Arzneimittelsicherheit

Die Shrimps im Handgepäck Lothar Klein, 23.07.2018 09:48 Uhr

Zu Unrecht, findet sein Verteidiger Gunter Kowalski, in einer Reaktion auf die Enthüllungen des ARD-Magazins Kontraste: „Der ganze Bericht ist gelogen. Von den 21 Festgenommenen ist ein großer Teil wieder freigelassen und eine Bande war es sowieso nicht. Es gibt keine Hinweise dafür, dass die Ware, die in Deutschland angekommen ist, gestohlen oder sonst wie illegal erworben wurde. Der Bericht verschweigt, dass es hier umfangreiche Qualitätskontrollen gibt, die auch ausgeführt wurden, obwohl die Redakteure das wissen. Nichts deutet daraufhin, dass diese Ware schlecht transportiert wurde. Wieviele Gutachten soll ein Händler noch machen lassen, bevor die Lügerei von Journalisten aufhört? Das griechische Gesundheitsministerium versucht Schlampereien und Unzulänglichkeiten bei der Medikamentenbeschaffung einigen angeblichen Dieben in die Schuhe zu schieben und hält diese gefangen, um falsche Geständnisse zu erpressen. Auch die Geschichte mit dem Fischmarkt ist gelogen“, postete Kowalski auf RBB-online über Lunapharm.

Aber auch Kowalski und Lunapharm-Chefin Kraut-Zeitel sind alte Bekannte, wie der Anwalt bestätigt. Und Mohammed H. und Kraut-Zeitel sind seit langer Zeit Geschäftspartner. Für die frühere Großhandelsfirma Rheingold von Mohammed H. organisierte sie in Blankenfelde-Mahlow die Geschäftsräume und war laut Kowalski auch beim Erwerb der Großhandelserlaubnis behilflich.

Weil Rheingold aber die Voraussetzungen für den Arzneimittelgroßhandel auf Dauer nicht erfüllen konnte, wurde diese wieder von der Landesaufsicht Brandenburg 2010 entzogen. Daher sind auch dem im Brandenburgischen Gesundheitsministerium zuständigen Abteilungsleiter Thomas Barta die Personen seit längerer Zeit aus anderen Zusammenhängen bekannt.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Neuer Vorstand

Von der Allianz zur CompuGroup»

Steuersparmodell

Cum-Ex-Geschäfte: Staatsanwalt besucht Apobank»

Für Bestellungen und Statistik

Phoenix startet Apothekenportal»
Politik

Digitale-Versorgung-Gesetz

KBV: Keine App ohne Arzt»

Arzneimittelskandal

Verwirrung um Lunapharm-Anklage»

Kommentar

PTA-Reform: Letzte Chance für Apotheker  »
Internationales

Risperdal

Milliarden-Urteil gegen Johnson & Johnson»

USA

Mehr Tote und Verletzte durch E-Zigaretten»

Insolvenzverfahren

Klage gegen Millionen-Boni von Purdue»
Pharmazie

AMK-Meldung

Rückruf: Levocetirizin Glenmark, Aspecton und Palexia retard»

Forschungsprojekt

Neurologische Erkrankungen durch Nanoplastik?»

Gerinnungshemmer

Bayer: Zulassungserweiterung für Xarelto»
Panorama

Ernährungs-Screening

Warnung: Mangelernährung in Krankenhäusern und Pflegeheimen»

Überfall in Hamburg

Helikopter, Hunde, Sperrung: Apothekenräuber weiter flüchtig»

Lieferengpässe

Bild erklärt Medikamentenmangel»
Apothekenpraxis

Apothekenstärkungsgesetz

Koalition koppelt Grippeimpfungen durch Apotheker ab»

Gematik-Leitfaden

Checkliste: Das sollten Sie beim TI-Anschluss beachten»

Trickdiebstahl

Wärmepflaster-Betrüger auf Apothekentour»
PTA Live

Rundumblick gefordert

Über die Bedeutung der Psychologie in der Offizin»

Aalen

PTA-Schule mit Fitnessstudio»

Urlaub 2020

Die lukrativsten Brückentage»
Erkältungs-Tipps

Heilpflanzenportrait

Salbei – Heilung aus dem Mittelalter»

Phytotherapie

Schleimstoffe: Balsam für den Hals»

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»
Magen-Darm & Co.

Heilpflanzenporträt

Wermut – Quelle der Bitterkeit»

Dyspeptische Beschwerden 

Abwarten und Tee trinken»

Magen-Darm-Infektionen

Hygiene und Vorbeugung»
Kinderwunsch & Stillzeit

Bewegen, bewegen, bewegen

Fit durch die Schwangerschaft»

Kinderwunsch und Schwangerschaft

Schilddrüse: Problemfaktor in der Schwangerschaft? »

Supplemente in der Schwangerschaft

Folat, Jod & Co.»