Flüchtlinge

„Deine Zeit als wohlhabender Apothekersohn ist vorbei“ Maria Hendrischke, 12.03.2016 09:49 Uhr



Vetye-Maler pendelt zwischen Südamerika und München. Sie arbeitet für Apotheker ohne Grenzen (AoG) in den Slums von Buenos Aires. Sie ist in Argentinien aufgewachsen und hat dort Pharmazie studiert. Mit 23 kam sie nach Deutschland und hat hier ihre Approbation erworben. Ihr Vater war 14 Jahre alt, als er im heutigen Serbien unter dem kommunistischen Regime von Josip Broz Tito in ein Arbeitslager deportiert wurde.

Schon Vetye-Malers Großvater hatte eine Apotheke geführt. „Die Leute im Ort hatten versucht, ihn zu schützen, als Titos Anhänger ihn loswerden wollten“, sagt sie. Irgendwann reichte das jedoch nicht mehr: Die Apothekerin vermutet, dass das vergleichbar hohe Einkommen ihres Großvaters der Grund war, weshalb die Kommunisten die ganze Familie einsperrten. Zugleich störten sie sich wohl daran, dass die Apothekerfamilie deutsch sprach, die Amtssprache der zerfallenen Monarchie Österreich-Ungarn.

Die Großeltern, ihr Vater und Onkel wurden in verschiedene Lager gebracht. Der Großvater starb in der Gefangenschaft, doch seine Frau konnte mit den beiden Söhnen entkommen. Über Rumänien und Ungarn flohen die drei bis nach Frankreich. Von dort setzten sie sich nach Argentinien ab.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Kooperationsgipfel

Warm-up vor dem Gipfel»

Dentalfachhändler

Vom Großhändler zum Praxisausstatter»

Biotechnologie

Morphosys sucht einen neuen Chef»
Politik

Pharmastudent begeistert mit Brief an AKK

„Eier in der Hose – so ist es richtig!“»

„Der Gesundheitsminister macht, was er will“

Pharmaziestudent schreibt an Kramp-Karrenbauer»

Staatsdienst

Polizei sucht Ärzte»
Internationales

Kein mildes Urteil

Mann bricht dreimal in dieselbe Apotheke ein»

Österreich

Revolte gegen Verbandspräsident Rehak»

Digitalisierung

Österreich: eRezept bis 2022 im ganzen Land»
Pharmazie

AMK-Meldung

NMBA ist die neue Verunreinigung in Losartan»

Medizinalhanf

Tilray liefert Cannabisblüten in zwei Stärken»

Therapieresistente Depression

FDA: Zulassungsempfehlung für nasales Esketamin»
Panorama

Raubserie

Berliner Apothekenräuber: „Ich konnte Ihre Angst sehen“»

Apotheke in Barmstedt schließt

Securpharm macht Apotheke den Garaus»

Großhändler

Bombenfund: Alliance Nürnberg kann nicht mehr liefern»
Apothekenpraxis

Mucosolvam Phyto Complete

Sanofi erklärt portofreie Retoure»

Personalmangel

Schaufenster: Mitarbeitersuche mit Leuchtreklame»

LABOR-Download

Kundenflyer: Angaben zur Blutzuckermessung»
PTA Live

Brauchtumspflege Karneval

„Von der Region für die Region“»

Aktionstage für Kinder

Apotheke wird Gummibärchen-Werkstatt»

DKMS-Projekt

PTA bietet Kosmetikkurse für Krebspatientinnen»
Erkältungs-Tipps

Was Oma schon wusste

Hausmittel gegen Ohrenschmerzen»

Aromatherapie

Ätherische Öle bei Erkältung»

Erkältung

Fünf Tipps zur Erkältungsvorbeugung»