«Zurück zur Übersicht
Klinge Pharma GmbH 21.01.2019
Klinge Pharma GmbH

TV-Premiere für Gelsectan®:

Spot rückt Reizdarm in den Fokus

GELSECTAN TV Spot
Holzkirchen -

Klappe und Action: Das gilt ab sofort für den ersten Gelsectan®-TV-Spot. Nach dem letztjährigen Launch des Reizdarmsyndrom-Produkts startet Klinge Pharma nun eine TV-Offensive.
Der neue 15-sekündige Spot zeigt eigentlich einen Grund zur Freude: ein Dinnerdate mit Freunden. Dass Nahrungsaufnahme für Reizdarmbetroffene jedoch mit Sorgen verbunden ist, demonstriert die plötzlich erstarrte Protagonistin. In ihrer Vorstellung verwandelt sich ihr Restaurantstuhl in einen Toilettensitz. Das Happy End im Spot: Ganz dem Slogan der Anzeigenkampagne entsprechend – ’Ich muss nicht mehr an jedem Ort ans stille Örtchen denken’ – kann mit Gelsectan® der Abend doch noch genossen werden.
„Der für den deutschen Markt produzierte Werbefilm ist eine Ergänzung der 2018 gestarteten Launch-Kampagne“, erklärt Tanja Wagner, Marketing Managerin OTC bei Klinge Pharma. „Wir möchten dem Zuschauer lebensnah zeigen, wie sehr das Reizdarmsyndrom belasten kann, aber auch, dass es Hilfe gibt.“

Gelsectan® wirkt zweifach bei Patienten mit Reizdarmsyndrom:

  • Schützt die angegriffene Darmwand durch einen Schutzfilm 1,2
  • Unterstützt den Aufbau wichtiger Bakterienstämme für eine gesunde Darmflora 2,3

 
Gelsectan® Medizinprodukt Kl. IIa, CE0476.
Hersteller: NOVENTURE, S.L, Calle Consejo de Ciento, 333, 08007 Barcelona, Spanien. Vertreiber Deutschland: Klinge Pharma GmbH, 83607 Holzkirchen, Deutschland, Stand: Rev.04-2.

1 L.Gnessi, V.Bacarea, M.Marusteri, et al., BMC Gastroenterology (2015) 15:153.
2 E.Rey, B. Falcón, N.Piqué, FNM. Amsterdam, 2018.
3 H.Eutamene, F.Placide, V.Tondereau, et al., Digestive Disease Week, Washington DC, 2018.

Klinge Pharma GmbH
Bergfeldstraße 9
83607 Holzkirchen

E-Mail: info@klinge-pharma.com
Internet: www.klinge-pharma.com

Weiteres
Markt

Kosmetik

In A Second: Eubos setzt auf Ampullen»

Kooperationsgipfel

Warm-up vor dem Gipfel»

Dentalfachhändler

Vom Großhändler zum Praxisausstatter»
Politik

Arzneimittelengpässe

Brexit: HIV-Versorgung in Gefahr?»

Arzneimittelverunreinigungen

Valsartan: Die erste Zivilklage»

Sterbehilfe

Tötungsmittel vom BfArM: FDP fordert gesetzliche Klarstellung»
Internationales

Kein mildes Urteil

Mann bricht dreimal in dieselbe Apotheke ein»

Österreich

Revolte gegen Verbandspräsident Rehak»

Digitalisierung

Österreich: eRezept bis 2022 im ganzen Land»
Pharmazie

Biosimilars

Konkurrenz für Roche: Pfizer bekommt Avastin-Zulassung»

AMK-Meldung

NMBA ist die neue Verunreinigung in Losartan»

Medizinalhanf

Tilray liefert Cannabisblüten in zwei Stärken»
Panorama

NDR Visite: Zulassungskontrollen

Der Fall Zinbryta»

Bild der Frau

Hausmittel: Wirksamer als Antibiotika»

Raubserie

Berliner Apothekenräuber: „Ich konnte Ihre Angst sehen“»
Apothekenpraxis

Warnung vor Mitarbeiterdiebstahl

PKA fühlen sich unter Generalverdacht»

Pflichtmitgliedschaft

15.000 Euro Kammerbeitrag: Einer für alle»

Mucosolvam Phyto Complete

Sanofi erklärt portofreie Retoure»
PTA Live

Brauchtumspflege Karneval

„Von der Region für die Region“»

Aktionstage für Kinder

Apotheke wird Gummibärchen-Werkstatt»

DKMS-Projekt

PTA bietet Kosmetikkurse für Krebspatientinnen»
Erkältungs-Tipps

Was Oma schon wusste

Hausmittel gegen Ohrenschmerzen»

Aromatherapie

Ätherische Öle bei Erkältung»

Erkältung

Fünf Tipps zur Erkältungsvorbeugung»