehl

Patrick Pehl ist Medienredakteur Politik & Wirtschaft bei Apothek Adhoc. Seit mehr als einer Dekade macht er Medien in Berlin. Am liebsten probiert er neue Formate aus und bringt Medienideen zur Umsetzung. Vor der Arbeit bei Apotheke Adhoc hat er vornehmlich als freier Journalist aus der Hauptstadtpolitik berichtet und für einige Fachpublikationen gewirkt.

Letzte Artikel

Große Sorge um Werbung mit Cannabis

Heute findet der Abschluss des Cannabis-Konsultationsprozesses statt. Der Prozess ist ein Schritt auf dem Weg zur Legalisierung von Cannabis für Genusszwecke.... Mehr»

Konsultation zur Legalisierung Bundesregierung hört Cannabis-Experten an

Bundesregierung hört Cannabis-Experten an

Am heutigen Morgen begann der fünfte Tag des Konsultationsprozesses Cannabis. Es handelt sich um eine Expertenanhörung. Die Ziele sind hoch. Mehr»

Schleswig-Holstein: Grundei wird Gesundheitsressort leiten

Auf einem Parteitag stellte die CDU in Schleswig-Holstein den 51-jährigen Oliver Grundei als neuen Leiter des Ressorts Gesundheit vor. Nach längeren... Mehr»

Einrichtungsbezogene Impfpflicht Bund will Impfpflicht beibehalten

Bund will Impfpflicht beibehalten

Die Bundesregierung möchte die einrichtungsbezogene Impfpflicht beibehalten, hat aber wenig belastbare Daten zur Verfügung. Dies geht aus einer Antwort auf eine... Mehr»

Ullmann: Cannabisfreigabe noch in diesem Jahr

APOTHEKE ADHOC hat mit dem FDP-Gesundheitsexperten Andrew Ullman gesprochen. Er hat berichtet, wie der Stand zum Apothekenhonorar ist und wann in diesem Jahr... Mehr»

DAV-Portal: Wieder Ärger für Nicht-Mitglieder

Bis zum 30. Juni können auch Apotheker, die nicht Mitglied in einem Landesapothekerverband (LAV) sind, über das Verbändeportal Corona-Zertifikate ausstellen.... Mehr»

Schleswig-Holstein schafft Ministerium für Gesundheit und Justiz

Es ist wohl eine ungewöhnliche Kombination: Gesundheit und Justiz. Doch in Schleswig-Holstein wird künftig ein Ministerium beide Bereiche bearbeiten. Noch ist... Mehr»

Dittmar stellt Lauterbachs Corona-Herbststrategie vor

Staatssekretärin Sabine Dittmar (SPD) erklärte dem Gesundheitsausschuss den gestern verbreiteten Sieben-Punkte-Plan von Karl Lauterbach. Auch Impfungen in... Mehr»

Abgeordnete grübeln über Bürgertests, Cannabis und Apothekenhonorar

Heute tagt der Gesundheitsausschuss des Bundestages in nicht öffentlicher Sitzung. Besprochen wird unter anderem die Corona-Strategie für den Herbst. Da bei der... Mehr»

Nachwuchs: Personal kann man nicht kaufen

Pharmazeutische Fachkräfte sind schwer zu bekommen und die Konkurrenz ist groß. Startboni, Firmenfahrzeuge und übertarifliche Entlohnung sind kein Garant für... Mehr»

Test-Apotheker schlagen Alarm: Positivrate reißt nach oben

Zum Ende dieses Monats laufen die kostenlosen Bürgertests aus. Zwar warnt Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach selbst vor einer schwierigen Lage spätestens... Mehr»

Big Deal: Pfizer steigt bei Valneva ein

Woche der Entscheidung bei Valneva: Während beim Corona-Impfstoff der Showdown ansteht, vermeldet der österreichisch-französische Hersteller den Einstieg des... Mehr»

Vor Zinsentscheid der EZB Apobank will Verwahrentgelt streichen

Apobank will Verwahrentgelt streichen

Die Deutsche Apotheker- und Ärztebank (Apobank) hat angekündigt, die seit einigen Monaten geltenden Negativzinsen wieder zu streichen, sobald die Europäische... Mehr»

