Tägliche News im Video-Format

adhoc vom 21.06.2022

adhoc24 vom 21.06.2022.
Berlin -

Der Schnelllieferdienst Kurando ist insolvent. / Im Zusammenhang mit gefälschten Abrechnungen in Corona-Testzentren ist der Vorstand der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) Berlin ins Visier der Polizei geraten. / Weil Influencer das Mittel Elotrans als Anti-Kater-Produkt bewerben, fehlt die Elektrolyt-Lösung in vielen Apotheken. / Die Zukunft der kostenlosen Bürgertests wird ein wichtiges Thema bei der Gesundheitsministerkonferenz (GMK) in Magdeburg sein.

Weitere Empfehlungen: