Haitham Roumia

Lampenfieber vor dem Sprachtest Maria Hendrischke, 22.12.2015 11:19 Uhr

Berlin - Der Apotheker Haitham Roumia floh mit Frau und Tochter von Syrien nach Köln. Nach langer Suche fand er in der Paradies-Apotheke ein Praktikum – und sogar eine Stelle für sein Praktisches Jahr (PJ). Im Februar soll es losgehen. Aber bis dahin steht für den Apotheker noch eine entscheidende Prüfung an.

Roumia ist aufgeregt: Im kommenden Monat steht eine Fachsprachenprüfung an. Dabei muss er zeigen, dass er in der Apotheke sicher auf Deutsch kommunizieren kann. Die bestandene Prüfung ist in Nordrhein-Westfalen zwar nicht für das PJ, aber für die Approbation notwendige Voraussetzung.

In drei Situationen muss Roumia in dem etwa zweistündigen Test vor Mitarbeitern der Bezirksregierung Köln seine Sprachfähigkeiten beweisen: Er muss eine auf Deutsch verfasste Rezeptur herstellen, einen Fachartikel mit einem Kollegen besprechen und ein simuliertes Kundengespräch führen. „Als ich das alles erfahren habe, war ich kurz geschockt“, gibt Roumia zu. „Ich dachte, dass ich nur einen normalen Sprachtest machen muss.“ So habe es ihm ein syrischer Freund geschildert, der in Mainz seine Approbation erhalten hat.

Roumia war klar, dass er für den Test neben dem C1-Deutschkurs, den er und seine Frau derzeit belegen, auch eine intensive fachliche Vorbereitung benötigte. Sein Praktikum in der Paradies-Apotheke hatte er bereits vor einigen Monaten beendet. Mit Inhaber Dirk Vongehr vereinbarte er aber, zweimal pro Woche nachmittags als Hospitant zu kommen. Nun hört er den Kollegen bei Kundengesprächen zu und lernt dabei die wichtigsten pharmazeutischen Vokabeln.
  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Lippenherpes

Ilon: Mikroalgen als Herpesschutz»

Arzneimittellagerung

Sensorist: Temperaturkontrolle digital»

Pharmaunternehmen

Glyphosat-Prozesse: Bayer-Chef verteidigt Monsanto-Übernahme»
Politik

Masern

Impfpflicht-Vorstoß: Grüne skeptisch»

Krankenkassen

Spahn will mehr GKV-Wettbewerb»

Protestmarsch

Video zur Apothekerdemo»
Internationales

CBD-Produkte

CVS steigt ins Cannabis-Geschäft ein»

Erfolg mit E-Rezept

Tschechien: Ministerium will Rx-Versand zulassen»

USA

Apothekenkette Shopko ist am Ende»
Pharmazie

Rhinologika

Neue Zusammensetzung für Otriven»

Lob für Studien zu Onpattro

G-BA: Beträchtlicher Zusatznutzen für fünf Wirkstoffe»

Aducanumab gegen Alzheimer

Studie abgebrochen: Hoffnungsträger erreicht Ziele nicht»
Panorama

Apotheken-Konzerte

PTA Kim on Tour: Das sind die Gewinner-Apotheken»

Alternativmedizin

Drei Tote: Heilpraktiker vor Gericht»

Nachtdienstgedanken

Gute Doku, schlechte Doku»
Apothekenpraxis

Verfahren um Berufsverbot

Die Würde des Apothekers»

Klosterfrau

Nonne, Konsul und Melissengeist»

OTC-Hersteller

Ex-Hexal-CEO wird Klosterfrau-Chef – Geschäftsführung ausgetauscht»
PTA Live

Social Media

Gehe schult PTA zu Influencern»

PTA IN LOVE auf der Interpharm

Liebe auf den ersten Blick»

Pharmazie bei den Streitkräften

Bundeswehr kennt keinen PTA-Mangel»
Erkältungs-Tipps

Erkältung

Fließschnupfen vs. Stockschnupfen»

Verwechslungsgefahr

Grippe oder Erkältung?»

Kleine Pflanzenkunde: Kampferbaum

Wissenswertes über Campher»