Kostenlose Bürgertests: Kommunen zeigen sich bestürzt

Die Corona-Gratistests für Bürger laufen zum Ende dieses Monats aus. Politiker vor Ort sind in Sorge, ob einer neuen Infektionswelle. Mehr»

Überfälle auf Apotheken Goldener Colt und Verfolgungsjagd

Goldener Colt und Verfolgungsjagd

Gleich in mehreren Städten wollten Kriminelle in dieser Woche Apotheken ausrauben – mit unterschiedlichem Vorgehen und unterschiedlichem Erfolg. Mehr»

WTO streicht Patente für Covid-Impfstoffe

Die Welthandelsorganisation (WTO) will Patente für Corona-Impfstoffe aussetzen, um so die Produktion in armen Ländern zu fördern. Die Industrie ist entsetzt. Mehr»

Pharmazeutische Dienstleistungen: Private Versicherer zahlen

Die Details zu den ersten pharmazeutische Dienstleistungen sind inzwischen bekannt. Für die Abrechnung mit den Krankenkassen gibt es einen Sonderbeleg, doch... Mehr»

Impfstoffe bis 2029: Die Vertragsdetails

Fünf Impfstoffhersteller wurden verpflichtet, Produktionskapazitäten aufrechtzuerhalten, um im Falle einer neuen Pandemie schnell handlungsfähig zu sein. Im... Mehr»

Gesundheits-Apps sind teuer und intransparent

Die Kassen müssen seit Oktober 2020 digitale Gesundheits-Apps bezahlen. Diese sind laut einer Forschungsgruppe nicht technisch auf Sicherheit geprüft und die... Mehr»

Österreich: E-Rezept sorgt für Stau in Apotheken

In Österreich gibt es Probleme bei der Umsetzung von E-Rezepten, doch müssen diese in wenigen Wochen bereits flächendeckend eingesetzt werden. Die... Mehr»

Meist gelesen

Test-Apotheker schlagen Alarm: Positivrate reißt nach oben

Zum Ende dieses Monats laufen die kostenlosen Bürgertests aus. Zwar warnt Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach selbst vor einer schwierigen Lage spätestens... Mehr»

Nachwuchs: Personal kann man nicht kaufen

Pharmazeutische Fachkräfte sind schwer zu bekommen und die Konkurrenz ist groß. Startboni, Firmenfahrzeuge und übertarifliche Entlohnung sind kein Garant für... Mehr»

Kostenlose Bürgertests: Kommunen zeigen sich bestürzt

Die Corona-Gratistests für Bürger laufen zum Ende dieses Monats aus. Politiker vor Ort sind in Sorge, ob einer neuen Infektionswelle. Mehr»

Abgeordnete grübeln über Bürgertests, Cannabis und Apothekenhonorar

Heute tagt der Gesundheitsausschuss des Bundestages in nicht öffentlicher Sitzung. Besprochen wird unter anderem die Corona-Strategie für den Herbst. Da bei der... Mehr»

Vor Zinsentscheid der EZB Apobank will Verwahrentgelt streichen

Apobank will Verwahrentgelt streichen

Die Deutsche Apotheker- und Ärztebank (Apobank) hat angekündigt, die seit einigen Monaten geltenden Negativzinsen wieder zu streichen, sobald die Europäische... Mehr»

Big Deal: Pfizer steigt bei Valneva ein

Woche der Entscheidung bei Valneva: Während beim Corona-Impfstoff der Showdown ansteht, vermeldet der österreichisch-französische Hersteller den Einstieg des... Mehr»

Österreich: E-Rezept sorgt für Stau in Apotheken

In Österreich gibt es Probleme bei der Umsetzung von E-Rezepten, doch müssen diese in wenigen Wochen bereits flächendeckend eingesetzt werden. Die... Mehr»

DAV-Portal: Wieder Ärger für Nicht-Mitglieder

Bis zum 30. Juni können auch Apotheker, die nicht Mitglied in einem Landesapothekerverband (LAV) sind, über das Verbändeportal Corona-Zertifikate ausstellen.... Mehr»

