Versandapotheken

So viel erwirtschaften DocMorris & Co. APOTHEKE ADHOC, 18.02.2019 10:14 Uhr

Berlin - Beim Versand denken nur die wenigsten Inhaber im großen Stil. Zu groß ist die Allmacht der börsennotierten Konkurrenz aus den Niederlanden. Das bestätigt ein Blick in die Statistik: 300 kleine Versandapotheken erwirtschafteten im vergangenen Jahr gemeinsam 525 Millionen Euro – alleine DocMorris erzielte 44 Prozent mehr. Bei nicht-verschreibungspflichtigen Produkten liegen die 300 Mitbewerber knapp vorn.

Die Zur Rose-Gruppe ist zuletzt erheblich gewachsen: Die Versandapotheken DocMorris, Eurapon, Apo-Rot, Medpex, Vitalsana und Zur Rose gehören dazu. Gemeinsam erwirtschafteten sie im vergangenen Jahr 759,6 Millionen Euro Umsatz und liegen damit deutlich vor der Konkurrenz. Das geht aus einer Analyse der Marketingagentur Dr. Kaske hervor. Gewertet wurde das gesamte Apothekensortiment. Die Münchener Firma analysiert regelmäßig in ihren Versandhandelsstudien den Markt.

Dahinter folgt die Shop-Apotheke mit den weiteren Portalen Europa Apotheek und Nu3 mit 424,1 Millionen Euro. Weit abgeschlagen folgt auf Rang 3 Medikamente per Klick. Das Versandgeschäft gehört zur Luitpold Apotheke von Karlheinz Ilius in Bad Steben. Er erwirtschaftete 103,9 Millionen Euro. Die weiteren Plätze liegen näher beieinander. Mitbewerber Apotal von Heinz–Peter Fichter (Bad-Apotheke, Bad Rothenfelde) kommt auf 94,6 Millionen.

Von Leipzig aus verschickt Apo-Discounter Medikamente nach ganz Europa. Das Versandgeschäft der Apotheke im Paunsdorf Center von Kirsten Fritsch erzielte im vergangenen Jahr 77,8 Millionen Euro Umsatz. Der Berliner Versandapotheker Konstantin Primbas erwirtschaftete mit Aponeo 52,3 Millionen Euro.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Allergiespezialist

Dermapharm schluckt Allergopharma»

Verstoß gegen Health-Claim-Verordnung

Almased verliert mit Erfolgsgeschichte»

Catharina van Delden bei VISION.A

Innovationsfähigkeit: Wie Patienten die Apotheker überholen»
Politik

Parteiaustritt

Schmidt: Habe fertig mit FDP  »

Laschet, Merz, Röttgen, Spahn

Das K-Dilemma der CDU»

Dringlichkeitsantrag zu Lieferengpässen

CSU macht Druck: Arzneimittel-Produktion zurück nach Europa»
Internationales

Herba Chemosan

Engpässe: Apotheker zeigen Großhändler an»

Rumänien

Phoenix kauft sich auf‘s Podest»

Nach Vergiftungsfällen

Noscapin: Behörde gibt Entwarnung»
Pharmazie

Wenn die Dehydrogenase fehlt

5-FU: Nun werden Screeningmethoden geprüft»

Neue Wirtstiere, alte Impfempfehlung

Überarbeitete FSME-Leitlinie»

AMK-Meldung

Heumann: Oxycodon geht Retour»
Panorama

Dank Weihnachtsgeschäft

Douglas wächst kräftig»

K-Frage

Röttgen optimistisch zu Mitgliederbefragung über CDU-Vorsitz»

Jahresbilanz

Gerresheimer steigert Umsatz»
Apothekenpraxis

Kooperation

Exklusiv: Kirchen-Kasse empfiehlt Easy-Apotheken»

Defekte Wärmezellen

Thermacare geht Retour»

Apothekenpflicht

Urteil zu Homöopathie: 100 Prozent Zucker?»
PTA Live

Diabetes mellitus

Fresh-up: SGLT2-Hemmer»

Wundheilungsfördernd und desinfizierend

Rezepturtipp: Zinkoxid und Glucocorticoide»

Wenn Reinsubstanzen nicht verfügbar sind

Kapselherstellung aus Fertigarzneimitteln»
Erkältungs-Tipps

Natürliche Feuchthaltemittel

Wasserspeicher Hyaluronsäure»

Wenn das Kind das Bewusstsein verliert

Notfall: Fieberkrampf»

Schwieriger als gedacht

Richtig Naseputzen und Niesen»
Magen-Darm & Co.

Sodbrennen, Verstopfung & Co.

Typische Nebenwirkungen im Magen-Darm-Trakt»

Bakterielle Magen-Darm-Infektionen

Shigellose: Gefährlicher Reisedurchfall»

Infektionen durch Nahrungsmittel

Pilzvergiftung: Von harmlos bis tödlich»
Kinderwunsch & Stillzeit

Narkose, Röntgen & Co.

Operationen in der Schwangerschaft – was geht, was geht nicht?»

Nährstoffe in der Schwangerschaft

Folsäuremangel: Ursachen und Folgen»

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»