Vertretungen

Apotheker a.D. mit Power gesucht Torsten Bless, 27.09.2017 10:16 Uhr

Berlin - Seit 2010 vermittelt Flying Pharmacist aushilfswillige Approbierte an Apotheken in Personalnot. Auch Apotheker im Rentenalter erhalten bei der Jobbörse die Chance, ihre Kompetenz voll auszuspielen.

Die Idee zu Flying Pharmacist sei aus purer Not heraus entstanden, erzählt Firmengründer Dr. Devid El-Wahsch. Er arbeitete in einer Apotheke im Aachener Raum, bis sie Insolvenz anmelden musste. Der Filialleiter fand sich in der Arbeitsagentur wieder. Schon zu diesem Zeitpunkt hatte der heute 35-Jährige zahlreiche Notdienste in anderen Apotheken geleistet. „Ich beschloss, mich nicht unterkriegen zu lassen, sondern künftig als Selbstständiger meine Vertretungsdienste anzubieten.“ Es habe ihm Spaß gemacht, dabei immer wieder die Betriebe zu wechseln.

Der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten: „Bald wurden die Anfragen so zahlreich, dass ich ihnen gar nicht mehr nachkommen konnte. Ich überlegte mir, wie ich auch alle anderen Kunden glücklich machen kann.“ El-Wahsch schuf vor sieben Jahren eine interaktive Plattform. Apotheken in Vertretungsnot können telefonisch, per E-Mail oder über Facebook eine Anfrage stellen. Jeder Apotheker mit freien Zeitkapazitäten kann sich registrieren. „Viele haben wie ich Lust auf Flexibilität. Sie wollen mal eine Woche in Düsseldorf, in einer anderen in Aachen arbeiten.“

Flying Pharmacist sei keine Zeitarbeitsfirma, stellt der Gründer klar. „Jeder, der sich neu anmeldet, erhält von uns einen Rahmenvertrag, der uns dazu berechtigt, ihn zu vermitteln.“ Eine Verpflichtung ergebe sich daraus nicht. „Nach Einloggen auf der Website kann sich jeder seine eigenen Termine anhand der Tage, an denen er verfügbar ist, zusammenstellen.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Generikakonzerne

Stada bekommt Deutschlandchef»

Vermögensplanung

Apobank kümmert sich um Geld und Rendite»

Großhändler

Schinnenburg zu Gast bei Gehe»
Politik

Kammerpräsident einstimmig wiedergewählt

Alle für Friedemann Schmidt»

Brandenburg

Karawanskij will Krankenhäuser zu Gesundheitszentren ausbauen»

Versichertengelder

Werbung: Was dürfen Krankenkassen?»
Internationales

Apothekerpetition

„Die Bevölkerung steht hinter den Pharmazeuten“»

Kompetenzerweiterungen

Kanada: Apotheker dürfen impfen und verschreiben»

Versandapotheken

Zur Rose: Erwartungen bei Weitem übertroffen»
Pharmazie

Mentale Leistungsfähigkeit

Loges bringt Eisenkraut für Konzentration»

Krebsmedikamente

Trastuzumab: Biosimilar aus China»

Blutkrebsmedikament

Tafasitamab/Lenalidomid gegen B-Zell-Lymphom»
Panorama

Nachwuchsförderung

Pharmaziestudenten erhalten Carl-Friedrich-Mohr-Preis»

Saarland

Assistenzarzt soll Kinder an Uni-Klinik sexuell missbraucht haben»

Medikationsfehler

Häusliche Pflege: Die Angst vor dem Pillengeben»
Apothekenpraxis

Produktplatzierung

Testkunde: Hersteller schicken Microjobber in Apotheken»

Berlin/Brandenburg

Heute Generalstreik bei Pharmagroßhändlern»

Beratung rettet Leben

„Dann kann nur die Apotheke vor Ort helfen“»
PTA Live

Anja Alchemilla

Die Schwierigkeiten der Rückkehr in den PTA-Beruf»

Burn-Out in der Filmbranche 

„In der Apotheke gibt es keine Ellbogenmentalität“»

Gesangswettbewerb

Revoice of Pharmacy: Das könnt ihr auch!»
Erkältungs-Tipps

Superinfektionen

Tonsillitis: Hochansteckende Halsentzündung»

Kompetenz-Kolleg

Mission: Abenteuer Atmen»

Nicht gut bei Stimme

Beratungstipps bei Heiserkeit»
Magen-Darm & Co.

Angepasstes Bakterium

Volkskrankheit: Helicobacter-Infektion»

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Morbus Crohn: Wie Betroffene leiden»

Ernährungsweisen

Mit FODMAP gegen Verdauungsprobleme»
Kinderwunsch & Stillzeit

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»

Schwangerschaftsvorsorge

Welche Untersuchungen sind notwendig?»

Allergie

Heuschnupfenmittel in der Schwangerschaft»