Laaangsames Internet

Deutschlands geduldigster Apotheker – trotz Telekom-Ärger Silvia Meixner, 29.05.2018 15:22 Uhr

Berlin - Das Leben könnte so schön sein – wenn die Telekom nicht wäre. Unzureichende Internetverbindungen sind im Privatleben ein Ärgernis, im Alltag einer Apotheke können sie alles lahmlegen. Apotheker Martin Buck aus dem baden-württembergischen Bad Saulgau leidet seit Monaten. Und kann der Telekom trotzdem nicht gram sein. Fehlen doch nur 150 Meter bis zum schnellen Internet...

Dieser freundliche Mann sollte bitte umgehend vom Telekom-Marketing entdeckt werden. Während andere Kunden sich beschweren, urgieren, schreien, toben, weinen, mit Anwalt und Pest drohen, bleibt Buck – relativ – ruhig. Noch. Er ist schließlich Apotheker. Born to be geduldig und verständnisvoll.

Sein Problem: Er arbeitet in einem Internet-Funkloch. Nicht etwa in Randlage oder auf einer Insel vor der Nordseeküste, sondern mitten in Baden-Württemberg. Während die meisten der rund 17.500 Einwohner von Bad Saulgau schnelles Internet haben, liegt seine Vital-Apotheke ausgerechnet in einem kleinen Gebiet, in dem man als User viel Geduld haben muss.

Anhand einer DSL-Verfügbarkeitsabfrage hat er herausgefunden, dass das Tal der schlechten Internetverbindung nur ihn und ein paar Nachbarn betrifft. Trotzdem sagt er: „Ich bin wirklich gern bei der Telekom, die Telefonie funktioniert bisher extrem zuverlässig.“ Mit anderen Anbietern habe er schlechte Erfahrungen gemacht. „Nur in Sachen Internet habe ich mit der Telekom schlechte Erfahrungen gemacht, darüber hinaus nie.“

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Großhandel

Alliance/Gehe: 42 Niederlassungen auf dem Prüfstand»

Digitalisierung

Noventi rechnet erstes eRezept ab»

500-Millionen-Euro-Deal

Cheplapharm kauf Antra und Seroquel»
Politik

Vergleichbarkeit von Leistungen

Grüne fordern Qualitätstransparenz von den Kassen»

eRezept in der Praxis

Digital trifft analog: Erstes eRezept auf Papier»

ABDA

Friedemann Schmidt hört auf»
Internationales

Minderheitsbeteiligung in Lieferdienst

Ärger mit Kartellamt: Amazon investiert in Deliveroo»

Grenz-Schmuggel

Mit Drogen im Koffer zum Osnabrücker Weihnachtsmarkt»

Tschechien

Computervirus legt Klinik lahm»
Pharmazie

Empfehlung bleibt bei Ü18

Phytohersteller scheitern mit Tormentill-Vorstoß»

Neurodegeneration

Neue Schmerz-Skala für Demenz-Patienten»

OTC-Switch

Nach Urteil: Desloratadin bald ohne Rezept»
Panorama

Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche

Erneuter Prozess um Gießener Ärztin»

Erinnerungskoffer für Fußballfans

HSV und St. Pauli wollen Demenzkranken helfen»

Kinder-Onkologie

Charité: Personalmangel stoppt Neuaufnahmen»
Apothekenpraxis

Großhandel

Megafusion: Alliance heiratet Gehe»

Schmidt fordert eRezept-Monopol

DAV-WebApp: Gute Lösung – ohne Wettbewerb»

Apothekenteams berichten

So oft können sich Patienten die Zuzahlung nicht leisten»
PTA Live

Polyneuropathie

Taubheitsgefühle mit TCM lindern»

Viruserkrankungen bei Kindern

Drei-Tage-Fieber: Harmlose Herpesinfektion»

PTA-Schulen

Putin lädt zum Wettbewerb: PTA-Schüler reisen nach Moskau»
Erkältungs-Tipps

Nahrungsergänzung im Winter

Zink & Vitamin C: Das Erkältungs-Duo»

Erkältungstipps

Anatomische Erkältungsreise: Nasennebenhöhlen»

Halsentzündungen

Seitenstrangangina: Selten aber schmerzhaft»
Magen-Darm & Co.

Fermentierte Lebensmittel

Besser als Probiotika? Kombucha, Kimchi & Co.»

Funktionelle Magen-Darm-Beschwerden

Reizmagen: Vielseitiger Symptomkomplex»

Magen-Darm-Beschwerden bei Kindern

Dreimonatskoliken: Schreiattacken mit unklarer Ursache»
Kinderwunsch & Stillzeit

Tabuthema Pilzinfektionen

Vaginalpilz in der Schwangerschaft»

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»