Gesangswettbewerb

Revoice of Pharmacy: Bewerbungsfrist verlängert APOTHEKE ADHOC, 15.06.2019 08:54 Uhr

Berlin - Gesangstalente aus Apotheken bekommen zwei Wochen länger Zeit, sich bei Revoice of Pharmacy zu bewerben. Die Frist wurde aufgrund zahlreicher Bewerbungen auf den 30. Juni verlängert. Beim Gesangswettbewerb von APOTHEKE ADHOC und GeloRevoice winkt fünf Finalisten ein exklusives Vocal-Coaching in Berlin. Sie können sich hier bewerben.

Gesucht werden gesangsbegeisterte Apotheker, PTA, PKA sowie Pharmaziestudierende und Auszubildende in Apothekenberufen. Sie können sich für die vierte Staffel von Revoice of Pharmacy online bewerben. Die Teilnehmer sollen Spaß am Singen haben und mindestens 18 Jahre alt sein.

Mitmachen ist ganz einfach: Das Bewerbervideo sollte am besten zwei Lieder in unterschiedlichen Tempi (Uptempo oder Midtempo und Ballade) oder Stimmungen aufgenommen enthalten. Cover-Songs aber auch eigene Stücke können eingereicht werden. Wichtig sei, dass sich der Teilnehmer vor dem Gesang kurz vorstelle und seine Beweggründe für die Bewerbung schildere.

Im Juli wählt die Jury die fünf talentiertesten Stimmen aus, die sich auf ein dreitägiges Coaching am ersten Oktoberwochenende mit dem Musik-Manager und Vocal-Coach Nik Hafemann und seinem Vocal-Team in Berlin freuen können. Zum Gewinn gehört eine Reise nach Berlin. Die Finalisten werden in einem Hotel untergebracht – inklusive Verpflegung und Betreuung.

Dass es in deutschen Apotheken zahlreiche Gesangstalente gibt, haben die vergangenen Staffeln längst bewiesen. Mit dabei waren 2018 Gertie Trodler (PTA und PKA), Philipp Steinecke (Apotheker), Axel Meyer (Apotheker), Elisa-Marie Bölter (Apothekerin) und Sophie Walter (Apothekerin). Viele der Teilnehmer sind weiter als Sänger und Musiker aktiv. Die PTA Kim Lohmann, die Finalistin der ersten Runde, singt seit ihrer Teilnahme regelmäßig in der Offizin für Teams.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Sildenafil in „Sultan’s Paste“

Warnung und Rückruf: Keine Reaktion bei Amazon und Ebay»

Großhandelsvergütung

Tümper zu Bundesratsbeschluss: „Längst überfällig“»

Apothekenkooperation

Gesund-ist-bunt schließt sich Pro AvO an»
Politik

Bundesratsbeschluss zum Rx-VV

Bühler: „Ohrfeige an die Standesvertretung“»

Immunonkologie

Ersatzkassen wollen CAR-T in Kliniken herstellen lassen»

Apotheken-EDV

Kammer-Umfrage: Das denken die Kollegen über Securpharm»
Internationales

Pilotprojekt mit Google

Walgreens liefert Arzneimittel mit Drohnen»

Purdue-Insolvenz

Mundipharma: Eigentümerfamilie schafft eine Milliarde beiseite»

DisposeRx

Altmedikamente: Gelklumpen statt Toilette»
Pharmazie

Angeborene Herzfehler

Abbott: Herz-Devices für Säuglinge»

Rückruf

Chargen-Mischung bei Evista»

Typ-2-Diabetes

Orales Semaglutid: Besser als Januvia & Co.»
Panorama

Zugspitz-Apotheke Grainau

Gegen den Trend: Endlich Inhaberin!»

Nachtdienstgedanken

„Sie kriegen uns schon kaputt!“»

Wiesn-Apotheke

Oktoberfest soll Geschäft in Gang bringen»
Apothekenpraxis

ApoRetrO

Apotheker umgeht WhatsApp-Verbot»

VOASG

Bundesrat beschließt Rx-Versandverbot»

Pikrinsäure-Fund

50 Feuwehrleute evakuieren Apotheke»
PTA Live

Apothekenkonzerte

Musik schenkt Kraft nach bewegten Monaten»

LABOR-Debatte

Maßnahmen zur Teambildung: Was machen Sie?»

Hypertonie

Fresh-up: ACE-Hemmer»
Erkältungs-Tipps

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»

Atemwegserkrankungen

Wenn der Hals dick wird»

Psychogene Erkrankungen

Wenn die Psyche Husten hat»
Magen-Darm & Co.

Verdauungsenzyme

Lipase & Co: Essentiell für die Verdauung»

Verdauungsorgane

Bauchspeicheldrüse: Ein Organ, zwei Funktionen»

Brechdurchfall

Noroviren: Gefürchtet in Kita und Krankenhaus»
Kinderwunsch & Stillzeit

Kinderwunsch und Schwangerschaft

Schilddrüse: Problemfaktor in der Schwangerschaft? »

Supplemente in der Schwangerschaft

Folat, Jod & Co.»

Der weibliche Zyklus

Von Hormonen, Eisprung und Menstruation»