VISION.A 2018

Dümmel: Der Trumpf der Apotheker ist Glaubwürdigkeit APOTHEKE ADHOC, 21.03.2018 14:18 Uhr

Berlin - Von der „Höhle der Löwen“ auf die VISION.A-Bühne: Jörn-Marc Vogler konnte mit seinem Nahrungsergänzungsmittel Veluvia Ralf Dümmel und Carsten Maschmeyer überzeugen. Heute zog er bei VISION.A, der Digitalkonferenz von APOTHEKE ADHOC und Apotheken Umschau die Gäste in seinen Bann. Die Bühne teilte sich Vogler mit dem Löwen Dümmel – und beide brachen eine Lanze für die Apotheke.

Vor drei Jahren hätte Vogler, der zunächst in der Finanzwelt Karriere gemacht hat, nie gedacht, einmal vor Pharmazeuten zu sprechen. Die Geschichte des Start-ups aus Hamburg klingt jedoch beinahe zu sympathisch. „Ich habe Kinder, eine Frau, Freunde und Hobbys, aber gesunde Ernährung habe ich nicht geschafft. Von Montag bis Freitag hatte ich keine Zeit und von Samstag bis Sonntag keine Lust.“ Und das obwohl der 46-Jährige eine italienische Frau hat, für die Essen Kultur ist. Und so kündigte Vogler seinen Job und gründete ein Start-up. Aber nicht für die Verbraucher oder Apotheker, sondern für sich, um sein Problem zu lösen. „Ich wollte nicht nach den Sternen greifen, sondern nur mein Problem lösen.“

Das Fundament der Ernährung ist für Vogler Obst und Gemüse – 800 g täglich – allerdings in reifem Zustand, denn der Vitamineinschluss komme zum Schluss. Es komme jedoch nicht auf die Dosierung an, sondern auf die Synergie der Komponenten. Veluvia verzichtet auf jegliche Zusatzstoffe, Ziel sei es die Rohstoffe im Kern zu erhalten, die Nährstoffe zu bewahren und das Wasser zu entfernen. Dennoch: „Die Produkte sind nicht perfekt oder natürlich, aber so nah wie möglich an der Natur.“ Natürlich sei sowieso ein Unwort, schon ein gepflückter Apfel sei im Grunde nicht mehr natürlich.

Auch ein Wunder seien die Produkte nicht, sondern Ernährung. Beeindruckend ist der Weg, den Vogler und die Investoren gegangen sind. Mit Dümmel hatte Vogler einen Investor gewonnen, der durch den Satz: „Ich beliefere alles, außer Apotheken und Friseure“ bekannt ist. Dümmel will Produkte umsetzen und zwar mit dem Multichannel-Gedanken – stationär, online und im Fernsehen. Im TV erzielte Dümmel mit Veluvia und Parodont in der umsatzstärksten Stunde – Mitternacht – einen Umsatz von 16.900 Euro pro Minute. „Teleshopping wird von allen unterschätzt“, so Dümmel. Aber Vogler wollte seine Meinung ändern. „Wir verzichten bewusst auf Umsatz und wollen in die Apotheken“, so Vogler.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Versandapotheken

Shop Apotheke verdoppelt Betriebsfläche»

Generikakonzerne

Stada: 580 km durch Frankfurt»

Sonnenschutz

UV-Sensor: La Roche-Posay kooperiert mit Apple»
Politik

ACAlert

Selbst die Apotheke wird grün»

Erstes Quartal 2019

Kassen mit Minus zu Jahresbeginn»

Notdienstpauschale

Neuer NNF-Rekord: 291,88 Euro»
Internationales

Versandapotheken

Zur Rose: Erwartungen bei Weitem übertroffen»

Schweiz

Triumph für Apothekerverband: 200.000 für Petition»

Cannabidiol

CBD-Eis: Kunden sollen an FDA schreiben»
Pharmazie

Forschungsprojekt

Fortbildung: Uni befragt Apotheker»

BfArM

Weitere Xarelto-Fälschungen aufgetaucht»

PD-L1-Inhibitoren

Tecentriq-Kombi wirkt auch bei Lebermetastasen»
Panorama

Andere Namen –  Andere Berufe  

Kennen Sie Karl Lauterback?»

Flohmarkt

Apotheke trödelt für Vor-Ort»

Pride Month

Regenbogen-Flagge bei Sandoz/Hexal»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Ein unmoralisches Angebot»

Böhmermanns Globuli-Gospel

„Quatsch, Quatsch, Quatsch“»

Serverprobleme

Securpharm-Ausfälle: „Das zeigt, dass das kein stabiles System ist“»
PTA Live

Gesangswettbewerb

Revoice of Pharmacy: Bewerbungsfrist verlängert»

Stellenanzeige

Knurrige Chefin sucht PTA zum Streiten»

LABOR-Debatte

Reaktionen auf Taschentuch-Verbot: Was habt ihr erlebt?»
Erkältungs-Tipps

Kompetenz-Kolleg

Mission: Abenteuer Atmen»

Nicht gut bei Stimme

Beratungstipps bei Heiserkeit»

Husten durch Schnupfen?

Post-nasal-drip-Syndrom»
Magen-Darm & Co.

Ernährungsweisen

Mit FODMAP gegen Verdauungsprobleme»

Anatomie des Verdauungstraktes

Die Magenschleimhaut: Ein unterschätztes Gewebe»

Heilpflanzenporträt

Angelikawurzel: Die Pflanze des Erzengels Raphael»
Kinderwunsch & Stillzeit

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»

Schwangerschaftsvorsorge

Welche Untersuchungen sind notwendig?»

Allergie

Heuschnupfenmittel in der Schwangerschaft»