Ullmann: Cannabisfreigabe noch in diesem Jahr

APOTHEKE ADHOC hat mit dem FDP-Gesundheitsexperten Andrew Ullman gesprochen. Er hat berichtet, wie der Stand zum Apothekenhonorar ist und wann in diesem Jahr... Mehr»

Vorsprung für Gematik-App E-Rezept: Kein Zeitplan für Dritte

E-Rezept: Kein Zeitplan für Dritte

Das E-Rezept ist seit Beginn ein Zankapfel. Nun äußert sich die Bundesregierung zur Öffnung der IT-Infrastruktur für Drittanbieter und zum Start des „grünen... Mehr»

Überfälle auf Apotheken Goldener Colt und Verfolgungsjagd

Goldener Colt und Verfolgungsjagd

Gleich in mehreren Städten wollten Kriminelle in dieser Woche Apotheken ausrauben – mit unterschiedlichem Vorgehen und unterschiedlichem Erfolg. Mehr»

Pharmazeutische Dienstleistungen: Private Versicherer zahlen

Die Details zu den ersten pharmazeutische Dienstleistungen sind inzwischen bekannt. Für die Abrechnung mit den Krankenkassen gibt es einen Sonderbeleg, doch... Mehr»

Einrichtungsbezogene Impfpflicht Bund will Impfpflicht beibehalten

Bund will Impfpflicht beibehalten

Die Bundesregierung möchte die einrichtungsbezogene Impfpflicht beibehalten, hat aber wenig belastbare Daten zur Verfügung. Dies geht aus einer Antwort auf eine... Mehr»

Dittmar stellt Lauterbachs Corona-Herbststrategie vor

Staatssekretärin Sabine Dittmar (SPD) erklärte dem Gesundheitsausschuss den gestern verbreiteten Sieben-Punkte-Plan von Karl Lauterbach. Auch Impfungen in... Mehr»

Konsultation zur Legalisierung Bundesregierung hört Cannabis-Experten an

Bundesregierung hört Cannabis-Experten an

Am heutigen Morgen begann der fünfte Tag des Konsultationsprozesses Cannabis. Es handelt sich um eine Expertenanhörung. Die Ziele sind hoch. Mehr»

Schleswig-Holstein: Grundei wird Gesundheitsressort leiten

Auf einem Parteitag stellte die CDU in Schleswig-Holstein den 51-jährigen Oliver Grundei als neuen Leiter des Ressorts Gesundheit vor. Nach längeren... Mehr»

Schleswig-Holstein schafft Ministerium für Gesundheit und Justiz

Es ist wohl eine ungewöhnliche Kombination: Gesundheit und Justiz. Doch in Schleswig-Holstein wird künftig ein Ministerium beide Bereiche bearbeiten. Noch ist... Mehr»

WTO streicht Patente für Covid-Impfstoffe

Die Welthandelsorganisation (WTO) will Patente für Corona-Impfstoffe aussetzen, um so die Produktion in armen Ländern zu fördern. Die Industrie ist entsetzt. Mehr»

Impfstoffe bis 2029: Die Vertragsdetails

Fünf Impfstoffhersteller wurden verpflichtet, Produktionskapazitäten aufrechtzuerhalten, um im Falle einer neuen Pandemie schnell handlungsfähig zu sein. Im... Mehr»

Gesundheits-Apps sind teuer und intransparent

Die Kassen müssen seit Oktober 2020 digitale Gesundheits-Apps bezahlen. Diese sind laut einer Forschungsgruppe nicht technisch auf Sicherheit geprüft und die... Mehr»

Weiteres
Rechenzentrum in Transformation
Noventi in Zahlen»
Noventi-Chef Sommer setzt auf Factoring
„Wir gucken in die Herzstücke der Apotheken“»
Auf antibakterielle Wirkstoffe besser verzichten
Hautcremes können dem Mikrobiom schaden»
Erste Leitlinie für Diagnose & Behandlung
Vitiligo: Wenn der Haut die Pigmente fehlen»