ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Ein unmoralisches Angebot Alexander Müller, 15.06.2019 08:11 Uhr

Berlin - Apotheken schließen – oder werden zu Filialen. Der anhaltende Markttrend führt dazu, dass immer öfter Apothekenverbünde den Inhaber wechseln. Aber dann ist es gar nicht so leicht, einen Abnehmer dafür zu finden. Spahn‘sche Zeiten führen zu besonderen Maßnahmen: Inhaber verhökern ihre Betriebsstätten wie Ramschartikel: NIMM 4, ZAHL 2.

Die eigene Apotheke ist für viele auch eine Altersvorsorge. Wenn der eigene Nachwuchs nicht zur Übernahme bereitsteht, weil er a) andere Pläne hat oder b) gar nicht erst vorhanden ist, dann kann man zumindest zum Renteneintritt noch einen schönen Gewinn mitnehmen. In der Theorie. In der Praxis schließen die meisten Apotheken, weil der Inhaber keinen Nachfolger findet, weil die Praxis nebenan auch keinen Nachfolger gefunden hat.

Diese Sorge hatte Rainald M. nicht. Seine Apotheken laufen gut, die Lage stimmt, Ärzte sind da, Parkplätze auch. Sein Problem ist eher, dass die Apotheken zu gut laufen. Die bekommt er doch nie wieder los. Welche 26-jährige Frischapprobierte möchte sich denn gleich vier Apotheken ans Bein binden? Und wenn sie es denn möchte, welche Bank gibt ihr das Geld dazu, solange Minister Spahn noch damit droht, die Apotheken stärken zu wollen. Die Apobank besorgt sich ja schon selbst frisches Geld.

Den mühsam aufgebauten Filialverbund jetzt wieder zu zerschlagen, kommt nicht infrage. Erstens, weil es viel zu schade wäre, das eigene Lebenswerk zu filetieren und die Apotheken einzeln zu verkaufen und weil die Filialen zweitens so gut „vernetzt“ sind, dass sich der Pharmazierat zur Rezepturprüfung hoffentlich anmeldet. Daher die Idee mit der Anzeige: „Große Filialschlacht! Beim Kauf von vier Apotheken bekommst du die beiden umsatzschwächsten gratis!“

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr aus Ressort

Weiteres
Markt

DocMorris

MM: Ausgepoltert»

Strategievorstand und Chefapotheker gehen

Max Müller verlässt DocMorris, geht zu Bayer»

Ärzte-Portal statt Athina

AMTS: AOK Nordost erteilt Apothekern Abfuhr»
Politik

Podcast WIRKSTOFF.A

Bühlers Fazit zum Petitionsausschuss»

Zwei PTA reisten umsonst an

Bühler-Supporter kommen nicht rein»

348 weniger als im Vorjahr

Apothekensterben: 2019 war Rekordjahr»
Internationales

Daraprim

Arzneimittel-Wucher: Anklage gegen Shkreli»

40 Prozent Beitragserhöhung

Apotheker sollen Kammer vor Pleite retten»

Absprachen zu Generika

Pay-for-Delay: EuGH macht ernst»
Pharmazie

AMK-Meldung

Dolomo: Verunreinigungen gefunden»

AMK-Meldung

Pentasa: Anwendungsfehler bei Erstanwendung»

OTC-Rückrufe bei Puren

Pantoprazol und Ibuprofen gehen Retour»
Panorama
Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum 18.000 Patienten-Datensätze gestohlen»

Uniklinikum Göttingen prüft

Coronavirus: Verdachtsfälle in Niedersachsen»

Erster Coronavirus-Fall in Deutschland

Sensibilisieren, aber keine Panik verbreiten»
Apothekenpraxis

Atemmaske ist nicht gleich Atemmaske

Coronavirus: Macht ein Mundschutz Sinn?»

Wartungsarbeiten

Securpharm-Ausfälle möglich»

Lungenkrankheit

Angst vor Coronavirus: Ansturm auf Atemmasken»
PTA Live

Tödliche Lungenkrankheit

Faktencheck: Coronavirus „2019-nCoV“»

Erster Ringversuch 2020

Betametason-17-valerat in Unguentum leniens»

Beratungstipps

Fresh-up: Trockene Augen »
Erkältungs-Tipps

Erkältungs-Tipp

United Airways – von der Stirnhöhle bis zum Zwerchfell»

Produktiver Husten

Auswurf: Wenn‘s gelb und grün wird»

Erkältungs-Tipp

Tot oder lebendig – Viren vs. Bakterien»
Magen-Darm & Co.

Krebserkrankungen

Darmkrebs: 60.000 Neuerkrankungen pro Jahr»

Krebserkrankungen

Magenkrebs: Wenn die Mitte des Körpers erkrankt»

Von fremden Bakterienstämmen profitieren

Stuhltransplantation: Chancen für Kolitis-Patienten»
Kinderwunsch & Stillzeit

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»

Schwangerschaftsrisiken

Eileiterschwangerschaft: Gefährliche Fehleinnistung»

Fitness in der Schwangerschaft

Mit Pilates durch die Schwangerschaft»