«Zurück zur Übersicht
Awinta GmbH 18.01.2019
2018-09 Awinta Logo

Fit für die Einführung von securPharm

3000 Apotheken nutzen das Schulungsangebot von awinta

Bietigheim-Bissingen -

In wenigen Wochen ist es soweit: Dann wird securPharm, das Verfahren zum Schutz von Arzneimittelfälschungen, verpflichtend für alle Apotheken eingeführt. awinta, Marktführer Apothekensoftware, ist von Beginn an in das Projekt eingebunden und unterstützt die Kunden Schritt für Schritt bei der Umsetzung. Rund 3000 Kunden haben die begleitenden Informationsangebote, insbesondere die Webinare der Awinta - Akademie, schon genutzt. Aufgrund der sehr guten Resonanz sind weitere Termine mit Sonderveranstaltungen der awinta Akademie bis in den März geplant.

Die Apothekensysteme sind für die Anforderungen über entsprechende Updates gut vorbereitet: So können alle awinta Kunden sicher sein, dass ihr Warenwirtschaftssystem mit dem  9. Februar securPharm-ready ist. Für einen reibungslosen Ablauf wurden die Apotheken in den letzten Monaten regelmäßig über die notwendigen Schritte informiert. Auch in den letzten Wochen vor dem Stichtag unterstützen die Mitarbeiter der awinta in Vertrieb, technischem Service und der Hotline die Kunden bei allen offenen Fragen. Auch in aHelp, der Direkt-System-Hilfe von awinta, finden die Anwender Hilfestellungen. Viele Kunden nutzten darüber hinaus im Vorfeld den angebotenen Hardwaretest, der den Apotheken ermöglicht, rechtzeitig zu prüfen, ob die im Betrieb befindlichen Scanner bereits fähig sind, einen DataMatrixCode einzuscannen. So kann sichergestellt werden, dass nicht securPharm-fähige Geräte rechtzeitig gegen 2-D Scanner ausgetauscht werden.
www.awinta.de

Awinta GmbH
Robert-Bosch-Straße 7-9
74321 Bietigheim-Bissingen

Telefon: 0 71 42 / 5 88-0

Internet: www.awinta.de

Weiteres
Markt

OTC-Hersteller

Bouvain: Von Sanofi zu Klosterfrau»

Packungsrelaunch

Facelift für Grippostad, Ampel für Neuroderm»

Kommentar

DocMorris: Konsequent grenzwertig»
Politik

EU-Verordnung

Neue Regeln für bilanzierte Diäten»

Steuern

BGH: PKV darf sich Umsatzsteuer für Zytos zurückholen»

50.000 Unterstützer gesucht

#MitUnsNicht: Studenten kämpfen für Rx-Versandverbot»
Internationales

Kein mildes Urteil

Mann bricht dreimal in dieselbe Apotheke ein»

Österreich

Revolte gegen Verbandspräsident Rehak»

Digitalisierung

Österreich: eRezept bis 2022 im ganzen Land»
Pharmazie

Dosisreduktion

Colchicum: Maximal 6 mg pro Gichtanfall»

Enoxaparin-Biosimilar

Heparin: 60, 80 und 100 mg im Doppelpack»

Antimykotika in der Schwangerschaft

Fluconazol: Risiko für Fehlgeburt und Herzfehler»
Panorama

Frau verursacht Autounfall

Hustenstiller kostet Versicherungsschutz»

Hormonelle Kontrazeptiva

„Lieber Pickel als Pille“: Glaeske bei Stern TV»

Dunja Hayali auf der VISION.A

Überlebensstrategien unter Trollen»
Apothekenpraxis

LABOR-Download

Kundenflyer: Arzneimittelentsorgung»

Pharmaziestudenten

Warum der BPhD die Rx-VV-Petition nicht unterstützt»

Healthcare-Barometer 2019

PwC: Drei Viertel der Deutschen wollen Medikamente online»
PTA Live

Stellengesuch

„Wanted: dead or alive“»

Brauchtumspflege Karneval

„Von der Region für die Region“»

Aktionstage für Kinder

Apotheke wird Gummibärchen-Werkstatt»
Erkältungs-Tipps

Hühnersuppe bei Erkältung

Kochen für die Seele - Hühnersuppe»

Was Oma schon wusste

Hausmittel gegen Ohrenschmerzen»

Aromatherapie

Ätherische Öle bei Erkältung»